Schlagwort

Gender

">

Greta Thunberg und Izabella Nilsson Jarvandi: Die unterschiedliche Wahrnehmung von Kinderkreuzzügen

Gleich zwei politische Bewegungen in Europa verfügen derzeit über minderjährige Wortführerinnen aus Schweden: Die eine davon kann auf die volle Unterstützung durch Medien, Politik und Ökolobby... Mehr»
">

Kritik an Kramp-Karrenbauer wegen Karnevalswitz auf Kosten Intergeschlechtlicher

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer ist für einen Karnevalswitz von der SPD kritisiert worden. Ihre Äußerungen seien "absolut respektlos", sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Mehr»
">

Axel Retz: „Karneval, Halloween oder einfach nur reif für die Geschlossene?“

Jede, wirklich jede menschliche Lebensäußerung der politisch Korrekten wird heute zum Akt der Gegenwehr gegen „Rechte“, „Populisten“, „Nationalisten“ und „Nazis“ umfunktioniert.... Mehr»
">

Frankreichs Sprachpäpste könnten „Autorinnen“ und „Lehrerinnen“ erlauben

Die altehrwürdige Académie française prüft Berufsbezeichnungen für Frauen. Es wird vorgeschlagen, künftig Bezeichnungen wie "auteure" (Autorin), "professeure" (Lehrerin) oder "procureure"... Mehr»
">

Schupelius‘ Ärger: FDP plädiert für Ehe ohne Liebe und für mehr als zwei Menschen

Seit dem neuen Ehegesetz von 2017 hat man innerhalb der Grünen und der FDP darüber nachgedacht, wie sich die Ehe noch weiter ausweiten ließe, stellt BZ-Kolumnist Gunnar Schupelius fest. Alles deute... Mehr»
">

Nazi-Metal auf dem Tinder-Profil: Unmut über Fachschaft nach Distanzierung von Antifa-Praktiken

Auf dem Campus Bockenheim der Universität in Frankfurt am Main störten am Dienstag mehrere vermummte Anhänger der sogenannten Antifa eine Psychologie-Vorlesung. Dabei verteilten sie Flugblätter... Mehr»
">

„Wie man 99 Prozent seiner Kunden beleidigt“: Wirbel um Gillette-Werbespot gegen „toxische Männlichkeit“

Rasiergerätehersteller Gillette hat einen Werbespot produziert, der vermeintlich typisch männliche Verhaltensweisen anprangert und zur Zivilcourage dagegen aufruft. Aufgebrachte Kunden sehen darin... Mehr»
">

„Gott und Patriotismus haben unserer Nation die Freiheit zurückerkämpft“ sagt Brasiliens Außenminister Araújo

In einem Kommentar für das US-amerikanische Magazin „The New Criterion“ erklärt Brasiliens Außenminister Ernesto Araújo die politische Wende hin zum Konservativen Jair Bolsonaro als Konsequenz... Mehr»
">

Spanien: VOX will linken Höhenflug auch bei EU-Wahl beenden

Nach ihrem überraschend deutlichen Zugewinn bei den Regionalwahlen in Andalusien will die rechtskonservative Partei VOX auch bei den bevorstehenden Europawahlen ein Zeichen setzen. Die Linke reagiert... Mehr»
">

Frauke Petry liebäugelt mit Sahra Wagenknecht und ihrem „Aufstehen“-Projekt

Das "Blaue Projekt" und die Bewegung "Aufstehn" – Wie weit reichen die Gemeinsamkeiten zwischen Frauke Petry und Sahra Wagenknecht abseits der Migrationsthematik? Mehr»
">

Anja Reschke und die „wütenden weißen Männer“: Wirbel um Twitter-Neujahrsvorsatz

Mit einem giftigen Tweet in Richtung "wütender weißer Männer" hat Parade-Haltungsjournalistin Anja Reschke heftige Reaktionen ausgelöst. Nicht jedem ist nachvollziehbar, warum die Kämpferin gegen... Mehr»
">

Drittes Geschlecht: Option „Diverse“ im Personenstandsrecht war erst der Anfang

Nach der Neuregelung des Personenstandsgesetzes durch die Koalition werden die ersten Stimmen laut, die fordern, den Wechsel der Geschlechtszuordnung noch leichter und unbürokratischer zu machen.  Mehr»
">

Geschlechtslose Erziehung eines Kindes: Welche Auswirkungen hat das?

Ein Ehepaar in Großbritannien entscheidet sich dafür ihr Kind "geschlechtslos" aufzuziehen. Welche Konsequenzen hat das für die Zukunft des Kindes? Medizinerin ist der Meinung: "... das Ergebnis... Mehr»
">

„Unsere Kinder sind nicht unsere Kinder“: Celine Dion meldet sich mit Gender-Ideologie und codiertem Satanismus zurück

In den 1990er Jahren war sie ein Weltstar, danach ist sie weitgehend in der Versenkung verschwunden. Jetzt meldet sich Celine Dion als Werbe-Testimonial für die Modedesigner von Nununu zurück. Deren... Mehr»
">

„Diskriminierend“ und gegen die „Genderperspektive“: Vorschule in Schweden schafft traditionelle Lucia-Feier ab

In Schweden beginnen erste Schulen damit, die Feierlichkeiten zum traditionellen Lucia-Fest am 13. Dezember abzuschaffen. Eine Schulleiterin in Motala begründet dies mit Bedenken aus dem Blickwinkel... Mehr»
">

„Ungerechte“ Sprache bleibt vorerst weiter gestattet – Punktabzug bei Verweigerung von Gendersternchen

Der deutsche Rechtschreibrat hat in seiner jüngsten Sitzung noch keine Empfehlung abgegeben, in welcher Weise „geschlechtergerechte“ Schreibweisen künftig offiziell abgesegnet sein sollen. Man... Mehr»
">

Taiwaner stimmen in Referenden gegen Homo-Ehe – Eine Ehe gibt es nur zwischen Mann und Frau

Ein "Sieg für alle Menschen, die Familienwerte schätzen": Mehr als sieben Millionen Wahlberechtigte stimmten in Taiwan dafür, dass die Ehe allein für eine Verbindung zwischen Frau und Mann gelten... Mehr»
">

Gender-Schreck auf Europatour: „Den Männern wird eingeredet, dass sie sich für ihre Erfolge schuldig fühlen müssen“

Schon in seiner Heimat Kanada hat Jordan Peterson den geballten Hass aller Kulturmarxisten mit seinen Aussagen über Gender, Feminismus und soziale Gerechtigkeit auf sich gezogen. Millionen Menschen... Mehr»