Schlagwort

Konfuzius-Institute

">

Mike Pompeo warnt US-Gouverneure vor chinesischem Einfluss

US-Außenminister Pompeo sprach am 8. Februar bei einer Tagung vor den Gouverneuren der USA. Dabei kritisierte er vor allem die chinesische Unterwanderung in den einzelnen Bundesstaaten. Er hielt alle... Mehr»
">

China: War „Wandel durch Handel“ eine Erfolgsstrategie für den Westen?

Vor etwa zwanzig Jahren wurde der Slogan "Wandel durch Handel" weit verbreitet und als die neue China-Politik gefeiert. Viele westliche Politiker haben diese Strategie gefördert, weil sie damit eine... Mehr»
">

Konfuzius-Institute: Chinesische Gehirnwäsche an deutschen Universitäten und Schulen

Hinter scheinbar harmlosen Teezeremonien und Sprachkursen verstecke sich, so FDP-Bildungsexperte Jens Brandenburg "die eiskalte Propaganda eines autoritären Regimes. Das hat an unseren Hochschulen... Mehr»
">

Taipeh-Repräsentant zu Konfuzius-Instituten: „Für Geld seine Wertvorstellungen aufgeben, das ist schlimm“

Prof. Dr. Shieh, Jhy-Wey, Repräsentant von Taiwan, der Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland, äußerte sich nach der Vorführung der Doku "Im Namen von Konfuzius" zu den von Peking im... Mehr»
">

Ab heute in Berlin: Wieviel Konfuzius ist überhaupt in den Konfuzius-Instituten?

Konfuzius-Institute werden weltweit kritisch hinterfragt – außer in Deutschland. Und das nicht nur wegen Spionage. Der Film "In the Name of Confucius" will mit Veranstaltungen in Berlin und neun... Mehr»
">

Nützliche Idioten: Warum muslimische Staaten in großem Stil US-Universitäten finanzieren

In Staaten mit radikal-islamischen Regierungen landen Kommunisten und andere Linke regelmäßig im Gefängnis oder im Grab. In westlichen Staaten jedoch finanzieren die gleichen Staaten... Mehr»
">

„Jeder Spion mit eigener Shopping-Liste“ – ZDF-Doku legt Chinas globale Expansionsstrategie offen

Das Regime in Peking gehört seit Jahr und Tag zu den aggressivsten Akteuren, wenn es um die unautorisierte Aneignung westlichen Know-hows und den Diebstahl von geistigem Eigentum geht. Zudem... Mehr»
">

Kampfansage an KP-China – Experten: Bedrohung kommt aus dem Kern der kommunistischen Doktrin

Bereits im Kalten Krieg und im Kampf gegen den Terror leisteten ausgewählte Militärs, Geheimdienstler und Zivilisten im „Committee on the Present Danger“ (Komitee zur gegenwärtigen Gefahr) der... Mehr»
">

Die Partei ist immer mit dabei: Chinas Kommunisten gründen Zellen an ausländischen Universitäten

Die Volksrepublik China und ihre kommunistische Führung unterwandern ausländische Universitäten und Institutionen unter anderem mithilfe ihrer Konfuzius-Institute. Aber auch die eigenen... Mehr»
">

Chinas Konfuzius-Institute: Kanadischer Schulverband legt Kooperation auf Eis

Eigentlich wollte das Kuratorium des Toronto District School Board (TDSB) am Mittwoch ein Partnerschafts-Abkommen mit dem Konfuzius-Institut unterzeichen. Doch der Verband, dem 600 Schulen in Ontario... Mehr»
">

Konfuzius Institute als Teil der Propagandamaschinerie der KPCh

Die chinesischsprachige Epoch Times berichtete am 25. Mai, das US-Außenministerium habe am 17. Mai angekündigt, dass Konfuzius Institute eine Zertifizierung der USA beantragen müssen. Außerdem... Mehr»
">

Chinesischer Wissenschaftler der Princeton Universität über Konfuzius Institute und Shen Yun

Professor Yu Ying-Shih betrachtet die Blockierung der Kulturshow in Hongkong als Teil eines größeren Plans Mehr»