Schlagwort

Zensur

">

„Nieder mit der Kommunistischen Partei“: Chinesischer Student stellt sich dem Regime entgegen – dann verschwindet er

Ein Student in China ist verschwunden, nachdem er die regierende Kommunistische Partei des Landes öffentlich zur Abtretung der Macht aufgefordert hatte. Mehr»
">

Insider: Peking entsandte 300-köpfiges Propaganda-Team zu Beginn des Ausbruchs nach Wuhan

Laut dem ehemaligen Reporter Zhang Zhenyu arbeite das chinesische Regime mit Hochdruck daran, die Schwere des Coronavirus-Ausbruchs zu kaschieren und von wichtigen Fragen abzulenken. So soll ein... Mehr»
">

„Fake News“ zur Corona-Pandemie: Facebook verschenkt Werbeflächen an WHO

Facebook verschenkt Werbeflächen an WHO - so viele, wie diese haben will. Gleiches gilt für Instagram. Wenn die Behörde sage, dass eine Meldung Quatsch sei, lösche Facebook sie. Mehr»
">

Covid-19: China kann Verantwortung nicht mehr leugnen – und greift die Welt mit Propaganda an

Das chinesische Volk ist zu Recht wütend auf seine Regierung - und die Parteiführung will nun die Schuld für den Ausbruch der Covid-19-Pandemie dringend anderswo abladen. Eine Analyse von James... Mehr»
">

Xi als „Clown“ bezeichnet: Ehemaliger chinesischer Vermögensverwalter wird vermisst

Zurzeit reagiert das chinesische Regime unter der Führung von Xi Jinping besonders empfindlich auf Kritik. Mit Konsequenzen müssen selbst angesehene Personen des öffentlichen Lebens rechnen. So... Mehr»
">

Die Wahrheit findet einen Weg: Hunderte zensierte Texte in „Minecraft“ veröffentlicht

Am 12. März 2020 - dem Welttag der Internetzensur - veröffentlichte "Reporter ohne Grenzen" eine besondere Online-Bibliothek: The Uncensored Library. Diese befindet sich in einem gigantischen... Mehr»
">

Bald Maulkorb für EU-Kritiker? Bundesregierung begrüßt Anlauf zum Schutz von Flagge und Hymne der EU

Seit Oktober 2019 liegt dem Bundestag ein Gesetzesentwurf des Bundesrates vor, der eine „Verunglimpfung der Flagge und Hymne der Europäischen Union“ unter Strafe stellen will. Die Symbole der EU... Mehr»
">

China-Experte: Menschenleben sind in den Augen der KP-Beamten nicht wichtig

Den Beamten der Kommunistischen Partei Chinas seien nur ihre Positionen innerhalb der Partei wichtig, aber nicht das Leben der Menschen. Das sagt der China-Experte Tang Jingyuan mit Blick auf den... Mehr»
">

Studie belegt: Begriff „Coronavirus“ wurde in China schon zu Beginn der Epidemie im Internet zensiert

Chinas Internetzensur im Zusammenhang mit dem Coronavirus-Ausbruch begann bereits im Dezember, wie eine Studie zeigt. Social-Media-Plattformen zensierten bestimmte Keywörter bereits einen Tag nach... Mehr»
">

Coronavirus bringt Zensur-Höhepunkt in Chinas Internetgeschichte – Aufruf zur „Unkrautbeseitigung“

Am 1. März gab das Cyberspace Office der KP Chinas eine neue Zensur-Richtlinie heraus. Demnach gelten künftig alle Informationen, Bilder und Debatten über den Wuhan-Coronavirus, über Hongkong,... Mehr»
">

„Politico“: Greta Thunberg steht auch auf „schwarzer Liste“ der ungarischen Staatsmedien

Die europäische Zeitschrift „Politico“ kritisiert Ungarns Staatsmedien. Die Kritik basiert auf internen E-Mails von Mitarbeitern, die eine Art „Schwarze Liste“ mit Themen beschreiben, über... Mehr»
">

Virus-Pandemie: Bundestag-Risikoanalyse von 2012 zeigt mögliches Horror-Szenario

Am 26. Februar erklärte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), dass er Deutschland am Beginn einer Coronavirus-Epidemie sehe. Am 11. Februar berichteten wir über die Risikoanalyse für den... Mehr»
">

YouTube sperrt Werbung bei Coronavirus-Videos – Petition erreicht in einer Woche 60.000 Unterschriften

Seit einiger Zeit markiert YouTube Videos im Zusammenhang mit dem Coronavirus, die nicht von offiziellen Stellen kommen, mit einem gelben Dollarzeichen. Das heißt, das aus ihnen keine Werbeeinnahmen... Mehr»
">

Sonderdruck zum Coronavirus: unzensierte Informationen, exklusives Interview, Hintergründe und Fakten

Der Epoch Times Sonderdruck zum Coronavirus: Was passiert wirklich in China? Wie gut ist Europa auf das Coronavirus vorbereitet? Welche Folgen hat das für die Wirtschaft? Wie können Sie sich... Mehr»
">

Coronavirus Newsticker 17.2.: Regierung prüft Hilfe für deutsche Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen

Am Samstag wurde der erste Todesfall in Europa gemeldet, am Freitag wurde der erste Fall in Afrika bekannt. Weitere Meldungen in unserem Coronavirus Newsticker. Mehr»
">

Klopapiermangel in Hongkong: Bewaffnete Räuber klauen hunderte Rollen

Die Hongkonger reagierten mit einer Mischung aus Verblüffung und Belustigung auf den Vorfall. "Ich würde Atemschutzmasken klauen, aber doch kein Klopapier", sagte eine sichtlich amüsierte Passantin... Mehr»
">

Die Kommunistische Partei Chinas steht vor ihrer größten Krise seit SARS

Der Ausbruch des Coronavirus stellt die Kommunistische Partei Chinas vor große Probleme. Die Parteimitglieder fürchten, die Legitimität der Herrschaft der Partei zu verlieren. Kann Xi Jinping die... Mehr»
">

Bill Gates warnt: „Diese Krankheit wird, wenn sie nach Afrika kommt, dramatischer sein als in China“

"Es gibt viel, was wir nicht über diese Epidemie wissen. Aber es gibt auch viel, was wir wissen, das zeigt, dass sie sehr dramatisch werden könnte - besonders, wenn sie sich in Gegenden wie dem... Mehr»
">

Kampf gegen Coronavirus: China schickt Geldscheine in Quarantäne

Wie der Vize-Chef der Zentralbank, Fan Yifei, am Samstag mitteilte, desinfizieren die Banken derzeit alle gebrauchten Banknoten, versiegeln sie dann und lagern sie für sieben bis 14 Tage ein - je... Mehr»
">

Gesundheitsministerium setzt auf Selbstauskunft für China-Reisende

"Wir müssen bei der Einreise aus China wissen, wer Kontakt mit infizierten Patienten hatte und wer aus Infektionsgebieten kommt. Das ermöglicht eine konkrete Testung am Flughafen", erläuterte... Mehr»