Schlagwort

WeChat

">

WeChat überwacht seine Nutzer im Ausland, um die Zensur in China zu verbessern

Chinesische Social-Media-Apps sehen sich wachsenden internationalen Sicherheitsbedenken gegenüber. Dass die Bedenken berechtigt sind, belegt eine neue Studie von „The Citizen Lab“. Sensible... Mehr»
">

„Nieder mit der Kommunistischen Partei“: Chinesischer Student stellt sich dem Regime entgegen – dann verschwindet er

Ein Student in China ist verschwunden, nachdem er die regierende Kommunistische Partei des Landes öffentlich zur Abtretung der Macht aufgefordert hatte. Mehr»
">

Mit Stacheldraht und Elektro-Zaun: Wuhan baut neues Notfall-Krankenhaus an geheimem Ort

Stadt Wuhan, Provinz Hubei, China – Wenige Tage, nachdem die Behörden in Wuhan die Schließung aller provisorischen Krankenhäuser angekündigt hatten, erfuhr eine Frau von einem Freund, dass... Mehr»
">

Studie belegt: Begriff „Coronavirus“ wurde in China schon zu Beginn der Epidemie im Internet zensiert

Chinas Internetzensur im Zusammenhang mit dem Coronavirus-Ausbruch begann bereits im Dezember, wie eine Studie zeigt. Social-Media-Plattformen zensierten bestimmte Keywörter bereits einen Tag nach... Mehr»
">

Coronavirus bringt Zensur-Höhepunkt in Chinas Internetgeschichte – Aufruf zur „Unkrautbeseitigung“

Am 1. März gab das Cyberspace Office der KP Chinas eine neue Zensur-Richtlinie heraus. Demnach gelten künftig alle Informationen, Bilder und Debatten über den Wuhan-Coronavirus, über Hongkong,... Mehr»
">

Die Kommunistische Partei Chinas steht vor ihrer größten Krise seit SARS

Der Ausbruch des Coronavirus stellt die Kommunistische Partei Chinas vor große Probleme. Die Parteimitglieder fürchten, die Legitimität der Herrschaft der Partei zu verlieren. Kann Xi Jinping die... Mehr»
">

Elektronische Fesseln: Messenger WeChat laut Experten ein Überwachungsinstrument der KP Chinas

Experten warnen vor der Nutzung von WeChat. Die chinesische App werde als Überwachungsinstrument der Kommunistischen Partei Chinas verwendet - und das weltweit. Mehr»
">

Chinesische Spionage in Australien – WeChat im Verteidigungsministerium verboten

Jüngste Untersuchungen der chinesischen App WeChat resultierten in einem Nutzungsverbot für Mitarbeiter des Australischen Verteidigungsministerium. Mehr»
">

China verschärft Kontrolle über das Internet – Ermittlungen gegen Weibo, WeChat und Tieba

Drei der größten sozialen Netzwerke in China gefährden die nationale und öffentliche Sicherheit und die "soziale Ordnung" - gegen Weibo, WeChat und Tieba wurden Ermittlungen eingeleitet. Die... Mehr»
">

Soziale Netzwerke knacken 3-Milliarden-Marke: Facebook und Youtube führen Rangliste an

Derzeit ist ungefähr die Hälfte der Weltbevölkerung online vernetzt und täglich gibt es eine Million neue Nutzer in den sozialen Netzwerken. Tendenz steigend. Mehr»
">

Hongkonger Medien: Leck in Kernkraftwerk in China

Im Kernkraftwerk Daya Wan, welches die Stadt Hongkong zum großen Teil mit Energie versorgt, gab es ein Leck im Bereich der Hauptpumpe. Offizielle Medien verschweigen die Störung. Mehr»