Schlagwort

Hans-Georg Maaßen

Maaßen: Islamisten dürfen in Deutschland das machen, was sie in arabischen Staaten nicht machen dürfen

Hans-Georg Maaßen warnt vor einer wachsenden Einflussnahme islamistischer Bewegungen in Deutschland. Mehr»

Bosbach verteidigt Maaßen: Er ist kein Linker – gehört zum Meinungsspektrum der Union

"Er ist kein Freund der Flüchtlingspolitik, weil er große Sicherheitsbedenken hat. Und er ist auch kein Linker. Aber er gehört zum Meinungsspektrum in der Union. Ich sehe keinen Grund, ihn mit... Mehr»

Angst vor Verbrüderung mit AfD: Brinkhaus verbannt CDU-Konservative und Maaßen aus Fraktionssaal

Auf Druck von Merkel-loyalen Teilen der Unionsfraktion hat Fraktionschef Ralph Brinkhaus dem „Berliner Kreis“ untersagt, am Samstag im Fraktionssaal im Reichstag zu tagen. Anlässe dafür waren... Mehr»

Maaßen in der NZZ: „Politiker sind gegenüber ihrer Partei oft loyaler als gegenüber dem Volk“

„Duckmäusertum bei Führungskräften ist Gift für Demokratie“, sagte der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen in einem Gespräch mit der NZZ. Mehr»

Maaßens CDU-Wahlkampfauftritte verärgern Opposition: Will nur „am rechten Rand fischen“

Der frühere Verfassungsschutzchef Maaßen will sich im Wahlkampf für die CDU engagieren. Das verärgert die Opposition: Maaßen wolle nur Stimmung gegen illegale Migranten machen und "am rechten... Mehr»

Gauland kritisiert ARD und ZDF als mutlos: „Armutszeugnis“, dass Maaßen im Ungarn-TV sprechen musste

Das Interview von Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen im ungarischen Fernsehen wurde von der AfD zum Anlass genommen, Kritik am öffentlich-rechtlichen Fernsehen in Deutschland zu üben. Mehr»

Ismail Tipi: Mehr als 500.000 illegale Einwanderer vor deutschen Behörden untergetaucht

In einem Gastkommentar für „Tichys Einblick“ hat der hessische Landtagsabgeordnete Ismail Tipi (CDU) vor den Gefahren gewarnt, die untergetauchte Ausreisepflichtige für die öffentliche... Mehr»

„Ideologische Sprachdekrete und lächerliche Wortgebilde“: 100 Prominente starten Petition gegen Genderdeutsch

Die zunehmenden Versuche, im Zeichen der „Geschlechtergerechtigkeit“ politischen Einfluss auf die Sprachentwicklung zu nehmen, haben den „Verein Deutsche Sprache“ zu einer Petition veranlasst.... Mehr»

Stasi-Methoden zur Vermeidung von Konflikten? – Verfassungsschutz will alle AfD-Kontakte von Mitarbeitern kennen

Stasi-Methoden oder Vorkehrung zur Vermeidung von Konflikten? Einem Schreiben zufolge, das Mitarbeiter der Behörde offenbar dem „Focus“ zugespielt haben, fordert das Bundesamt für... Mehr»

Axel Retz: „Karneval, Halloween oder einfach nur reif für die Geschlossene?“

Jede, wirklich jede menschliche Lebensäußerung der politisch Korrekten wird heute zum Akt der Gegenwehr gegen „Rechte“, „Populisten“, „Nationalisten“ und „Nazis“ umfunktioniert.... Mehr»

„Focus“: Maaßen wirft CDU-Spitze Aufgabe politischer Überzeugungen vor: „CDU ist nicht das Eigentum der Funktionäre“

Mit deutlichen Worten kritisiert der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, die Politik der CDU scharf und wirft ihr die Aufgabe wichtiger Werte vor. Mehr»

Feigenblatt oder Schrittmacher? WerteUnion sieht wachsende Bedeutung für Konservative in der CDU

In der Ära Angela Merkel hatte die Führung der CDU jeden Dialog mit konservativen Basisbewegungen verweigert und diese mit ostentativer Missachtung bedacht. Aber seit dem Führungswechsel in der... Mehr»

Maaßen: „Parallelgesellschaft von Politik und Medien“ schottet sich vom Normalbürger ab

Begeisterter Applaus wurde dem früheren Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, vonseiten der Teilnehmer einer Veranstaltung der WerteUnion in Köln am Samstag... Mehr»

Patzelt im russischen Staatsfunk: „AfD hat sich tatsächlich radikalisiert“

In einem Interview mit dem russischen Staatssender „Sputnik News“ erklärt der Politologe Werner Patzelt, die AfD müsse sich entscheiden, ob sie eine normale Opposition oder eine... Mehr»

„Herrschaft des Unrechts“: Verfassungsschutz belastet AfD mithilfe von Antifa-Quellen und verweigert Akteneinsicht

Auch wenn das als Verschlusssache eingestufte Gutachten, das der Einstufung der AfD als "Prüffall" des Verfassungsschutzes zugrunde liegt, bereits unrechtmäßig der Presse zugespielt wurde, soll die... Mehr»

Konservative wollen Maaßen in die CDU holen

Man könne Maaßen in der Politik gebrauchen, meinten Mitglieder des Berliner Kreises, einem Bündnis von Konservativen. "Fachkompetenzen, kritische Geister, die sich auch mal Kontroversen stellen,... Mehr»

Hans-Georg Maaßen droht Disziplinarverfahren – doch es gibt zwei Manuskripte seiner kritischen Rede

Innenminister Seehofer lässt prüfen, ob der Ex-Verfassungschef Maaßen gegen das Gebot zur Mäßigung bei politischen Äußerungen verstoßen habe. Diesem droht damit ein Disziplinarverfahren. Mehr»

Maaßen, Merz und Spahn: Was die Medien verschweigen!

Er meldet sich wieder zu Wort, Bestsellerautor Heiko Schrang, mit neue Mutma(a)ßungen über Maaßen, Merz und Spahn. Auf seinem Youtubekanal SchrangTV fragt er wie viele andere Publzisten auch:... Mehr»

Jörg Meuthen: Maaßen wäre in der AfD willkommen – Keine Gefahr durch sozialdemokratisierte CDU mit neuer Spitze

Wäre Hans-Georg Maaßen ein willkommener Kandidat für die AfD? Ist die Alternative für Deutschland ein Fall für den Verfassungsschutz? Kann die CDU mit neuer Führungsspitze der AfD Wähler... Mehr»

Seehofer: Maaßen wird in den Ruhestand befördert

Bundesinnenminister Seehofer äußerte sich zur Causa Maaßen. Er soll endgültig in Ruhestand versetzt werden. Mehr»