Schlagwort

Zensur

">

„Meinungswahrheit“ statt Meinungsfreiheit? Baerbock fordert Maulkorb für Klima-Skeptiker

Kommt das Wahrheitsministerium? Grünen-Sprecherin Annalena Baerbock hat auf dem Publishers’ Summit 2019 ihre medienpolitischen Schwerpunkte skizziert: Regulierungen nach dem Vorbild des BBC, bei... Mehr»
">

Google verwendet Lügen-Propaganda der KP-Chinas bei Fragen über Religionsfreiheit

Die Kommunistische Partei Chinas hat ihre ganz eigenen Methoden, die Menschen in China und der Welt zu manipulieren. Hinsichtlich Religionsfreiheit verbreitet die Partei ihre Propaganda auch unter... Mehr»
">

Ungewohnte Töne: Facebook-Chef Zuckerberg warnt vor Chinas Zensur und betont Redefreiheit

In einer Rede vor der Georgetown-Universität hat Facebook-CEO Mark Zuckerberg vor einer Erosion der Redefreiheit im Internet gewarnt. Vor allem die VR China sei eine Vorreiterin weltweiter Zensur.... Mehr»
">

China erzwingt vollständigen Zugriff auf ausländische IPs und Datenmaterial weltweit

Wie viel ist es wert, in/mit China Geschäfte zu machen? Das ist eine Frage, die jedes Unternehmen und jede Regierung sehr schnell beantworten muss. Am 1. Dezember tritt ein neues Gesetz in Kraft, das... Mehr»
">

Großbritannien: Tony-Blair-Denkfabrik schlägt Ende der Meinungsfreiheit vor

Im Gegensatz zu verbotenen Gruppen, die wegen krimineller Handlungen wie Gewalt oder Terrorismus verboten sind, würde die Bezeichnung "Hassgruppe" vor allem die Verfolgung von Gedanken-Verbrechen... Mehr»
">

Wahl(prognose)schocks im Osten: Eine Folge ostdeutscher Wehleidigkeit – oder fehlender westlicher Selbsterkenntnis?

Wenige Tage vor den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg spekulieren Medien darüber, warum sich Wahlergebnisse in Ostdeutschland deutlich von jenen in den alten Bundesländern unterscheiden. Oft... Mehr»
">

Die Selbstzerstörung der CDU: Vlogger „Neverforgetniki“ meldet sich mit Video gegen Linksruck zurück

Nachdem es dem Video-Blogger Niklas Lotz aka Neverforgetniki mithilfe seiner Fans und des Anwalts Joachim Steinhöfel erfolgreich gelungen war, gegen eine willkürliche Sperre seines Kanals auf... Mehr»
">

Elektronische Fesseln: Messenger WeChat laut Experten ein Überwachungsinstrument der KP Chinas

Experten warnen vor der Nutzung von WeChat. Die chinesische App werde als Überwachungsinstrument der Kommunistischen Partei Chinas verwendet - und das weltweit. Mehr»
">

Übt FPÖ Zensur gegen Strache? Wirbel um Rechte an Facebook-Seite

Österreichische Medien berichten, die FPÖ habe die Administrationsrechte am offiziellen Facebook-Account des langjährigen Parteivorsitzenden Heinz-Christian Strache an sich gezogen. Strache selbst... Mehr»
">

Maaßen im Interview: „CDU-Führung nicht so stabil wie es scheint“

Der frühere Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat in einem Interview mit der „Jungen Freiheit“ seiner Hoffnung Ausdruck verliehen, dass sich innerhalb der CDU... Mehr»
">

Google Programmierer veröffentlicht fast 1.000 interne Dokumente, als Beleg für Vorurteile, Manipulation und Zensur

Der Software-Ingenieur Zach Vorhies, dessen Leaks von Google-internen Dokumenten zuerst anonym erfolgten, hat sich aus Gründen des Selbstschutzes jetzt öffentlich dazu bekannt. Mehr»
">

Ein Versuch, die Epoch Times in Hongkong zum Schweigen zu bringen

Die Printausgabe der Epoch Times wurde in Hongkong ohne Angabe von Gründen aus den Regalen von 7-Eleven-Stores und Kiosken genommen. Doch "wir weigern uns, in diesem kritischen Moment zum Schweigen... Mehr»
">

Googles Suchergebnisse zu Amokläufen in Dayton und El Paso zeigen bevorzugt politisch linke Medien an

Es gab in den USA einen kleinen Test zu den Suchergebnissen von Google. Ob in deutschen Suchergebnissen von Google, beim Begriff Trump, überhaupt 35 Prozent nicht linksgerichtete Medien auftauchen... Mehr»
">

Russische Medienaufseher: Google soll auf Youtube Videos über Proteste löschen

Google wird von Russland aufgefordert, nach den Massenfestnahmen in Moskau die Videos von nicht genehmigten Protesten auf seiner Plattform Youtube zu löschen. Mehr»
">

Kanada: Wegen Kritik an Impfungen zu 100.000 Dollar Geldbuße verurteilt

Weil sie die Auswirkungen von Impfungen auf die Gesundheit auf Social Media Kanälen hinterfragte, wurde Dr. Churchill zu 100.000 kanadischen Dollar - umgerechnet 76.000 US-Dollar - verurteilt. Das... Mehr»
">

Milliardär fordert von FBI und CIA Ermittlungen gegen Google – Trump will sich das ansehen

Palantir-Vorstand und Star-Investor Peter Thiel hat die US-amerikanischen Geheimdienste dazu aufgerufen, Alphabet, den Mutterkonzern von Google, unter die Lupe zu nehmen. Thiel hält es für denkbar,... Mehr»
">

Trump verurteilt Zensur beim Social Media Gipfeltreffen mit konservativen Kreativen

"Big Tech darf die Stimmen des amerikanischen Volkes nicht zensieren" – US-Präsident Donald Trump traf sich am 11. Juli im Weißen Haus mit einer Gruppe konservativer Autoren von... Mehr»
">

Warnschuss für Freie Medien? NuoViso.TV nach Youtube-Löschung wieder online – Frank Höfer über Hintergründe

Neue Richtlinien gegen Hassreden und Lügen sorgen momentan für viele Kanal-Löschungen auf YouTube. Besonders freie Medien geraten dadurch unter Beschuss. So löschte YouTube beispielsweise auch den... Mehr»
">

EU-Kommission: Fortschritte im Bereich der Desinformation zu verzeichnen

"Böswillige Akteure ändern ständig ihre Strategien", schreibt die EU-Kommission in einer gemeinsamen Erklärung zum Thema Desinformation. "Wir müssen stets versuchen, ihnen voraus zu sein. Die... Mehr»
">

Korrekte Wiedergabe von Tatsachen für Google „Ungerecht!“ – YouTube löscht Dokumentation über Googles Manipulationen

Viel von dem, was in den USA über die großen „Sozialen Medien“ jetzt ans Tageslicht kommt, gilt nicht nur für die USA. Ihre politischen Ziele verfolgen sie weltweit, unter den verschiedensten... Mehr»