Schlagwort

Asyl

">

Bundesregierung: Fast 300.000 Asylklagen anhängig

In Deutschland sind fast 300.000 Asylklagen anhängig. Die durchschnittliche Dauer dieser Gerichtsverfahren liegt aktuell bei 15,9 Monaten. Mehr»
">

Knapp 900 illegale Einreisen pro Monat nach Deutschland

Die Bundespolizei greift an den Grenzen pro Monat durchschnittlich rund 800 bis 900 illegal Einreisende auf. Dies geht aus Zahlen der Behörde hervor, über welche die „Rheinische Post“... Mehr»
">

Asylbetrug: Der Trick mit der angeblichen Mitgliedschaft in einer Terrororganisation

Manche Migranten bezichtigen sich im Asylverfahren der Mitgliedschaft in einer Terrororganisation oder der Beteiligung an Kriegsverbrechen oder anderweitigen schwerwiegenden Taten, um so einer... Mehr»
">

AfD Sachsen: „In jeder Fraktion würden Abgeordnete eine bürgerliche Regierung mit uns unterstützen“

Die sächsische AfD-Landtagsfraktion stellte sich und ihre Ziele für den künftigen Landtag im brandenburgischen Zeuthen vor. Dabei betonte Landeschef Jörg Urban, die AfD wolle in Sachsen als Teil... Mehr»
">

Deutschland: Asylbewerberzahl auf EU-Hoch – 2019 wieder mehr Asylanträge

Fast 1,4 Millionen Menschen stellten 2015 einen Asylantrag in der EU. Seitdem sank die Zahl etwas. Seit Januar bewegt es sich allerdings in eine andere Richtung, wie aus einem neuen EU-Bericht... Mehr»
">

Staatsrechtler wirft Regierung „schwersten Verfassungsbruch der deutschen Geschichte“ vor

„Der entscheidende Verfassungsbruch lag darin, dass die Bundesregierung seinerzeit unkontrolliert die Grenzen Deutschlands für eine ebenso unkontrollierte Einwanderung geöffnet hat." Das sagte der... Mehr»
">

Der UNHCR-Bericht: 2018 kamen 95.000 Menschen mehr nach Deutschland als im Vorjahr

Vorsicht Zahlen: Was verbirgt sich im aktuellen Bericht des UNHCR? In Deutschland wurden europaweit die meisten Asylanträge gestellt, weltweit rangiert Deutschland hinter den USA und Peru auf dem... Mehr»
">

Merz bei Maischberger: Nationalgefühl und Konservative willkommen – aber bitte Tauber-kompatibel

Am Mittwochabend versuchte Ex-CDU-Fraktionschef Friedrich Merz den Eindruck zu vermeiden, am Stuhl der amtierenden Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu sägen. Für wirklich authentisch hielt... Mehr»
">

Leipziger CDU fordert „sichtbare Kurskorrektur“ der Bundespolitik – Kritik an AKKs Russlandpolitik

Die innerparteiliche Kritik an der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer reißt nicht ab. In einem offenen Brief an die CDU-Chefin, über den die „Welt“ (Donnerstagsausgabe)... Mehr»
">

Fall Lübcke: Verdächtiger war bereits wegen Bombenanschlag auf Asylunterkunft im Gefängnis

Im Fall des ermordeten Regierungspräsidenten des Bezirks Kassel, Walter Lübcke (CDU), mehren sich die Hinweise, dass die Tat einen rechtsextremistischen Hintergrund hatte. So hat der am Wochenende... Mehr»
">

Umfrage: Mittelständler zufrieden mit Migranten als Arbeitnehmer

Die meisten betroffenen mittelständischen Unternehmer sind mit Flüchtlingen und Migranten als Arbeitnehmer zufrieden. Mehr»
">

EU-Resettlement-Programm: 32.700 Migranten legal in die EU umgesiedelt – „Ausdrückliches Lob“ an Deutschland

Das Umsiedlungsprogramm der EU ist ein voller Erfolg. Deutschland habe die Aufnahme von 10.000 Migranten zugesagt und 4.100 bereits einreisen lassen, dafür lobt EU-Flüchtlingskommissar Dimitris... Mehr»
">

„Geheimes Abkommen“ mit Trump: Mexiko veröffentlicht Migrations-Deal mit den USA

Mexiko hat am Freitag ein Dokument veröffentlicht, dass US-Präsident Donald Trump als "geheimes Zusatzabkommen zur Migrationsvereinbarung" zwischen beiden Ländern bezeichnet hatte. Mehr»
">

Immer mehr Migranten drängen nach Zypern – und beklagen fehlende Unterstützung

Immer mehr Flüchtlinge und Migranten drängen ins EU-Land Zypern. Es wird beklagt, dass die illegalen Zuwanderer nicht gut genug versorgt würden. Mehr»
">

Bundestag stimmt für „Katalog voller Grausamkeiten“ – Berliner Justizsenator will Abschiebegesetze stoppen

"Die Schweinereien in diesem Gesetz sind nah am Niveau des sogenannten Asylkompromisses von 1992, wo sich die SPD auch hat von Rechten treiben lassen", sagt SPD-Politiker Aziz Bozkurt. Denn... Mehr»
">

Der große Bluff: Warum das Migrationspaket der Bundesregierung nur Augenwischerei ist – Ein Kommentar

Das aus sieben Einzelgesetzen bestehende Paket zu Migration und Asyl ist eine Mogelpackung. Der Bundestag hat nämlich am 7. Juni weder die Grundlage für eine zielgerichtete Einwanderung von... Mehr»
">

Asylwelle 2019 in die EU rollt aus Südamerika an: Zahl um 15 Prozent gestiegen – aus Venezuela mehr als verdoppelt

Von Januar bis einschließlich April haben rund 206.500 Menschen erstmals einen Asylantrag in der Europäischen Union gestellt, 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Aus Venezuela stieg die Zahl... Mehr»
">

UNHCR: Abschiebungen nach Afghanistan nur im Ausnahmefall – Lage im Land zu gefährlich

Die Sicherheitslage in Afghanistan lasse Abschiebungen nur im Ausnahmefall zu, heißt es seitens des Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen. Mehr»
">

BAMF lehnt 2019 fast alle Fälle von Kirchenasyl ab

2015 und 2016 hatte das BAMF 80 Prozent aller Fälle von Kirchenasyl anerkannt. 2019 sehen die Zahlen anders aus: Von Januar bis April hatte das Amt nur 2 von 147 Anträgen stattgegeben. Mehr»
">

Wirtschaft hält neues Einwanderungsgesetz für unwirksam – Fachkräftemangel bleibt bestehen

In Deutschland herrscht auf allen Gebieten ein Fachkräftemangel. Dieser werde durch das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz der GroKo nicht behoben werden können, so das Ergebnis einer... Mehr»