Sitzung im EU-Parlament.Foto: KENZO TRIBOUILLARD/AFP über Getty Images

Plenarsitzung des EU-Parlaments vor leeren Rängen

Epoch Times15. April 2020

Das EU-Parlament tagt am Donnerstag (ab 9.00 Uhr) in Brüssel zur Reaktion der EU auf die Corona-Krise. Die meisten der 705 Abgeordneten werden nicht persönlich anwesend sein, sondern die Ansprachen von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Ratspräsident Charles Michel, den Fraktionsvorsitzenden und wenigen Kollegen digital aus der Ferne verfolgen. Abstimmungen erfolgen elektronisch per E-Mail.

Zur Debatte und anschließend zur Abstimmung steht vor allem eine Entschließung, in der sich das Parlament zu verschiedenen Facetten der Krise wie Finanzhilfen für EU-Länder und umstrittene Notfallmaßnahmen in Ungarn und Polen positioniert. Die Abgeordneten werden darüber hinaus voraussichtlich grünes Licht für die Mobilisierung weiterer EU-Mittel für den Kampf gegen die Pandemie geben. Die Abstimmungsergebnisse werden am Freitag erwartet. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion