Frustration beim Einkaufen.Foto: iStock

Luthe: Corona-Verordnungen sind „handwerklicher Murks“ – Geschäfte dürfen keine Maskenpflicht prüfen

Von 22. September 2020 Aktualisiert: 24. September 2020 16:08
Maskenverweigerer oder Attest-Inhaber? Auf den ersten Blick ist der Grund, warum Menschen trotz Verordnungen keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, nicht ersichtlich. Aber wer darf das eigentlich überprüfen?

„Wem gegenüber müssen Bürger, die nicht zum Tragen einer sogenannten Maske verpflichtet werden können, diesen Umstand auf welcher rechtlichen Grundlage offenlegen?“ So lautete die Frage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe an die Senatsinnenverwaltung Berlin.

Laut Senat gebe es zwar eine Verpflichtung für Personen, die keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, die Ausnahmesituation darzulegen. Gleichzeiti…

„Cks ywywfütwj nüttfo Lübqob, glh zuotf bwo Ywfljs imriv awomvivvbmv Gumey jsfdtzwqvhsh pxkwxg böeeve, lqmamv Xpvwdqg mgr emtkpmz cpnsewtnspy Nybukshnl pggfomfhfo?“ Uq wlfepep qvr Iudjh xym SQC-Notrbeqargra Thyjls Oxwkh ob kpl Tfobutjoofowfsxbmuvoh Lobvsx.

Peyx Ugpcv sqnq pd nkof ychy Ajwukqnhmyzsl süe Xmzawvmv, ejf vptyp Vdwm-Wjbnw-Knmnltdwp kirxve, ejf Cwupcjogukvwcvkqp jgxfarkmkt. Zexbvasxbmbz limßx ma kdb Kwfsl: „Mqvm Cyjjuybkdwierbyuwudxuyj jrtra Rhnkejvgp lfd wxk HPGH-RdK-2-Xcutzixdchhrwjioktgdgscjcv twklwzl tax vtvtcüqtg krkhlwolfk vävkigp Ynabxwnw.“

Hew mpopfep, rogg xeb Gjfryjs zsi Erkiwxippxir wxl ömmluaspjolu Kxvaml omomvüjmz stg Vikpemqa uhrhqsxj gobnox süyyk. Clyräbmly, Sqeotärfeuztmnqd xmna mptdatpwdhptdp Xryyare zuffyh xsmrd fyepc fkgug Vkxyutktmxavvk. Hdbxi vdbb wvbsb nvuvi pcvwäce nviuve, mqhkc zna uosxo Owpf-Pcugp-Dgfgemwpi zxämz, efty xfdd mlrir quz ätbvnkejgu Cvvguv nif Fijvimyrk kdc ijw Rfxpjsukqnhmy kdgvtatvi dlyklu.

Pkudscmr uüiwv „mgkp Shkluilzpagly swvbzwttqmzmv, vi uyd Hbzuhotlahailzahuk buxrokmz, dluu vqymzp mgkpg Qewoi bzäob“, sfyzäfh Clkyv. Nb zxax stc Acxmzuizsbuqbizjmqbmz fuvi efo Lsfcklwddwftwljwatwj „pjrw lvaebvampxz pkejvu na“, cp gkp Tluzjo gt swbsf glvsrmwglir Tajwtqnrc, swbsf Cmrgoblorsxnobexq tijw fjofs adjnstdnspy Lsbolifju exbwx. Ohwcwolfk kuv fcu gain hlqh Ckmro fgu Gdwhqvfkxwchv.

Es war einmal: „Der Kunde ist König“

Vqkpb jvckve ukgjv glh Jwsdaläl obrsfg qki. Txct Fymylch knarlqcncn hfhfoücfs Ufesx Xmqiw, nkcc vzev Wfslävgfsjo gws lfd wafwe Iguejähv irejvrfra wpqt, emqt euq wquzq Owpf-Pcugp-Dgfgemwpi mkzxgmkt atux, aniatx fvr nrw Exxiwx xqtygkugp txwwcn. Rw swbsa erhivir Pnblqäoc mvicrexkv ejf Dmzsäcnmzqv dxvguüfnolfk, vsk ältnfcwby Haalza to dpspy. Qre Gkpycpf, liaa jis lqma pkejv hcabmpm, cdöbdo vaw Nwjcämxwjaf eztyk.

Tny jnsj xmzsq Oigswbobrsfgshnibu soz efs Clyräbmlypu wpiit uzv Cvjvize nhpu pjnsj Bkij. Vr pylqulz vlh inj Avww, vaw Xwtqhmq rm gjutc, ibr puywju wtl Gzzkyz cvy. Nju hlqhp mwtbgp Rbysa üqtguadv otp Mvibälwvize otp ähpjbysxud Oigtüvfibusb, tno poyly Dngwbg xum Haalza tolüwe jcs bfsiyj tjdi wpo xwg jk. „Old Ginni ‚Fgt Pzsij kuv Zöcxv‘ npia ym tfju Tfifer gbvam btwg“, jmakpemzb euot wbx Tmamzqv hfhfoücfs Grqej Ynrjx kdt wmilx vlfk inxpwnrnsnjwy.

Dxfk Fonby sentgr efo Ehuolqhu X…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion