Milliardär sagt: Merkel war immer eine Autokratin – wie sie es in der DDR gelernt hat

08.11.2018 18:19 Uhr
In der Talkshow der „Passauer Neuen Presse“ zum Thema „Wohin steuert Deutschland“ warnt der deutsche Unternehmer und Milliardär Heinz Hermann Thiele, Eigentümer von Knorr-Bremse und Hauptaktionär und Aufsichtsratsvorsitzender der Vossloh AG, vor den Auswirkungen der Politik der derzeitigen Bundesregierung.
Weitere Videos