SymbolbildFoto: istockphoto/BestForBest

Fäuste, Messer, Krankenhaus: Libanesische Clans geraten vor Bremer Shisha-Bar in Streit

Epoch Times22. Mai 2018 Aktualisiert: 22. Mai 2018 17:17
Worum es bei dem Streit ging ,ist noch unklar. Fest steht, dass anschließend acht Personen in Krankenhäuser eingeliefert werden mussten.

Bremen, 21. Mai: In einer Shisha-Lounge an der Obervielander Straße im Stadtteil Huchting gerieten mehrere Männer in eine Auseinandersetzung, bei der „verschiedene Schlagwaffen als auch Messer zum Einsatz kamen“, so die Polizei.

Gegen 19 Uhr trafen Angehörige zweier libanesischer Großfamilien vor der Bar aufeinander.

Acht Männer im Alter zwischen 21 und 61 Jahren beider Parteien mussten anschließend in verschiedenen Krankenhäusern behandelt werden, unter anderem wegen Stichverletzungen.“

(Jana Schmidt, Polizeisprecherin)

Die Polizei konnte 17 Personen noch am Abend vorübergehend festnehmen und diverse Tatwaffen beschlagnahmen. Ebenfalls wurden zwei Fahrzeuge sichergestellt.

Gegen vier der Personen werden derzeit Haftgründe geprüft.

Worum es bei dem gewaltsamen Aufeinandertreffen ging, ist derzeit noch unklar. (sm)

 



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion