Schlagwort

Hubei

">

Massenflucht aus Wuhan: 25.000 Menschen verschwinden täglich aus der abgeriegelten Stadt

Bis nach Tibet: Die Massenflucht aus dem abgeriegelten Wuhan bringt das Virus in weitere Landesteile, wie Handydaten zeigen. Mehr»
">

China: Heuschrecken-Gefahr und Coronavirus verstärken Mangel an Getreide – „Ententruppen“ sollen Plage aufhalten

Auch ohne das Coronavirus litt China bereits unter einem Mangel an Getreide. Nun befürchten chinesische Bürger, dass Heuschrecken das Land erreichen und ausgerechnet zur Anbauzeit im Frühling zur... Mehr»
">

Lebensmittel und Medikamente: Krankenhäuser in Wuhan starteten Spendenaufrufe

„Dem Krankenhaus Wuhan Nr. 1 fehlt es an Gemüse und Reis“, sagte ein medizinischer Angestellter in den sozialen Medien vom 15. Februar. „Bitte spenden Sie!“ Die Provinz Hubei steht seit Ende... Mehr»
">

Die Kommunistische Partei Chinas steht vor ihrer größten Krise seit SARS

Der Ausbruch des Coronavirus stellt die Kommunistische Partei Chinas vor große Probleme. Die Parteimitglieder fürchten, die Legitimität der Herrschaft der Partei zu verlieren. Kann Xi Jinping die... Mehr»
">

„Kriegszeitmanagement“ – Coronavirus: KP Chinas verhängt drakonische Maßnahmen wie im Krieg

Wegen der raschen Ausbreitung des Coronavirus greift die Kommunistische Partei Chinas zu drastischen Maßnahmen: Es ist von "Kriegszustand", "Kriegszeitmanagement", "Kriegsmanagement" und dem... Mehr»
">

Coronavirus: China will wirtschaftliche Verluste stoppen – Unternehmen müssen Betrieb wieder aufnehmen

Wegen der Epidemie des Coronavirus haben viele lokale Behörden den öffentlichen Verkehr zum Stillstand gebracht. Nun kommt die Kehrtwende "von ganz oben". Busse dürfen wieder operieren, Unternehmen... Mehr»
">

Zahl der Coronavirus-Patienten steigt dramatisch – Tausende Infizierte an einem Tag

Die Zahl der neuen mit dem Coronavirus Infizierten ist dramatisch angestiegen. Das zeigt eine Statistik aus China. Die offiziellen Angaben der Kommunistischen Partei sind laut Experten aber nicht... Mehr»
">

Quarantäne mit dem Schweißgerät: Städte, Straßen, Gebäude und Türen in China werden verriegelt

Wer noch nie im "Land der Mitte" war, für den mag einiges unvorstellbar sein. In China wird vieles anders gehandhabt als in der westlichen Welt. Mit dem Voranschreiten des Virus schreitet die... Mehr»
">

Haben ungewöhnliche Tierphänomene in China mit dem Coronavirus zu tun?

Chinesische Social-Media-Nutzer im ganzen Land haben von ungewöhnlichen Sichtungen von dichten Krähenschwärmen und einer großen Anzahl von riesigen überwinternden Moskitos berichtet. Sie wollen... Mehr»
">

Coronavirus: Negative Auswirkungen auf Chinas Wirtschaft

Lange Bearbeitungsdauer für Visa, Besorgnis über Ausreise aus China, Qualitätsmängel und Entlassungen - laut dem China Rechts-Blog wird wegen des Coronavirus niemand mehr für Geschäfte nach... Mehr»
">

Coronavirus NEWSTICKER 27. Januar: USA raten wegen Coronavirus von Reisen nach China ab

Mehr als 56 Millionen Menschen stehen in China unter Quarantäne, Tausende haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Auch Europa hat die Krankheit erreicht. Mehrere Verdachtsfälle wurden in... Mehr»
">

NEWSTICKER: WHO-Chef reist zu Beratungen über Coronavirus nach China – USA melden fünften Erkrankten

In China sind bereits Hunderte Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Zudem hat sich das Virus seit dem Ausbruch in Wuhan im vergangenen Monat auf mindestens zehn Länder ausgebreitet, wie... Mehr»
">

China: Schwere Kraftwerk-Explosion tötet mindestens 21 Menschen

In China hat sich eine schwere Explosion in einem Kraftwerk ereignet. Mindestens 21 Menschen sollen ums Leben gekommen sein. Der Vorfall geschieht zu einem politisch sensiblen Zeitpunkt. Mehr»
">

VIDEO – Über 100 Tote durch Unwetter in China – Proteste gegen Behörden

In der Stadt Xingtai in der Provinz kam es am Freitag zu Protesten von Tausenden aufgebrachter Bewohner, die zu späte Warnungen der Behörden und unzureichende Hilfseinsätze beklagten. Den Behörden... Mehr»
">

Drei Schulkinder in China unter Schulwand begraben

Eine eingestürzte Wand hat in China drei Kinder unter sich begraben. Ein Junge ist tot, zwei weitere wurden verletzt und schweben in Lebensgefahr. Der Unfall ereignete sich am 28. September … Mehr»
">

Chinese hackt sich Finger ab um Eltern zu erpressen

Aus China gibt es täglich Kuriositäten zu berichten. Die jüngste: In der Provinz Hubei hat sich ein Mann einen Finger abgehackt und ihn seinen Eltern geschickt, um von ihnen Geld … Mehr»
">

Tausende protestieren in Chinas Provinz Hubei nach Tod in Haft

Nach dem verdächtig erscheinenden Tod eines Beamten in Chinas zentraler Provinz Hubei gab es heftige Proteste aus der Bevölkerung. Mehr»
">

Streit um einen Leichnam in der chinesischen Provinz Hubei

Der Tod eines Kochs löste kürzlich Massenproteste in der Stadt Shishou aus, einer kleinen Stadt in der chinesischen Provinz Hubei. Mehr»
">

70.000 protestieren in Chinas Provinz Hubei

Der mysteriöse Todesfall eines jungen Mannes, der am Mittwoch aus dem dritten Stockwerk eines Hotels in der Stadt Shishou in der Provinz Hubei gestürzt ist, empörte 70.000 Menschen. Sie gingen... Mehr»