Fitness-App verrät geheime US-Basen im Irak und Syrien

Mit der Fitness-App Strava kann man sein Bewegungsprofile ins Internet hochladen. Das US-Militär ist beunruhigt: Auf der öffentlich zugänglichen Karte sind etwa Laufrouten von US-Soldaten in Syrien, dem Irak und Afghanistan zu sehen.
Text Version lesen