Schlagwort

Nordsee

">

Windkraft auf Nord- und Ostsee soll fast verdreifacht werden

Die Erzeugung von Windenergie auf Nord- und Ostsee soll nach Vorstellung der Bundesregierung und der norddeutschen Bundesländer stärker ausgebaut werden als bisher geplant. Von derzeit rund 7... Mehr»
">

Glück im Unglück – Trainingsflug der Küstenwache rettet einen Cockerpoo

An Schottlands Nordostküste wurde ein Hund, ein kleiner Cockerpoo, durch die Meeresströmung aufs offene Meer hinausgetragen. Er wurde von einem Helikopter der Küstenwache, der sich auf einem... Mehr»
">

Wertvolle Ladung aus Deutschland: 500 Jahre altes Schiffswrack in der Nordsee entdeckt

Forscher haben ein niederländisches Schiffswrack aus dem frühen 16. Jahrhundert gefunden. Es ist das bislang älteste bekannte Wrack in niederländischen Gewässern. Eigentlich war das Bergungsteam... Mehr»
">

Es bleibt stürmisch: Neue Tiefs nahen

Am wechselhaften April-Wetter mit stürmischen Winden wird sich in den kommenden Tagen nicht viel ändern. Kommende Woche könnte sich das Wetter aber beruhigen. Am Wochenende wird es im Süden... Mehr»
">

Rotterdam: Uralte Affenknochen auf Nordseegrund gefunden

In der Nordsee wurden über 100.000 Jahre alte Fossilien von Makaken gefunden. Die Affenknochen stammten aus verschiedenen Warmzeiten innerhalb des Eiszeitalters. Mehr»
">

Europäische Auster soll in die Nordsee zurückkehren

Die Europäische Auster lebte früher zu millionenfach in der Nordsee. Durch Überfischung gilt sie in deutschen Gewässern als ausgestorben. Jetzt soll sie wieder angesiedelt werden. Mehr»
">

Mehr Seehundwelpen im Wattenmeer als jemals zuvor

Fast 10.000 Jungtiere zählten die Forscher dieses Jahr. Der Gesamtbestand blieb jedoch nahezu konstant, wobei die Nordsee-Population mit 40.000 Tieren ihre Maximalgröße vermutlich erreicht hat. Mehr»
">

Zeitbombe vor Norwegens Küste: U-Boot „U-864“ soll einen Schutzmantel ähnlich Tschernobyl bekommen

Kurz vor Kriegsende sollte das deutsche U-Boot Flugzeugbaupläne nach Japan bringen. Doch nach einem Motorschaden wurde es von einem britischen Torpedo getroffen und sank mitsamt 67 Tonnen Quecksilber... Mehr»
">

Mehr als 50 Kilometer lange Ölspur westlich von Helgoland entdeckt

Die Bundespolizei hat am Freitag eine über 50 Kilometer lange und 300 m breite Ölspur in der Nordsee entdeckt. Mehr»
">

Anlauf nehmen

Mehr»
">

Urlaub mit Hund

Mehr»
">

Kontrast

Mehr»
">

Sylt wird immer kleiner – 820.000 Kubikmeter Sand sollen Abhilfe schaffen

Die Behörden wollen die Nordseeinsel Sylt in diesem Jahr mit 820.000 Kubikmetern Sand vor dem Schrumpfen bewahren. Mit den Vorspülungen werden Sandverluste durch die vielen kleinen Sturmfluten und... Mehr»
">

Windparkbetreiber: Projekt ist genehmigt und darf nicht gebaut werden – Klage geplant

Windparkentwickler wpd will vor dem Bundesverfassungsgericht klagen, weil er ein genehmigtes Offshore-Projekt nicht umsetzen kann – weil sich der Regulierungsrahmen geändert hat. Andere Unternehmer... Mehr»
">

16,5 Prozent des Windstroms Deutschland kommen aus der Nord- oder Ostsee

16,5 Prozent oder ein Sechstel des insgesamt in Deutschland erzeugten Windstroms kommen von Nord- oder Ostsee. In der Nordsee erzeugen 953 Windkraftanlagen eine Leistung von 4410 Megawatt, das... Mehr»
">

Die Nordseeküste als Tor zur Welt für die Parade der Pötte und Strandkorbidylle auf Helgoland

Die Flussmündungen von Elbe und Weser in die Nordsee sind Ausgangspunkte einer abenteuerlichen Seefahrtstradition. Mehr»
">

Zehntausende Niederländer wagen sich zum Jahreswechsel in die eisige Nordsee

Die niederländische Tradition des Winterschwimmens am Neujahrstag lockte geschätzte 52.000 Menschen in 142 Orten ins Wasser - beobachtet von zahlreichen Touristen. Mehr»
">

Hang Loose!

Mehr»
">

Putins Kriegs-Schiffe im Ärmelkanal – Theresa May spricht von „russischer Aggression“

Ein Flottenverband der russischen Kriegsmarine hat die Nordsee Richtung Syrien passiert. Der Flugzeugträger "Admiral Kusnetsow" sowie sieben weitere Schiffe seien von zwei britischen Marineschiffen... Mehr»
">

300 Meter von der Nordsee entfernt: Weinlese auf Sylt gestartet

Auf Sylt befindet sich das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands, die Weinlese hat begonnen. Der Rheingauer Winzer Christian Ress pflanzte im Jahr 2009 dort die ersten Rebstöcke. Mehr»