Schlagwort

Hans-Georg Maaßen

">

Kommt jetzt die Klima-RAF? Linksextreme schicken Drohbrief mit Patrone an FDP-Politikerin

Auf die „Revolutionären Aktionszellen“ (RAZ) und den verstorbenen RAF-Terroristen Holger Meins bezog sich ein anonymes Schreiben, das Linksextremisten zusammen mit einer Patrone an die... Mehr»
">

„Zuschauerkoordination“: Wie ARD und ZDF sich die gewünschten Klatschhasen ins Publikum holen

Polit-Talkshows im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zeigen: Ganz Deutschland lehnt die Vorstellungen konservativer Politiker und Persönlichkeiten ab – was man auch an den Reaktionen des... Mehr»
">

Maaßen bei Lanz: Nach Chemnitz „von der Republik schockiert“ – Das Problem Deutschlands ist der fehlende Realitätssinn

Bei „Markus Lanz“ weigerte sich der langjährige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen, von seinen in der Debatte nach den Ereignissen von Chemnitz geäußerten Einschätzungen abzurücken. Das... Mehr»
">

Maaßen im „Tagespost“-Interview: Demokraten dürfen radikal sein – Grenze ist die Verfassungsordnung

Der langjährige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat gegenüber der „Tagespost“ deutlich gemacht, dass die freiheitlich-demokratische Grundordnung auch radikale Meinungen aushalte.... Mehr»
">

Maaßen: WerteUnion ist „gutes Gewissen der CDU“ – Union muss Fehler der Merkel-Ära korrigieren

Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen hat Vorwürfe des früheren CDU-Generalsekretärs an die WerteUnion zurückgewiesen, diese würde aus eigennützigen Gründen Streit in die Partei tragen.... Mehr»
">

Kelle kontert Tauber: „Genau diese Arroganz treibt CDU-Wähler zur AfD“

In der „Welt“ hat der frühere CDU-Generalsekretär Peter Tauber der WerteUnion vorgeworfen, mit ihrem „Alleinvertretungsanspruch“ Streit in die Partei zu tragen. Publizistin Birgit Kelle... Mehr»
">

Kein Risiko: Telekom trennt sich von Huawei-Komponenten im Kernnetz

Während Bundeskanzlerin Angela Merkel meint, mit einer Beteiligung des chinesischen Konzerns Huawei am 5G-Ausbau verbundene Risiken durch strengere Sicherheitsbestimmungen vermeiden zu können, will... Mehr»
">

Verfassungsschutz: Haldenwang will nach „Lageverschärfung im Rechtsextremismus“ den Bundestrojaner

In Anbetracht steigender und sich verändernder Risiken werden Deutschlands Nachrichtendienste über Gebühr in ihren Befugnissen und Möglichkeiten beschränkt. Dies beklagten die Chefs des... Mehr»
">

Maaßen im Interview: „Deutschland wird erpressbar durch Huawei im 5G-Netz“

In einem aktuellen Gespräch am Montag präzisierte der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen seine Erkenntnisse über Huawei uns gegenüber noch einmal. Bereits im August hatte er... Mehr»
">

Maaßen nach Terror in Halle: „Gesellschaft muss sich um die jungen Männer kümmern“

Im Interview mit der „Welt“ wehrt sich Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen gegen Behauptungen, in seiner Amtszeit habe der Rechtsterrorismus zu wenig Aufmerksamkeit gefunden. Vielmehr habe... Mehr»
">

Wird AKK zur CDU-Chefin mit der kürzesten Amtszeit? Nur drei Landeschefs trauen ihr Kanzleramt zu

Nicht einmal ein Jahr ist Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Bundesvorsitzende im Amt – schon demontieren sie die eigenen Funktionäre. Nur die Verbände aus Bremen, MV und dem Saarland stehen... Mehr»
">

Spurensuche in Chemnitz: Bitterkeit bleibt – ebenso wie Verharmlosung des Linksextremismus

Das Blog „Tichys Einblick“ hat eine Reportage über die Stimmungslage in Chemnitz ein Jahr nach dem Mord an Daniel H. und den daran anschließenden Unruhen publiziert. Das Fazit ist ernüchternd:... Mehr»
">

Patzelt weist Dolchstoßlegende zurück: „CDU-Verluste in Sachsen lagen nicht an WerteUnion“

In sechs sächsischen Landtagswahlkreisen forderten die Direktkandidaten der CDU Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen als Verstärkung im Wahlkampf an – und verloren ihre Erststimmenmandate... Mehr»
">

Thüringens CDU-Spitzenkandidat schließt Kooperation mit AfD aus: Steht „am rechten Rand im Gestern“

Die AfD sei "für uns kein Partner, und ich werde mich auch im Wahlkampf nicht permanent mit ihr beschäftigen", meinte Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring. Mehr»
">

Alexander Mitsch im Interview: „Die Werteunion tritt für eine Wende in der Politik ein“

Auf der vierten Vollversammlung der "Schwarmintelligenz" in Berlin, wurde Alexander Mitsch am 24. August vor Publikum von dem Initiator, dem Publizisten Klaus Kelle, befragt. Außerdem erklärte er... Mehr»
">

Schwierige Klausur der Unionsspitzen vor den Landtagswahlen

Eigentlich soll die Klausur der Unionsspitzen die Schwesterparteien auf uneingeschränkten Wahlkampfmodus trimmen. Doch die Querelen in den eigenen Reihen sind dazu angetan, vom Ziel abzulenken. Mehr»
">

Merz wirft Maaßen destruktives Verhalten vor und verlangt mehr Offenheit von der CDU

"Die CDU hat die Wertkonservativen zum großen Teil aufgegeben. Viele von denen sagen: Nicht ich habe die CDU verlassen, sondern die CDU hat mich verlassen." Stellt Friedrich Merz fest. Er wirft dem... Mehr»
">

Seit der Debatte um Hans-Georg Maaßen: Werte-Union meldet neuen Mitgliederrekord

Nach der Debatte um Hans-Georg Maaßen stieg die Werte-Union in der Gunst der CDU-Mitglieder. In den vergangenen Tagen meldeten sich mehrere Hundert neue Mitglieder an. Mehr»
">

Hans-Georg Maaßen: Erwarte mehr Widerstand der Gesellschaft gegen schleichenden Islamismus

Eine offene Gesellschaft brauche einen Diskurs über alle Themen, glaubt Hans-Georg Maaßen, der ehemalige Verfassungsschutzpräsident. Zugleich warnte er im Interview vor dem Islamismus, der sich in... Mehr»
">

Maaßen im Interview: „CDU-Führung nicht so stabil wie es scheint“

Der frühere Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat in einem Interview mit der „Jungen Freiheit“ seiner Hoffnung Ausdruck verliehen, dass sich innerhalb der CDU... Mehr»