Astrologen befürchten, dass die Wintersonnenwende 2017 einer der schlimmsten Tage seit 350 Jahren wird

Zum ersten Mal seit 1664 bewegt sich die Sonne in den Steinbock, Stunden nachdem der Saturn ebenfalls in dieses Zeichen eingetreten ist. Sonne und Saturn befinden sich dadurch in einer Linie.
Text Version lesen