Schlagwort

Facebook

So sieht WhatsApp zukünftig mit Werbung aus – eigene Kryptowährung soll kommen

Ab 2020 gibt es bei WhatsApp voraussichtlich Werbung. Erste Eindrücke davon, wie diese aussehen wird, zeigte das zu Facebook gehörende Unternehmen am Dienstag. Auch an einer internen Kryptowährung... Mehr»

Trump kämpft für Meinungsfreiheit: User können Zensur von Social-Media-Konten auf Regierungswebsite melden

Nicht nur in Deutschland und Europa werden zunehmend politische Kommentatoren und kritische Seiten, vor allem der Konservativen aber auch der Rechten, von Facebook, Twitter und Co gesperrt. Auch im... Mehr»

„Die Aufheber“ fordern Zigarettenpfand gegen Umweltverschmutzung

Eine Berliner Initiative bereitet derzeit eine Petition vor. Aufgrund der enormen Umweltbelastungen durch weggeworfenen Zigarettenkippen fordert sie die Einführung eines Pfandes von 0,20 Cent je... Mehr»

Jusos provozieren mit Baseballschläger-Bild auf Facebook

Die Jusos in Berlin veröffentlichten auf Facebook eine Illustration zum Zusammenhalt gegen Nationalisten – notfalls per Baseballschläger. Mehr»

„Datensicherheit“ – Das wissen Google, Facebook und Microsoft wirklich über Sie

Schnell etwas googlen, dann hier und da etwas liken und anschließend mit Cortana etwas im Internet bestellen: Alltag für viele Menschen, doch mit jeder Aktion geben wir bereitwillig unsere Daten... Mehr»

Hacker nutzten Sicherheitslücke bei WhatsApp zum Spionieren – Sicherheitsupdate veröffentlicht

Bei WhatsApp hat Spysoftware eine Sicherheitslücke ausgenutzt, um die betreffenden Handynutzer auszuspionieren. WhatsApp-Nutzer sollten umgehend das neue Update installieren. Mehr»

Nach Neuseeland-Attentat: Facebook verschärft seine Livestream-Regeln

Facebook will seine Regeln für Livestreams deutlich verschärfen. Das Internet-Unternehmen kündigte am Mittwoch an, Nutzer, die gegen eine Reihe von Regeln verstießen, könnten die... Mehr»

Wie man die „trojanischen Pferde“ der Zensur erkennen kann

Verpacken Sie eine Lüge zusammen mit einem Körnchen Wahrheit. Wenn jemand die Lüge in Frage stellt, zeigen sie auf das Körnchen Wahrheit, greifen zu persönlichen Angriffen und beenden damit das... Mehr»

Facebook verklagt südkoreanische Datenanalyse-Firma

Facebook hat Klage gegen eine südkoreanische Datenanalyse-Firma eingereicht. Das Unternehmen Rankwave habe gegen die Datenrichtlinien des Online-Netzwerkes verstoßen, erklärte Facebook. Mehr»

Mitgründer Chris Hughes: „Facebook muss aufgespalten werden, Zuckerbergs Macht ist unkontrolliert“

Eine noch nie dagewesene Macht über die Kommunikation von Milliarden Menschen, die Facebook-CEO Mark Zuckerberg innehabe, beklagt dessen früherer Studienkollege und Mitgründer Chris Hughes. Nicht... Mehr»

Amoklauf in Colorado: Tatverdächtiger brachte Hass auf Christen und Donald Trump zum Ausdruck

Am heutigen Freitag könnte die Staatsanwaltschaft von Douglas County bereits ihre Anklage gegen die mutmaßlichen Schul-Amokläufer von Highlands Ranch verkünden. Die Ermittlungsbehörden rätseln... Mehr»

„Bild“ erfand einst den Bürger-Reporter – „Correctiv“ schafft nun den Bürger-Faktenchecker

Das Vertrauen der Bürger in Journalisten hat in den letzten Jahren drastisch abgenommen. Entsprechend kritisch wurden vielfach Faktenchecker-Projekte bewertet, die Journalisten betrieben. Correctiv... Mehr»

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer steht für „Bockmist“ grade – Brief an Bahnvorstand unterwegs

"Das war fahrlässig, ich hätte mein Anliegen besser begründen müssen", sagte Palmer über seinen Facebookpost, der für heftige Kritik auch aus den eigenen Reihen gesorgt hatte. Mehr»

Soros und Koch als Großsponsoren: Poynter ist der weltweite TÜV für die Faktenchecker

Im Vorfeld der Europawahlen hat Facebook mit fünf weiteren sogenannten Faktenchecker-Diensten ein Kooperationsabkommen abgeschlossen. Auch sie mussten sich erst als vertrauenswürdige Anbieter... Mehr»

Ausschluss? Grüner Boris Palmer schießt scharf gegen eigene Partei: „Meinungstyrannen“

"Boris Palmer hat sich mittlerweile als rechtspopulistischer Pöbler etabliert", heißt es in einem offenen Brief einiger Grüner, die einen Ausschluss von Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer... Mehr»

Narrative von „Echokammern“ und „Fake-News“ widersprechen sich – Angst vor Echokammern übertrieben

Eine jüngst von der Universität Hildesheim, dem ZDF und netzpolitik.org durchgeführte Studie widerlegt Darstellungen, wonach die sozialen Medien in Deutschland zur Bildung von Echokammern führen.... Mehr»

Newsroom statt Kampa: Die AfD ist ein Faktor, der die etablierten Parteien unter Zugzwang setzt

Ein Shitstorm nach einer missglückten Äußerung, Themen forcieren, die den Bürger nicht interessieren und eine in sozialen Medien stark präsente AfD: Um den Tücken der modernen Kommunikation zu... Mehr»

Nach Shitstorm wegen Rassismus: Grünen-Politiker Palmer legt Facebook-Account still

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer reicht es: Er legt nach der großen Aufregung um seinen Facebook-Post zur Multikulti-Werbung der Deutschen Bahn ("Welche Gesellschaft soll das abbilden?")... Mehr»

Datensicherheitspanne bei Facebook größer als bislang bekannt

Facebook gab zu, dass die Passwörter von "Millionen" von Instagram-Nutzern unverschlüsselt auf internen Servern gespeichert wurden. Betroffen sind demnach hunderte Millionen Nutzer der App Facebook... Mehr»

Grünen-Politiker Palmer kritisiert Erziehungsmaßnahmen muslimischer Eltern

Ein Facebook-Post von Boris Palmer zum Thema Erziehung in muslimischen Familien zieht kontroverse Kommentare nach sich. Es geht um ein muslimisches Paar, das ihren kleinen Jungen trotz Weinen nicht... Mehr»