Nach blutigen Afghanen-Angriffen: Österreich will Asylrecht ändern

Die Asyldebatte nimmt in Österreich wieder Fahrt auf. Der FPÖ-Innenminister sieht generellen Handlungsbedarf beim Asylrecht. Der Anlass sind mehrere Angriffe auf offener Straße.
Text Version lesen