Patienten sitzen in einem Wartezimmer einer Arztpraxis.Foto: Patrick Pleul/dpa

Gewalt gegen Ärzte und Praxisteams nimmt zu

Epoch Times1. März 2019 Aktualisiert: 1. März 2019 7:10

Ärzte und Praxisteams in Deutschland sehen sich wachsender Gewalt ausgesetzt. Laut der Bundesärztekammer nehmen Ärzte deutlich wahr, dass die Aggressivität gegenüber ihrer Berufsgruppe und anderen Berufsgruppen im Gesundheitswesen zunehme. Immer öfter herrsche in den Arztpraxen ein zunehmend rauer Umgangston an den Anmeldungen und offene Rücksichtslosigkeit, heißt es. Bei den Ärztekammern der Länder werden Deeskalationskurse, Sicherheitstrainings und Kommunikationskurse für Mediziner angeboten. (dpa)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion