Ein Paar beim Silvestereinkauf in einer belebten Einkaufsstraße.Foto: iStock

Einkaufen zu Silvester und Neujahr 2021/2022 – Wie lange haben die Geschäfte offen?

Epoch Times28. Dezember 2021 Aktualisiert: 29. Dezember 2021 10:49
Sie wollen vor Silvester noch schnell ein paar Besorgungen machen? Hier ein Überblick, wo man an den Feiertagen einkaufen kann.

Silvester ist ein sogenannter nichtgesetzlicher Feiertag. Damit ist er mit Sonderregeln bei den Ladenöffnungszeiten verbunden.

Grundsätzlich hat der Großteil der Geschäfte in allen Bundesländern (Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen) zu Silvester 2021 bis 14 Uhr geöffnet.

Der 1. Januar, der Neujahrstag, ist ein gesetzlicher Feiertag, alle Geschäfte bleiben grundsätzlich geschlossen (bis auf die berühmten Ausnahmen, siehe unten).

Der 2. Januar 2022 ist ein Sonntag und kein gesetzlicher Feiertag, daher haben die Geschäfte in der Regel wie sonst auch am Sonntag geschlossen (bis auf die bekannten Geschäfte mit Sonderregelungen wie an Bahnhöfen, Flughäfen usw.).

2.1. in einigen Orten verkaufsoffener Sonntag

Allerdings gibt es auch einzelne Geschäfte, die am 2.1.2022 ihren ersten verkaufsoffenen Sonntag durchführen. Dazu gehört beispielsweise das Eichsfelder Möbelcenter in Gieboldehausen (Niedersachsen).

Auch in Wiedemar bei Leipzig (Sachsen) ist ein Einkauf am ersten Sonntag des neuen Jahres möglich. Kibek hat von 10 bis 13 Uhr, Porta Möbel von 12 bis 18 Uhr und der Modepark Röther von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

In Heide (Schleswig-Holstein) gibt es – wie es schon seit längerem Brauch ist – auch am ersten Sonntag des neuen Jahres einen verkaufsoffenen Sonntag. Ein Großteil der Geschäfte beteiligt sich daran.

Auch in Elmshorn nördlich von Hamburg (Schleswig-Holstein) sind viele Geschäfte am Sonntag, den 2.1.2022 im Rahmen einer Sonderaktion „Verkaufsoffener Sonntag“ geöffnet. Von C&A über Kibek bis Orsay gibt es dort zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten mit speziellen Sonderöffnungszeiten (i. d. R. 12 bis 17 Uhr).

Silvester, 31.12.2021

In Hessen, Bremen und Thüringen schließen zu Silvester die Geschäfte bereits um 14 Uhr. Auch in anderen Bundesländern machen viele Läden früher zu, auch wenn es nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

In diesem Jahr gibt es erneut ein Verkaufsverbot für Feuerwerk und Silvester-Böller zum privaten Gebrauch.
Ein generelles Böllerverbot bedeutet das allerdings nicht. Wenn Vorräte zu Hause noch vorhanden sind oder man sich im Ausland mit Feuerwerk eindeckt, können diese zumindest in einigen Teilen Deutschlands im eigenen Garten und auch in einigen öffentlichen Bereichen gezündet werden.

In Kurzform:

Einkaufen in den Supermärkten

Am 31.12.2021 haben die großen Supermärkte und Discount-Märkte mindestens bis 13 / 14 Uhr für Sie geöffnet. Die Einzelausnahmen finden Sie auf der Website der jeweiligen Supermarkt-Kette. Zu Neujahr (1. Januar 2022) sind die Supermärkte grundsätzlich geschlossen.

Öffnungszeiten am 31.12.2021:

Aldi Nord: 7 bis 14 Uhr – (Hier gehts zu den Filialen: https://www.aldi-nord.de/tools/filialen-und-oeffnungszeiten.html)

Aldi Süd: ca. 7:30 bis 13:30 Uhr – (Hier gehts zu den Filialen: https://www.aldi-sued.de/filialen/)

Edeka: i. d. R. 7 bzw. 8 Uhr bis 14 Uhr – (Hier der Link zu den Filialen: http://www.edeka.de/marksuche_1.jsp)

Kaufland: 7 bis maximal 18 Uhr je nach Filiale – (Hier der Link zu Kaufland: https://filiale.kaufland.de/service/filiale.html)

Lidl: 7 bis 16 Uhr – (Hier der Link zu den Lidl-Filialen: http://www.lidl.de/de/filialsuche/s940)

Netto Marken-Discount: 6:30 bis höchstens 18 Uhr je nach Filiale – (Hier der Link zu den Netto-Filialen: https://www.netto-online.de/filialfinder)

Netto (Schwarz): 6:30 bis mindestens 14 Uhr – (Hier der Link zu den Filialen: http://www.netto.de/Pages/StoreLocator.aspx)

Real: größtenteils 8 bis 14 Uhr – (Hier der Link zu Real: https://www.real-markt.de/)

Rewe: 12 bis höchstens 18 Uhr je nach Filiale – (Hier finden Sie den REWE-Link: https://www.rewe.de/marktseite/)

Einige Geschäfte, die sich in den Bahnhöfen befinden, öffnen auch sieben Tage die Woche und damit auch länger zu Silvester und Neujahr. Der Bio-Supermarkt im Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen bietet beispielsweise sieben Tage die Woche ökologisch produzierte Lebensmittel – von Obst und Gemüse, Milchprodukten und Müsli über Käse und Fleisch bis zu Süßwaren und Getränke. In der Bäckerei sind frische Bio-Backwaren erhältlich. Öffnungszeiten täglich 8-21 Uhr, der Bäcker wochentags ab 6:30 Uhr.

Einkaufszentren sind am 31.12. 2021 in der Regel bis 14 Uhr offen

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der wichtigsten Einkaufszentren in den Städten aus den 16 Bundesländern: Stuttgart in Baden-Württemberg, München in Bayern, Berlin, Bremen, Potsdam in Brandenburg, Hamburg, Frankfurt in Hessen, Rostock in Mecklenburg-Vorpommern, Hannover in Niedersachsen, Köln, Düsseldorf, Bonn, Bielefeld, Aachen und Dortmund in Nordrhein-Westfalen, Mainz in Rheinland-Pfalz, Saarbrücken in Saarland, Dresden in Sachsen, Magdeburg in Sachsen-Anhalt, Kiel in Schleswig-Holstein, Erfurt in Thüringen.

2-G-Regelung fürs Shoppen

2-G-Regelung (außer in Niedersachsen): Fürs Shoppen in den Einkaufszentren wird zumeist ein Genesenen-/Impfnachweis benötigt (außer Lebensmittelmärkte, Apotheken, Reformhäuser, Drogerien, Optiker, Blumenfachgeschäfte, E-Zigaretten-Geschäfte, Zeitschriftenhandel und Buchhandel). In Niedersachsen gilt seit dem 20. Dezember nur eine Maskenpflicht für den Einzelhandel.

Kinder zwischen dem vollendeten 6. und 18. Lebensjahr müssen oftmals einen tagesaktuellen zertifizierten COVID-19-Schnelltest vorzeigen, Kinder unter 6 Jahren sind von der Regelung ausgenommen.

Es gilt in der Regel im Einkaufscenter zusätzlich zu 2G eine Maskenpflicht.

Für die Gastronomie gilt: Der Verzehr von Speisen und Getränken ist im Center nur in ausgewiesenen Gastronomie-Sitzbereichen möglich, in anderen Centerbereichen ist er nicht erlaubt.

Gastronomie-Innensitzplätze: Hier gilt die 2-G-Regelung (Genesenen-/Impfnachweis) und eine Kontaktdatenerfassung (via Formular oder LUCA-App). Take-away ist möglich.

Für die Friseure und Nagelstudios gilt in der Regel die 3-G-Regelung (Test-/Genesenen-/Impfnachweis)
Kontaktdatenerfassung (via Formular oder LUCA-App).

Stuttgart in Baden-Württemberg

Diese Einkaufszentren in Stuttgart haben am 31.12. von 10-14 Uhr für Sie geöffnet: Milaneo, Königsbau Passagen und das Gerber. Die Schwaben Galerie öffnet um 10 Uhr und schließt bereits um 13:30 Uhr.

Auch die Outletcity Metzingen ist an Silvester offen. Zwischen dem 27.12. und dem 30.12. gelten verlängerte Öffnungszeiten von 9:00 bis 21:00 Uhr. Am 31.12. hat das Outletcenter von 10-16 Uhr geöffnet.

München in Bayern

Diese Einkaufszentren in München sind am 31.12.2021 von 9:30-14 Uhr geöffnet: Olympia Einkaufszentrum, Einkaufscenter München-Neuperlach, Stachus Passagen, Fünf Höfe, Pasing Arcaden und Mira Einkaufszentrum. Hofstatt und Riem Arcarden haben an Silvester von 10-14 Uhr für Sie geöffnet.

Berlin

Diese Einkaufszentren haben am 31.12.2021 von 10-14 Uhr geöffnet: Alexa Berlin, Schönhauser Allee Arcaden, Gesundbrunnen-Center, EASTGATE Berlin, Neukölln Arcaden, Spandau ArcadenPark Center Berlin-Treptow, Wilmersdorfer Arcaden, Schloss-Straße-Center, Bikini Berlin, Gropius Passage, Hallen am Borsigturm, mall of Berlin und das Schloss Steglitz.

Die Galeries Lafayette Berlin und das Ring-Center Frankfurter Allee, haben bereits ab 9 Uhr geöffnet. Das Allee-Center und das  Linden-Center in Berlin öffnen am 31. Dezember von 9:30-14 Uhr, ebenso die Märkische Zeile und das Marktplatz Center.

Bremen

Diese Einkaufszentren in Bremen sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet: Waterfront, Lloyd Passage und Roland Center.  Der Weserpark ist an Heiligabend von 10-13 Uhr für Sie offen und das Walle-Center von 9 bis 13 Uhr.

Potsdam in Brandenburg

Diese Einkaufszentren in Potsdam sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet: Stern Center, Markt-Center (einige Geschäfte öffnen bereits um 9 Uhr). In den Bahnhofspassagen haben die Geschäfte unterschiedliche Öffnungszeiten.

Hamburg

Diese Einkaufszentren in Hamburg sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet: Hanse-Viertel, Europa Passage, Gänsemarkt Passage, Hamburger Hof, Hamburger Meile, Einkaufszentrum Farmsen (real schon ab 7 Uhr), Elbe Einkaufszentrum, Mercado Ottensen und Harburg Arcaden. Das Quarree öffnet von 9-14 Uhr.

Das Tibarg Center, Billstedt Center, Rahlstedt Center und Phoenix Center Harburg haben an Heiligabend von 9:30-14 Uhr für Sie geöffnet, das Alstertal Einkaufszentrum bereits ab 8 Uhr bis 14 Uhr.

Frankfurt in Hessen

Diese Einkaufszentren in Frankfurt sind am 31.12.2021 von 10-14 Uhr geöffnet: Skyline Plaza, Nordwest Zentrum, Zeilgalerie (My Zeil, teilweise sogar bis 23 Uhr) und Loop5 Center.

Rostock in Mecklenburg-Vorpommern

Diese Einkaufszentren in Rostock sind am 31.12.2021 von 9:30 bis 14 Uhr geöffnet: KTC-Rostock und Doberaner Hof. Der Ostsee Park hat an Heiligabend von 9-14 Uhr, der real im Ostseepark von 8-14 Uhr geöffnet. Das Citti Park Einkaufszentrum sowie das Hanse Center sind von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Das Kaufland im Hanse Center öffnet um 7 Uhr.

Hannover in Niedersachsen

Diese Einkaufszentren in Hannover sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet: A2 Center (Real ab 7 Uhr), Ernst August Galerie. Das Leine Center und City Center Langenhagen sind von 9:30 bis 14 Uhr offen.

Köln, Düsseldorf, Bonn in Nordrhein-Westfalen

Diese Einkaufszentren in Köln: Rhein-Center ist am 31.12. von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Auch die Köln Arkaden haben an Silvester von 10-14 Uhr für Sie geöffnet. Das City Center Köln-Chorweiler macht am 31. Dezember von 9:30-14 Uhr auf.

Diese Einkaufszentren in Düsseldorf:  Düsseldorf Arkaden, Kö Galerie, Schadow Arcaden, Kö-Bogen, Sevens sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet.

In Bonn ist das Einkaufszentrum Fronhofer Galeria am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet.

Mainz in Rheinland-Pfalz

Das Gutenberg Center Mainz ist am 31.12. von 7-14 Uhr geöffnet. Die Mainzer Römerpassage hat an Silvester von 9:30-13 Uhr für Sie geöffnet.

Saarbrücken in Saarland

Das Saarbasar Center ist am 31.12. von 7-14 Uhr geöffnet.

Dresden in Sachsen

Diese Einkaufszentren in Dresden sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet: Elbe Park Dresden, Altmarkt Galerie, Kaufpark Dresden.

Magdeburg in Sachsen-Anhalt

Das City Carre ist am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet. Der Flora Park hat von 9.30 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet (real und Aldi ab 7:00 Uhr, real und Tk maxx bis 14:00 Uhr) und das Allee Center sind von 9:30 bis 14 Uhr geöffnet. Im Börde Park Magdeburg entscheiden die Geschäfte selbst, öffnen aber meist von 8 bis 14 Uhr.

Kiel in Schleswig-Holstein

Der Sophien Hof in Kiel ist am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet.

Erfurt in Thüringen

Diese Einkaufszentren in Erfurt sind am 31.12. von 10-14 Uhr geöffnet: Anger 1 Erfurt und Thüringen Park Erfurt. Das Thüringer Einkaufscenter öffnet bereits ab 8 Uhr bis 14 Uhr, der Globus Erfurt-Mittelhausen hat an Heiligabend sogar von 7-14 Uhr für Sie geöffnet.

Öffnungszeiten von Möbelhäusern, Elektromärkten, Banken und Post

Viele IKEA-Filialen haben an Silvester geöffnet. Ob die IKEA-Filiale in Ihrer Nähe geöffnet hat, erfahren Sie hier: http://www.ikea.com/ms/de_DE/campaigns/IKEA_Standorte.html

Die genauen Zeiten für die Saturn-Filialen finden Sie hier – Für die Mediamarkt-Filialen hier. Das Gleiche gilt für die Conrad-Filialen (Hier die Filialen).

Ähnlich verhält es sich mit den Apple Stores. den Cyberport-Filialen, wie auch bei MEDIMAX – auch hier variieren die Öffnungszeiten.

Bank und Post

Banken wie Deutsche Bank und Commerzbank bleiben an Silvester geschlossen. Allerdings gibt es Servicenummern für Notfälle unter denen Sie jemanden erreichen.

Die meisten Post-Filialen haben am 31.12. bis 12 Uhr geöffnet. Ausführliche Informationen zu den Post-Filialen finden Sie hier.

Einkaufsbahnhöfe

Die Deutsche Bahn wirbt seit einiger Zeit mit „Einkaufsbahnhöfen“. Bei diesen haben einige Geschäfte 365 Tage im Jahr offen – und damit auch zu Neujahr.

Berlin (Alexanderplatz, Friedrichstraße, Gesundbrunnen, Hackescher Markt, Hauptbahnhof, Lichtenberg, Ostbahnhof, Südkreuz und Zoologischer Garten)

Die Hauptbahnhöfe in Bochum, Braunschweig, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Dresden (auch der Bahnhof Dresden Neustadt), Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt (Main), Freiburg, Göttingen, Halle.

In Hamburg: Altona, Dammtor, Hauptbahnhof (Edeka) und Bergedorf.

Weiterhin die Hauptbahnhöfe Hannover, Heidelberg, Hildesheim, Karlsruhe, Kiel, Lübeck, Mainz, Mannheim.

In München: Hauptbahnhof, Ost und Pasing.

Auch in den Hauptbahnhöfen Münster, Nürnberg, Stuttgart, Wiesbaden und Wuppertal sind einige Geschäfte offen.

Einige Beispiele aus Berlin, München, Hannover, Dresden, Essen

EDEKA im Bahnhof Friedrichstraße

Seit 1999 kann man bei Edeka in der Friedrichstraße so ziemlich an jedem Tag im Jahr einkaufen. Ob Adventssonntage, Heiligabend, Weihnachtsfeiertage, Silvester oder Neujahr: Der Markt im Bahnhof Friedrichstraße ist geöffnet. Edeka macht für Sie und die Touristen in Berlin von 8 bis 22 Uhr auf.

REWE im Berliner Hauptbahnhof

Der Supermarkt befindet sich direkt im Berliner Hauptbahnhof im 1. Untergeschoss und ist täglich geöffnet.

Ullrich am U- und S-Bahnhof Zoologischer Garten

Wer an dem Neujahrstag in der City West einkaufen möchte, findet bei Ullrich am Zoo bis spät abends Lebensmittel, Getränke, Haushaltswaren und Zeitschriften. Das Geschäft liegt direkt am Bahnhof Zoologischer Garten (Erdgeschoss, südlicher Ausgang).

Edeka im Bahnhof Lichtenberg

Auch in Lichtenberg muss man nicht auf den Einkauf an Neujahr verzichten. Der Edeka-Supermarkt im S- und U-Bahnhof Lichtenberg hat 365 Tage im Jahr geöffnet.

Edeka am Bahnhof Südkreuz

Der Edeka-Supermarkt im Bahnhof Südkreuz ist verkehrsgünstig gelegen und hat auch sonntags und an Feiertagen geöffnet. Die Adresse des Supermarktes ist Hildegard-Knef-Platz 1, 10829 Berlin, von 8 bis 22 Uhr.

Penny am Ostbahnhof

Auch im Ostteil in Berlin muss man am Neujahrstag nicht auf den Lebensmitteleinkauf verzichten. Mit REWE und Lidl gibt es am Ostbahnhof gleich zwei Supermärkte.

Der Hauptbahnhof München bietet neben Bäckereien auch einen Edeka, der Mo-Fr von 7:00 bis 23:00 Uhr und am Wochenende von 8:00 bis 23:00 Uhr geöffnet ist.

In Hannover sind im Hauptbahnhof ebenfalls Geschäfte geöffnet, darunter die Denn’s Bioladenkette.

Lidl-Märkte gibt es in den Bahnhöfen Dresden Hauptbahnhof, Dresden Neustadt, Nürnberg Hauptbahnhof und Essen Hauptbahnhof.

Alle Termine und Sonderöffnungszeiten sind ohne Gewähr und unterliegen Änderungen. (er/ks)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion