Das Küstenkampfschiff USS Milwaukee der Freedom-Klasse fährt am 16. Dezember 2021 durch den Ozean. (U.S. Navy photo/Aaron Lau)

Besatzung vollständig geimpft – Kriegsschiff pausiert Einsatz nach Corona-Ausbruch

Von 26. Dezember 2021 Aktualisiert: 27. Dezember 2021 11:20

Ein Kriegsschiff der US Navy hat seinen Einsatz in Südamerika wegen eines Corona-Ausbruchs unter seiner „zu 100 Prozent geimpften“ Besatzung unterbrochen, teilte ein Sprecher der Navy an Heiligabend mit. „Die USS Milwaukee (LCS 5) bleibt vorerst im Hafen, da einige Matrosen positiv auf Corona getestet wurden“, hieß es in der Erklärung.

„Die Besatzung ist zu 100 Prozent geimpft. Alle auf COVID-19 positiv getesteten Matrosen sind an Bord isoliert und von anderen Besatzungsmitgliedern getrennt. Bei einem Teil der Infizierten sind leichte Symptome aufgetreten. Der Impfstoff erweist sich weiterhin als wirksam gegen ernsthafte Erkrankungen“, betonte die Navy.

Das Kriegsschiff liegt derzeit im Hafen der Naval Station Guantanamo Bay, die sich im Südosten Kubas befindet.

In der Erklärung der Navy wurde weder die Zahl der Infizierten noch die Zahl derer, die leichte Symptome zeigen, angegeben. Die spezifische Corona-Variante werde noch bestimmt. Das Schiff „folgt einer strengen Eindämmungsstrategie“ in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Navy und des Gesundheitsministeriums, hieß es in der Erklärung weiter.

Anfang 2020 wurde der Flugzeugträger USS Theodore Roosevelt, der im Pazifikraum im Einsatz war, wegen eines Corona-Ausbruchs für etwa 10 Wochen außer Dienst gestellt. Etwa 1.000 der 4.800 Matrosen auf dem Schiff waren infiziert. Ein 41-jähriger Matrose starb an dem Virus.

Etwa 4.000 Seeleute wurden zur Quarantäne und Behandlung an Land verlegt, während etwa 800 an Bord blieben, um die Hightech-Systeme, einschließlich der Kernreaktoren, die das Schiff betreiben, zu schützen und zu betreiben.

Nach den jüngsten Angaben der US-Marine sind mehr als 98 Prozent aller aktiven Seeleute vollständig geimpft.

Das Original US Navy Warship Pauses Deployment After COVID-19 Outbreak Among ‘100 Percent Immunized’ Crew erschien in The Epoch Times (USA) (deutsche Bearbeitung von ds)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion