Schlagwort

Korruption

China: Umfrage zur wirtschaftlichen Situation

Laut einer Umfrage eines Meinungsforschungsinstituts sehen viele chinesische Bürger schwarz, wenn es um die Zukunft ihres eigenen Landes geht. Das Global Attitudes China Project befragte über 3.000... Mehr»

China: Bo Xilai ist „Hauptfall“ im Kampf gegen Korruption

Im Fall von Bo Xilai geht es endlich weiter. Laut Angaben der Nachrichtenagentur Xinhua ist Bo Xilais Fall einer der „Hauptfälle“ im Kampf gegen korrupte Beamte. Der in den USA … Mehr»

China: Jiang Zemin – korrupt und ein ehemaliger Spion?

   Die chinesischsprachige Epoch Times präsentiert eine exklusive Artikelserie über die „Dunklen Geheimnisse“ von hochrangigen chinesischen Politikern. Es geht darum, wie der ehemalige... Mehr»

Kampf gegen Korruption in Indien

Mehr»

Nackte Beamte erschüttern Gesellschaft in China

„Nackte Beamte“ ist ein Phänomen, das es so wohl nur in China gibt und das zunehmend zu einer Destabilisierung der Gesellschaft in China beträgt. Mehr»

China ist am korruptesten

Laut einem neuen Bericht stellt China die größte Korruptionsgefahr dar, quer durch alle Branchen in allen Ländern der Welt. Die Firma James Mintz Group hat einen Bericht über Korruption weltweit... Mehr»

Media Markt: Deutschlandchef verhaftet

Und wieder macht ein Spitzenunternehmen aus Deutschland mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Mehr»

„Geschickte Geldmacherei“ in Shanghai, Strafzahlungen und Flucht

Shanghai und Hangzhou liegen ganz in der Nähe des wichtigsten chinesischen Exporthafens und dort befinden sich viele kleine und mittlere produzierende Unternehmen, die sich zurzeit in Schwierigkeiten... Mehr»

Südafrika kämpft gegen das Krebsgeschwür der Korruption

Durban, Südafrika – einundzwanzig Jahre nach Nelson Mandelas Freilassung entwickelte sich die Korruption zum Tagesthema in Südafrika. Selbst Präsident Jacob Zuma, der ein Korruptionsverfahren... Mehr»

Unabhängiger Kandidat Cao Tian vermisst

Der Milliardär Cao Tian hoffte auf den Bürgermeistertitel von Zhengzhou, Hauptstadt der Zentralprovinz Henan. Am 6. Juni hatte er sein Vorhaben auf einem Mikroblog eines Freundes angekündigt. Jetzt... Mehr»

18.000 Beamte verlassen China mit 120 Milliarden Dollar

Korruption und Geldwäsche sind bekannte Probleme in China, die das Land nicht so schnell verlassen, im Gegensatz zum Geld. Tausende korrupte Beamte der Kommunistischen Partei Chinas haben das Land... Mehr»

Anti-Corruption Reporter Qi Chonghuai Sentenced to 8 More Years in Jail

Press freedom advocates have criticized the Chinese regime for sentencing a journalist to eight more years in jail. Qi Chonghuai was expecting to be released on Saturday after having served … Mehr»

Militärgewalt gegen Unruhen in China

Laut den Behörden der Provinz Guangdong, China, sei in Xintang nach den Unruhen vom 10. und 11. Juni, wieder Ordnung geschaffen worden. Auslöser dieses Aufstands war die Misshandlung einer... Mehr»

China: Protest wegen suspekten Beamtentodes von Ran Jianxin

Tausende verärgerte Bürger umringten am 9. Juni die Büros der lokalen Behörden in der Stadt Lichuan, Provinz Hubei. Sie protestierten wegen des suspekten Todes eines örtlichen Gesetzgebers... Mehr»

Messerattacke auf Arbeiter löst gewaltsame Proteste aus

Anspannungen in der Stadt Chaozhou in China. Hunderte Wanderarbeiter gerieten letzte Woche in gewalttätigen Demonstrationen mit der chinesischen Polizei aneinander, nachdem ihr Kollege Xiong Hanjiang... Mehr»

Chinesischer Internet-Blog: Frauen von Sicherheitskräften ausgezogen und geschlagen

Sieben Frauen aus Chinas Provinz Gansu sollen, so die Chinesinnen, im April von Schlägern ausgezogen und geschlagen worden sein, als sie versuchten, in Peking Beschwerde einzureichen. Die Frauen... Mehr»

Korruption durch Zeitdruck und Habgier?

Weshalb lassen sich Mitarbeiter von Unternehmen oder staatlichen Behörden zur Korruption verleiten? Kommen Fälle von Bestechlichkeit umso häufiger vor, je höher die angebotenen Bestechungsgelder... Mehr»

Shanghai-Peking- Hochgeschwindig- keitsbahn nimmt Testbetrieb auf

Shanghai – Peking in nur fünf Stunden – die neue Hochgeschwindigkeitsbahn soll die Strecke im einmonatigen Versuchsbetrieb fahren, so die Staatsmedien. 10.00 Uhr letzen Mittwoch verließ der... Mehr»

Chinas Hochgeschwindigkeits-Schienennetz unsicher und unprofitabel

Chinas massives Hochgeschwindigkeits-Schienennetz gilt als unsicher und unprofitabel. Die Betreiber werden als korrupt bezeichnet. Der Chef des chinesischen Eisenbahnministeriums, Liu Zhijun, war... Mehr»

Chinas Regime spielt Ägyptens Revolution herunter

Die Welt war Zeuge: Ägypten glänzt im Freudentaumel, als Präsident Hosni Mubarak seinen Rücktritt bekannt gab. 30 Jahre Diktatur endeten. Doch Chinas Regime ignoriert den Wandel – spielt... Mehr»
Werbung ad-infeed3