Schlagwort

Pandemie

">

Auch ohne Lockdown massiver Wirtschaftseinbruch in Schweden

Schweden hat trotz des Verzichts auf strikte Ausgangs- oder Kontaktbeschränkungen in der Corona-Krise einen massiven Konjunktureinbruch im zweiten Quartal verzeichnet. Wie die nationale... Mehr»
">

Investitionsrückstand in deutschen Schulen auf 44,2 Milliarden Euro gewachsen

Die kommunalen Investitionen in den Schulsektor sind zuletzt zwar gestiegen, werden dem hohen Bedarf aber nicht gerecht. Das ergab eine am Mittwoch veröffentlichte  Sonderauswertung des... Mehr»
">

Schulschließungen: Deutsche Schüler lernten halb so lange und spielten um so mehr

Während der Corona-Schließungen an den Schulen hat sich Zeit, die sich Schüler in Deutschland täglich mit Unterrichtsstoff befassten, zwischenzeitlich laut einer Umfrage halbiert. Sie sei von 7,4... Mehr»
">

Südafrika: Tausende Ärzte und Krankenpfleger mit SARS-CoV-2 infiziert

In Südafrika haben sich auch tausende Ärzte und Krankenpfleger mit Corona infiziert. Mehr als 24.000 Mitarbeiter im Gesundheitswesen wurden bisher positiv auf den Erreger Sars-CoV-2 getestet, 181... Mehr»
">

Corona, die große Spaßbremse: Tanzen auf Ibiza geht gar nicht mehr

Ohne seine 6000 Nachtschwärmer ist das Hï Ibiza nur ein großer, leerer Hangar: Wie viele andere legendäre Clubs auf der für ihr pulsierendes Nachleben bekannten Balearen-Insel muss auch das Hï... Mehr»
">

Aborigines erzwingen Schließung des australischen Uluru-Nationalparks wegen Corona

Aus Angst vor SARS-COV-2 haben Aborigines am Dienstag die Schließung des Uluru-Nationalparks erzwungen. Rund 30 Ureinwohner versammelten sich am Eingang des Parks und versperrten 43 Touristen aus... Mehr»
">

Masken-Wirrwarr in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig führt Maskenpflicht ab Klasse 5 ein

Als am 3. August die Schule in Mecklenburg-Vorpommern startete, war von Maskenpflicht noch keine Spur. Eltern zeigten sich erfreut, dass ihre Kinder ohne Mund-Nasen-Bedeckung in die Schule durften.... Mehr»
">

Nach Teilnahme an Berlin-Demo: Nationalspieler Saibou fristlos gekündigt – er sei „ein permanentes Infektionsrisiko“

Wegen „Verstößen gegen Vorgaben des laufenden Arbeitsvertrages als Profisportler“ wurde dem Basketball-Nationalspieler Joshiko Saibou gekündigt. Er nahm am 1. August an der... Mehr»
">

Wissenschaftsrat warnt vor unkontrolliertem Anstieg der Corona-Fallzahlen in Frankreich

In Frankreich haben Experten vor einem erneuten unkontrollierten Anstieg der Corona-Fallzahlen gewarnt. Die Lage könne "jederzeit kippen", erklärte der Wissenschaftsrat, ein Beratergremium der... Mehr»
">

Verfassungsrechtler: Für ein Demo-Verbot gibt es hohe Hürden

Für das Verbot einer Demonstration, wie es das Bundesinnenministerium nach den Verstößen gegen Corona-Auflagen am Wochenende in Berlin ins Gespräch gebracht hat, gibt es hohe Hürden. Denn Artikel... Mehr»
">

MIT und Harvard: Qigong, Yoga und Meditationspraxen für COVID-19-Therapien „heranziehen und rigoros erforschen“

Wissenschaftler vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) und von Harvard veröffentlichten, dass Yoga und andere Meditationspraxen wie Qigong oder Tai-Chi als unterstützende COVID-19 Therapie... Mehr»
">

Parteien streiten über Demo-Verbot

Der Umgang mit möglichen Verboten von Demonstrationen gegen die Corona-Politik anlässlich der Berliner Demo am 1. August 2020 sorgt für Diskussionen in der Großen Koalition. Mehr»
">

Geflüchtet, um die Welt zu warnen: Corona-Whistleblower Dr. Yan – Familie in China bedroht

Eine Whistleblowerin aus Hongkong erzählt, wie die WHO und das chinesische Regime zu Beginn des Covid-19-Ausbruchs die wichtigste Information vertuscht haben: die Fähigkeit der... Mehr»
">

Chrupalla kritisiert Doppelmoral: Nach „Black Lives Matter“-Demo wurde nicht über Mundschutz und Abstand diskutiert

Der AfD-Ko-Parteichef Tino Chrupalla beklagt eine "Doppelmoral" von Politik und Medien und bezog sich damit auf die "Black Lives Matter" Demonstration vor einigen Wochen in Berlin. Er fand es... Mehr»
">

Verstoß gegen Corona-Regeln: Hamburgs Innensenator zahlt 1000 Euro Bußgeld

Nach einem Stehempfang in einer Hamburger Bar im Juni muss der Hamburger Innensenator Andy Grote (SPD) nach einem Bericht des Norddeutschen Rundfunks (NDR) eine Geldstrafe von 1000 Euro bezahlen. Dies... Mehr»
">

Bundeswehr plant nach Corona-Pause Übungen mit US-Truppen

Nach fast fünfmonatiger Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie will die Bundeswehr wieder in größerem Umfang Militärübungen starten. Für die Einsatzbereitschaft der Streitkräfte sei die... Mehr»
">

Rote Karte für absichtliches Husten beim Fußball

SARS-CoV-2 wirkt sich auch auf die Fußballregeln aus: Wer künftig absichtlich einen Gegenspieler oder Schiedsrichter anhustet, muss laut dem für die Regeln zuständigen International Football... Mehr»
">

Gewerkschaften und SPD zweifeln an Rückkehr zu Regelbetrieb an Schulen – Kinderärzte warnen vor Maskenpflicht

In den ersten Bundesländern startet das neue Schuljahr. Doch die Regelungen sind umstritten. Während Gewerkschaften und SPD einen Regelbetrieb bezweifeln, warnt der Berufsverband der Kinder- und... Mehr»
">

Trump kritisiert das Verhalten von US-Virenexpertin Birx – „Hohe Corona-Zahlen durch millionenfache Tests“

US-Präsident Donald Trump hat die kürzlich getätigten Äußerungen der Koordinatorin des Wuhan-Virus-Krisenstabs des Weißen Hauses, Deborah Birx, öffentlich kommentiert. Mehr»
">

Schleswig-Holstein: Millionenbetrug bei Corona-Hilfen aufgedeckt und gestoppt

In Schleswig-Holstein haben Ermittler einen massiven mutmaßlichen Betrug mit staatlichen Corona-Hilfen über rund 15 Millionen Euro aufgedeckt. Der Tatverdacht richte sich gegen einen 36-jährigen... Mehr»