Schlagwort

Wuhan

">

Vermisst im Corona-Land: Keine Spur von Chinas Bürgerjournalisten

Die vermissten Bürgerjournalisten von Wuhan bleiben verschwunden. Nachdem die Wuhan-Lungenseuche in China nachgelassen hat, wendet sich die Kommunistische Partei wieder Hongkong zu. Mehr»
">

Chinas verschwundene Helden und das Schweigen des Westens

Wenn wir heute etwas über China wissen, dann verdanken wir das auch den verschwundenen Helden Chinas. Wir haben uns auf schreckliche Weise entschieden, sie im Stich zu lassen. Nur sehr wenige im sehr... Mehr»
">

„Süddeutsche“: China wird zur Digital-Diktatur – totale Überwachung durch Corona-App

Das Regime in Peking hat die Corona-Krise genutzt, um seine Politik der totalen digitalen Überwachung landesweit auszubauen. Unternehmen wie Huawei oder Hikvision nutzen dazu Erfahrungen aus... Mehr»
">

Coronavirus kam bereits durch eine Übertragung von Mensch zu Mensch auf den Markt in Wuhan

Das neuartige Coronavirus kam bereits durch eine Übertragung von Mensch zu Mensch auf den Markt in Wuhan, stellten kanadische und amerikanische Forscher in einer kürzlich veröffentlichten Studie... Mehr»
">

Deutschland hat 78 Tage bis zum vollständigen Lockdown einfach verstreichen lassen

Obwohl auch die deutsche Bundesregierung infolge von Chinas Vertuschung nur begrenzte Informationen bezüglich der Corona-Pandemie zur Verfügung hatte, gab es Momente, in denen andere Entscheidungen... Mehr»
">

Chinas Medienstrategie in der Corona-Krise: Wenn nichts mehr geht, die Opfer-Karte ziehen

Analysten bekannter Think-Tanks haben die Medienstrategie von Chinas KP-Regime in der Corona-Krise unter die Lupe genommen und eine fein abgestimmte Einflussstrategie auf die öffentliche Meinung im... Mehr»
">

11 Millionen Tests in 10 Tagen: Wuhan soll komplett getestet werden

Die zentralchinesische Stadt Wuhan verlangt, dass sich alle Einwohner einem Nukleinsäuretest für das SARS-CoV-2 unterziehen. Die Behörden planen, die Tests an insgesamt mehr als 11 Millionen... Mehr»
">

Wuhan will alle elf Millionen Einwohner auf Corona testen

Angesichts neu gemeldeter Corona-Fälle in der chinesischen Millionenmetropole Wuhan haben die dortigen Behörden die Testung der gesamten Bevölkerung angeordnet. Die Stadtbezirke haben zehn Tage... Mehr»
">

Europäische Sportler steckten sich schon im Oktober mit COVID-19 in Wuhan an – mögliche Verbindung zum P4-Labor in Wuhan

Die Suche nach dem „Patienten Null“ der Corona-Pandemie geht weiter. Kürzlich meldeten europäische Sportler, dass sie sich eventuell schon im Oktober 2019 in Wuhan mit dem Virus angesteckt... Mehr»
">

Pekings KP bereitet Krankenhäuser der Stadt mit Bestattungsbüros auf möglichen Großeinsatz vor

Pekings Krankenhäuser werden gerade von der Kommunistischen Partei auf einen möglicherweise kommenden Großeinsatz vorbereitet. Dazu wird eine direkte Verbindung zwischen Klinik und Krematorium... Mehr»
">

Corona-Pandemie im Newsticker: In Bremen dürfen ab Montag Restaurants und Kneipen öffnen

Die FDP besteht auf einer politischen Aufarbeitung der staatlichen Corona-Strategie und bringt dafür erstmals auch einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss ins Spiel. Die Entwicklungen zur... Mehr»
">

Boris Reitschuster über Kommunisten-Flüsterer in Presse und Funk

In englischsprachigen Medien läuft die Nachricht rauf und runter, in deutschen ist sie kaum zu finden: Nach einem Bericht des deutschen Geheimdienstes BND drängte China die... Mehr»
">

NTD: Chinesische Stadt mit 0 neuen Fällen zum Notfall erklärt; Interner Bericht warnt China vor globalem Rückschlag

China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Jetzt auch auf Deutsch!   Diese Folge von „China im Fokus“ behandelt unter anderem folgende Themen: Immer mehr Länder verklagen das... Mehr»
">

Corona-Pandemie im Newsticker 10.Mai: Frankreich meldet nur noch 70 Todesfälle – Großbritannien verlängert Ausgangssperre bis Juni

Die FDP besteht auf einer politischen Aufarbeitung der staatlichen Corona-Strategie und bringt dafür erstmals auch einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss ins Spiel. Die Entwicklungen zur... Mehr»
">

Taiwanischer Beamter: China vermutete schon am 13. Januar eine Übertragung von Mensch zu Mensch

Ein hochrangiger Beamter aus Taiwan nahm Mitte Januar an mehreren Meetings im chinesischen Wuhan teil. Ein Pekinger Beamter teilte in einem der Meetings mit: „Eine begrenzte Übertragung von Mensch... Mehr»
">

USA fordern Untersuchung von Chinas Gebaren in Corona-Krise – Zieht EU sich aus der Affäre?

Die USA fordern die EU dazu auf, ihre Bemühungen zu unterstützen, den Ursprung der Corona-Krise und das Gebaren von Chinas KP-Regierung im Umgang mit der Seuche in einer internationalen Untersuchung... Mehr»
">

Corona belastet Image: Chinas KP-Regime in der Welt unbeliebt wie seit Tiananmen-Massaker nicht mehr

Ein ernüchterndes Ergebnis brachte die jüngste Studie eines eigenen Think-Tanks für das chinesische Ministerium für Staatssicherheit: Das Fehlverhalten des Regimes, das die Corona-Pandemie bewirkt... Mehr»
">

US-Außenminister Pompeo: „Nur Regime in China kennt Antwort auf Frage, wo Corona entstanden ist“

Der Außenminister der USA, Mike Pompeo, erneuerte in einer Pressekonferenz am Mittwoch die Aufforderung an das Regime in China, endlich den Zugang zu allen Erkenntnissen zu ermöglichen, über die... Mehr»
">

Corona-Pandemie im Newsticker 7.Mai: Norwegen beschleunigt Lockerung der Corona-Maßnahmen

Ausgangssperren, Kontaktverbote, Quarantäne – weltweit. Die Entwicklungen zur Corona-Pandemie im Newsticker. Mehr»
">

US-Regierungsbericht: KP-Führung verbarg Virus-Ausbruch, um Schutzausrüstung im Ausland aufzukaufen

In einem Regierungsbericht der USA wird Chinas Führung vorgeworfen, das Ausmaß des SARS-CoV-2-Ausbruchs verheimlicht zu haben – um sich mit medizinischer Schutzausrüstung aus dem Ausland... Mehr»