Corona-Maßnahmen in einer Schule in Ettlingen.Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Kinderschutzbund will Schulferien bis Ende Januar verlängern

Epoch Times21. Dezember 2020 Aktualisiert: 21. Dezember 2020 12:06

Der Deutsche Kinderschutzbund hat angesichts der Corona-Lage eine Verlängerung der Schulferien bis Ende Januar gefordert. Dafür sollten die Sommerferien um drei Wochen verkürzt werden, sagte Vereinspräsident Heinz Hilgers der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe, 21. Dezember).

Es sei kaum zu erwarten, dass bis zum 10. Januar eine „grundlegende Besserung“ der Corona-Lage eintrete. Deshalb stehe die Entscheidung über die Schulferien „jetzt“ an.

Im Rahmen des in ganz Deutschland geltenden Lockdowns sind die Schulen seit Mittwoch weitgehend geschlossen. Der Lockdown gilt vorerst bis zum 10. Januar. Nach den bisherigen Planungen wollen Bund und Länder voraussichtlich am 5. Januar über das weitere Vorgehen beraten. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion