Lehrer besorgt: Immer mehr radikalisierte islamische Kinder an Schulen

Lehrer wenden sich immer häufiger an die Hotline des Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge und an die Polizei. Der Grund sind radikalisierte islamische Kinder und Jugendliche, die durch Beschimpfungen, Zwang gegenüber anderen Mitschülern und Verherrlichung des Dschihad auffallen.
Text Version lesen