Schlagwort

Berlin

„Teuerste Garderobe der Welt“: Tor zur Museumsinsel fertig

Ende gut, alles gut? Das neue Tor zur Museumsinsel hat für viel Aufregung gesorgt. Doch das Ergebnis überzeugt. Mehr»

Lebenslange Haft für heimtückischen Mord an eigener Großmutter

Wegen heimtückischen Mordes an seiner Großmutter wurde ein 28-Jähriger in Berlin zu lebenslanger Haft verurteilt. Mehr»

Merkel: Viele tun sich schwer die „gesellschaftliche Vielfalt“ als Stärke zu verstehen

"Integration braucht und bedeutet Gemeinsinn statt Eigensinn, Weitblick statt Scheuklappendenken, Offenheit füreinander statt Abgrenzung voneinander," so Kanzlerin Merkel. Mehr»

Virtue Signalling gegen AfD geht weiter: Nach Fake-Plakat von Coca-Cola hetzen Unbekannte im Namen von Nutella

Nachdem in der Vorwoche ein gefaktes Coca-Cola-Werbeplakat auf dem Berliner Lützowplatz aufgetaucht war, wurde nun das Markenzeichen von Nutella für Stimmungsmache gegen die AfD zweckentfremdet. Mehr»

Verkaufsoffener Sonntag 2. Advent 09.12.2018 in Berlin – Einkaufscenter, Supermärkte und Weihnachtsmärkte sind geöffnet

Weihnachts-Shopping in Berlin: Am 2. Adventsonntag, den 09.12.2017, ist in der Hauptstadt stadtweit verkaufsoffener Sonntag. Mehr»

2. Advent: Verkaufsoffener Sonntag am 09.12.2018 – In welchen Städten haben die Geschäfte geöffnet?

Auch an diesem Sonntag ist ein Einkaufsbummel möglich. Am zweiten Advent dem 09.12.18 ist in vielen Städten ein verkaufsoffener Sonntag. Wir verraten, in welchen Bundesländern und Städten die... Mehr»

Hertha schließt mit 1:0 zu Eintracht auf

Gegen keinen anderen aktuellen Erstligisten hat Hertha BSC eine bessere Bilanz: Und auch das aktuell Duell mit Frankfurt geht an die Berliner. Eintrachts Tore-Trio sticht im Olympiastadion nicht. Zum... Mehr»

Eisbärenbaby in Berliner Tierpark geht es gut

Dem neuen Berliner Eisbärenbaby geht es nach Angaben des Zoos gut. "Bisher sind wir mit der Entwicklung sehr zufrieden", teilte Florian Sicks, Eisbärenkurator des Tierparks Berlin, mit. Mehr»

Berlin: Mann wegen politischer Anschläge gegen SPD und CDU vor Gericht

Knapp ein Jahr nach Anschlägen auf die Parteizentralen von CDU und SPD in Berlin muss sich ein 59 Jahre alter Mann vor dem Amtsgericht Tiergarten verantworten. Die Anklage wirft Frank W. versuchtes... Mehr»

Nach Überfall auf Geldtransporter: 38-jähriger Tatverdächtigter nach Wohnungsdurchsuchung festgenommen

Ein Tatverdächtigter im Berliner "Geldtransporter-Überfall" wurde letzten Freitag festgenommen. Trotz Unfall und Verfolgung durch die Polizei konnten damals die mit Schnellfeuerschusswaffen... Mehr»

CDU-Politiker empfiehlt: „Rassismus“-Broschüren der Amadeu-Antonio-Stiftung nicht nutzen

Berlin-Neuköllns stellvertretender Bürgermeister empfiehlt allen Kitas in seinem Zuständigkeitsbereich, die Kita-Broschüre "Ene Mene Muh ..." der Amadeu-Antomio-Stiftung nicht zu verwenden, da sie... Mehr»

Berliner Polizei: Staatsschutzchefin soll trotz Vorwürfe im Fall Amri höheren Posten bekommen

Jutta Porzucek soll innerhalb der Berliner Polizei befördert werden. In Polizeikreisen sorgt das für Unverständnis, denn sie wird mitverantwortlich gemacht für sogenannte Ermittlungspannen im... Mehr»

Berlin-Charlottenburg: Familienvater (47) nach der Arbeit erschossen – Täter (60) richtet sich selbst

Schüsse fallen auf offener Straße, ein 47-jähriger Familienvater bricht auf dem Heimweg von der Arbeit getroffen zusammen. Er stirbt. Kurz darauf ein weiterer Schuss ... Mehr»

Im Interview: Hans-Christoph Berndt von „Zukunft Heimat“ aus Berlin von der Demonstration gegen den UN-Migrationspakt

Die Großdemonstration gegen den UN-Migrationspakt am Brandenburger Tor am 1. Dezember wurde durch verschiedene Bürgerbewegungen veranstaltet, eine davon war "Zukunft Heimat" aus Cottbus... Mehr»

Armin Laschet warnt vor „bundesweiter Einheitsschule“

"Zentralismus aus Berlin schwächt die Vielfalt unseres Bildungssystems", erklärt der Ministerpräsident von NRW. "Wir wollen weder kurz- noch mittel- oder langfristig eine bundesweite... Mehr»

Mann in Berlin auf offener Straße erschossen

Ein Mann ist in Berlin-Charlottenburg auf offener Straße erschossen worden. „Der Tatort liegt in der Rückertstraße“, sagte ein Sprecher der Polizei am Morgen.Fachleute sicherten dort am... Mehr»

Vogel und Eilers sorgen für emotionalen Abend in Berlin

Auch am zweiten Tag fahren die deutschen Bahnradsportler Podiumsplätze beim Heim-Weltcup in Berlin ein. Für den emotionalen Moment des Abends sorgt jedoch Kristina Vogel. Mehr»

Hannovers Krise wird größer – Hertha beendet Sieglos-Serie

Hannover 96 rutscht immer tiefer in den Schlamassel. Neben den Gerüchten über einen angeblich drohenden Punkt-Abzug oder gar Lizenz-Entzug wird die sportliche Situation nach dem 0:1 (0:1) gegen... Mehr»

Schlägerei mit bis zu 100 Beteiligten in Berliner U-Bahn

Bis zu 100 Menschen haben sich heute Morgen in einem Berliner U-Bahnhof eine Schlägerei geliefert. Mehr»

Anna Maria Mühe: Inspiration für Rolle holte sie sich im Arbeitsamt

Bald ist Anna Maria Mühe in der Netflix-Serie "Dogs of Berlin" zu sehen. Inspiration für die Rolle hat sie in einem Arbeitsamt gefunden. Nun verrät die Schauspielerin, was sie dort gemacht hat. Mehr»
Werbung ad-infeed3