Österreich: Flüchtlinge dürfen bald an Wiener Schulen unterrichten

Erstmals in Europa: Lehrer aus Syrien, dem Irak und dem Iran dürfen bald an österreichischen Mittelschulen und Gymnasien unterrichten. Vorher werden sie in Kooperation zwischen dem Stadtschulrat Wien und dem Institut für Bildungswissenschaften der Uni Wien ausgebildet.
Text Version lesen