Schlagwort

Antifa

USA: Antifa ruft zu gewaltsamem Umsturz auf – Medien und linke Politiker verharmlosen

Während in Deutschland immer noch Klagen über eine angebliche Amerikanisierung zu hören sind, hat ein äußerst unappetitlicher deutscher Exportartikel die USA erreicht: die sogenannte Antifa. Die... Mehr»

„Der Links-Staat“: Neue Doku zeigt Hintergründe zur Einwanderung

Diskussionen über das Grundgesetz mit Claudia Roth gab es zu den Anfängen der Flüchtlingskrise selbst in den öffentlich rechtlichen Sendern, wie die neue "Links-Staat" Doku vom Kopp Verlag zeigt.... Mehr»

Mit Gewalt und Judenhass gegen Hass und Hetze – Welche „Zivilgesellschaft“ bei #unteilbar unterwegs war

Die #unteilbar-Demo am Samstag in Berlin sollte zum Fanal der Selbstbestätigung für alle aufrechten Kämpfer gegen rechts werden und die sogenannte Zivilgesellschaft so breit wie möglich gegen... Mehr»

Dushan Wegner: Die Folgen der linken Illusionen

Die Menschheit lernt nicht dazu. Gewalt, Schrecken und Terror der Vergangenheit sollten den Menschen eigentlich eine Mahnung sein, aber so ist es nicht. Dushan Wegner erklärt am Beispiel eines... Mehr»

Kampagne gegen Kavanaugh nach Vorgabe Lenins: Mit hemmungslosem Psychoterror Andersdenkende einschüchtern

Auch die jüngste Prüfung des Kandidaten für den vakanten Sitz im Obersten Gerichtshof der USA, Brett Kavanaugh, durch das FBI hat keinerlei Hinweise dafür erbracht, dass die von Demokraten und... Mehr»

3. Oktober: Einheitsfeiern, Patrioten-Demos, Trojanisches Pferd und Antifa

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt. Als deutscher Nationalfeiertag soll er an die deutsche Wiedervereinigung... Mehr»

USA: Linksextreme Antifa-Aktivisten erörtern Strategien für den Partisanen-Kampf

Die extreme Linke in den USA steigert sich weiter in ihren Hass auf Präsident Donald Trump und das freiheitliche Staatswesen hinein. Auf Twitter diskutierten jüngst Antifa-Aktivisten über... Mehr»

„Alles Faschos außer Mutti“: Linker Historiker spottet über inflationären Gebrauch des Faschismus-Begriffs

Der Politikwissenschaftler und Historiker Jan Gerber wirft der Linken „eine Art Totenbeschwörung“ vor, wenn diese versuche, Wahlerfolge sogenannter „Rechtspopulisten“ zu einer Wiederkehr des... Mehr»

Die Methoden der Antifa in Köln gegen Vera Lengsfeld

Am Mittwochabend sollte ich eigentlich in Köln einen Vortrag halten, für den dortigen Hayek-Club. Daraus wurde nichts, denn die Antifa hatte etwas dagegen. Mehr»

Der Berliner „Marsch für das Leben“, der „Tanz der Teufel“ und das Grauen der Frau Kahane

"Hätt' Maria abgetrieben, wärt ihr uns erspart geblieben!", schrien die sogenannten Gegendemonstranten und "Kein Gott, kein Staat, kein Patriarchat!" oder "Ehe, Kirche, Vaterland - uns're Antwort... Mehr»

Der links-grüne Block und die Parteien schreien auf, wenn Bürger gegen die unhaltbaren Zustände auf die Straße gehen

Was verstehen die Herrschenden unter dem demokratischen Rechtsstaat? Horst Seehofer sprach von der Herrschaft des Unrechtes, das derzeit grassiert. Einige Überlegungen von Peter Haisenko. Mehr»

Gottfried Curio: Merkel ist der eigentliche Fall für den Verfassungsschutz

"Die Regierung folgt nicht mehr den Sicherheitsbehörden sondern einer kriminellen Vereinigung, der Antifa, die gegen diesen Rechtsstaat und die freiheitlich demokratische Grundordnung kämpft." So... Mehr»

Alice Weidel zu Grünen im Bundestag: „Wollen Sie uns verprügeln?“

Eine Mitarbeiterin aus dem engeren Umfeld der SPD-Chefin Andrea Nahles soll innerhalb der SPD anregt haben, die SPD solle im Kampf gegen die AfD und gegen rechts mit der Antifa zusammengehen.... Mehr»

Dubioses „Antifa Zeckenbiss“ Handy-Video löst den Skandal des Jahres aus – Wer ist diese Gruppe?

Eine wackelige Handyaufnahme der anonymen "Antifa-Zeckenbiss", deren Quelle überhaupt nicht überprüft wurde, habe das Land erschüttert. Wolfram Weimer äußert sich kritisch gegenüber der... Mehr»

Mysteriöser Gasgeruch: Brennende Autos in Köthen kurz vor Trauer-Demo

Die Untersuchungen sind noch nicht abgeschlossen. Steckt hinter dem Autobrand von Köthen eine Straftat oder ein technischer Defekt? Mehr»

Will Nahles die SPD mit Methoden des Sozialismus retten?

Wie kann die SPD sich retten? Peter Haisenko meint, sie reagiere im Panikmodus. Aber jetzt kommt Frau Nahles und stellt ihren jüngsten Geniestreich vor: Mieten dürften überhaupt nicht mehr erhöht... Mehr»

Bei Dunja Hayali: Meuthen grenzt sich von Rechtsextremismus ab – Göring-Eckhardt grenzt sich nicht von linksextremer Antifa ab

Am 5. September fand ein Streitgespräch zum Thema Chemnitz bei ZDF-Moderatorin Dunja Hayali statt. Anwesend waren der AfD-Landesvorsitzende Jörg Meuthen und die Grünen-Chefin Katrin... Mehr»

Der 30. August war ein Tag der Wahrheit

Justizministerin Barley stilisiert gewalttätige Linkschaoten zu “Anständigen” und macht brave Demonstranten zu Rechtsradikalen. Verfassungsschutzpräsident Maaßen belügt Verfassungsorgane. Der... Mehr»

Polizei behindert Pressearbeit bei Kandel-Demo am 1. September

Gab es in Kandel eine „Anweisung von oben“ die Demo des Frauenbündnis Kandel zu behindern? Die Demo wurde an den Ortsrand verbannt, es gab Polizeisperren und Behinderungen, auch für Anwohner.... Mehr»

AfD-Politiker Oehme fragt: „Warum konnte ein mehrfach Vorbestrafter frei herumlaufen und ein solches Massaker ausführen?“

"Keiner hat bisher die Frage beantwortet, warum konnte ein mehrfach Vorbestrafter frei herumlaufen und ein solches Massaker ausführen", sagt der Chemnitzer MdB Ulrich Oehme (AfD) im Interview mit der... Mehr»
Werbung ad-infeed3