Schlagwort

Euro

">

Weik & Friedrich Ausblick 2019: Das Ende der Volksparteien – Bullenmarkt am Ende – Rezession kommt!

Die politischen Eliten geben ein Bild ab, welches oftmals an Peinlichkeit, Weltfremdheit und Inkompetenz nicht mehr zu überbieten ist. Mehr»
">

AfD-Leitantrag zum Europaparteitag: EU reformieren – oder 2024 ein Dexit

In einer Woche treffen die Delegierten der AfD in Riesa zusammen, um ein Europawahlprogramm zu verabschieden. Der Leitantrag ist gekennzeichnet von Forderungen nach Entideologisierung der EU und der... Mehr»
">

So viele Euro-Münzen werden 2019 produziert

Immer wieder wird über eine Abschaffung von 1- und 2-Cent-Münzen diskutiert. Doch die Euroländer produzieren die kupferfarbenen Stücke in großem Stil. 2019 werden Euromünzen im Wert von 2,1... Mehr»
">

EZB-Direktorin Lautenschläger sieht Euro als „großen Erfolg“

20 Jahre nach der Einführung des Euro sieht die Direktorin der Europäischen Zentralbank diesen als einen "ganz großen Erfolg": "Der Euro ist ganz sicherlich ein Erfolg, und zwar ist er ein Erfolg... Mehr»
">

Der Euro zerstört Europa und unseren Wohlstand!

Zur Bewältigung der Krise hat die EZB diverse Kaufprogramme aufgelegt. Sie haben das Ziel, Zinsen zu drücken und Geld leichter verfügbar zu machen. Dadurch sollten die Wirtschaft und die Inflation... Mehr»
">

Andreas Popp im Interview: Es gibt zwei Sorten von Politikern – diejenigen, die lügen und die Verlogenen

"Wenn er nach Deutschland kommt, um einen Vortrag zu halten, pilgern die Menschen in Scharen, um ihm zuzuhören. Die Rede ist von Andreas Popp, Gründer der Wissensmanufaktur, der zu den bekanntesten... Mehr»
">

Autobahn in Baden-Württemberg wegen Geldregens kurzzeitig gesperrt

Ein unverhoffter Geldregen veranlasste die Polizei kurzfristig die A98 bei Eimeldingen zu sperren. Es handele sich um "einen größeren Geldbetrag" teilten die Beamten mit. Wer das Geld verloren hat,... Mehr»
">

Europaweite Durchsuchungsaktion wegen Geldfälschung

In 13 Staaten fanden Anfang Dezember insgesamt 178 Durchsuchungen bei 160 Tatverdächtigen wegen Geldfälschungen und Falschgeldhandel statt. Unter anderem wurde ein 53-Jähriger aus Regensburg wegen... Mehr»
">

Fast erwachsen: 17 Jahre nach Einführung des Euros noch Milliarden D-Mark im Umlauf

Der Euro wird 17 Jahre alt und zumindest in Deutschland scheint der Abschied schwer zu fallen. Die Deutsche Bundesbank rechnet damit, dass noch D-Mark im Wert von über 12 Milliarden Mark im Umlauf... Mehr»
">

Bundesbank gibt 500-Euro-Schein noch bis Ende April 2019 aus

Noch bis einschließlich 26. April 2019 gibt die Bundesbank 500-Euro-Scheine heraus. Andere Zentralbanken stellen diese Scheine bereits Ende Januar ein. Mehr»
">

Schweiz & Franken ein sicherer Hafen für Ihr Geld? Mitnichten!

Lange Zeit galt die Schweiz, völlig zu Recht, als sicherer Hafen für Vermögen. Doch die Zeiten haben sich drastisch geändert und die Schweiz hat den Status des Weltsafes längst verloren. Eine... Mehr»
">

Wirtschaftlerin Schnabel verteidigt Bankenunion – Bundesverfassungsgericht verhandelt am 27. November

"Für die Stabilität der Europäischen Währungsunion ist die Bankenunion unerlässlich" erklärt die Bonner Wirtschaftlerin Schnabel. Sie spricht sich für eine stärkere Bündelung der... Mehr»
">

„Selten wurde so viel Vermögen in Friedenszeiten vernichtet“ – Wissenschaftler rechnet mit Merkel ab

Daniel Stelter, Wirtschaftswissenschaftler und langjähriger Mitarbeiter der Boston Consulting Group zieht eine wirtschafts- und sozialpolitisch verheerende Bilanz von 13 Jahren Merkelregierung. Mehr»
">

„Faire Flüchtlingsverteilung“: Grüne sehen Bundesregierung mit Blick auf Italien in der Pflicht

"Es braucht jetzt dringend eine faire Verteilung von Geflüchteten und kluge Reformen in der Euro-Zone", sagte Grünen-Europaexpertin Franziska Brantner. Merkel und Scholz müssten endlich ihre... Mehr»
">

Jeder Dritte fürchtet neue Eurokrise durch Italien

Besonders Anhänger der SPD sorgen sich um eine erneute Euro-Krise. Anhänger der Union sehen es entspannter. Mehr»
">

Wird Italien den Euro sprengen?

„Mr.Dax“ Dirk Müller sieht schwarz für den Euro, wenn die neue italienische Regierung ihre Ankündigungen wahr macht. Mehr»
">

Finanzexperte Markus Krall: 2020 droht Europa eine deflatorische Krise – Euro als Auslaufmodell?

Am Rande des Neuen Hambacher Festes, zu dem auch Finanzexperte Markus Krall eingeladen war, äußerte er sich zu den Gefahren der gegenwärtigen Geldpolitik der EZB. Mehr»
">

Großes Interesse an neuer Fünf-Euro-Sondermünze

Die Ausgabe einer weiteren Fünf-Euro-Sondermünze hat Münzsammler in Scharen gelockt. Die Bundesbank gibt die Münzen in ihren bundesweit 35 Filialen aus - allerdings nur ein Exemplar pro Kopf. Mehr»
">

Ex-Banker Schulte über Euro-Geldpolitik: „Wer hier schönredet, wiegt die Menschen in falscher Sicherheit“

Ex-Banker und Unternehmensberater Thorsten Schulte hat im Juli 2017 ein neues Buch geschrieben. Mit "Kontrollverlust" will er die Bürger vor dem Verlust der Freiheit warnen, die durch den... Mehr»