Schlagwort

Polizei

Nach Merkel-Besuch in Dresden: ZDF fordert Aufklärung zur polizeilichen Maßnahme gegen Fernsehteam

Die sächsische Polizei wird wegen ihres Vorgehens gegen Journalisten am Rande des Dresden-Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisiert. Eine verbale Auseinandersetzung zwischen einem... Mehr»

Die Destabilisierung Deutschlands: Ex-Polizist deckt Fakten und Hintergründe auf

Ex-Polizist Stefan Schubert schildert in seinem Buch "Die Destabilisierung Deutschlands - Der Verlust der inneren und äußeren Sicherheit" einen "Abstieg ins Chaos". Mehr»

Bombenalarm: Deutsches Passagierflugzeug muss auf Kreta zwischenlanden

Wegen einer Bombendrohung ist eine Maschine der Fluggesellschaft Condor am Abend außerplanmäßig auf der griechischen Insel Kreta gelandet. Mehr»

Polizei in Tansania will ein gesamtes Dorf festnehmen

In Tansania streitet man um Wasser - nun sollen 1600 Einwohner eines Dorfes festgenommen werden. Mehr»

FDP-Politiker legen Verfassungsbeschwerde gegen bayerisches Polizeigesetz ein

Zwei FDP-Politiker und die bayerische SPD wollen Verfassungsbeschwerde gegen das neue Polizeiaufgabengesetz in Bayern einlegen. Mehr»

Gladbeck-Geisel erhebt schwere Vorwürfe gegen Polizei und Medien: „Nicht Rösner – die Polizei hat Silke erschossen“

Zum 30. Jahrestag des Geiseldramas von Gladbeck hat die damalige Geisel Ines Voitle schwere Vorwürfe gegen Polizei, Sicherheitsbehörden und Medien erhoben. Ihre Freundin Silke Bischoff kam bei dem... Mehr»

Pastor erhält mysteriöses Paket und ruft Bombenkommando – Beamte lösen 90 Jahre altes Rätsel!

Ein schäbig eingepacktes Paket in einer Kirche führte zu einem Einsatz des Bombenräumkommandos. Doch statt eines Sprengsatzes fanden die Beamten eine kleine Statue - und einen Brief, der ein... Mehr»

„Terroristischer Vorfall“ vor Parlament in London – Trump fordert harten Umgang mit Terroristen

Ein Mann lenkte am Dienstagmorgen ein Auto in die Absperrung vor dem britischen Parlament und verletzte mehrere Menschen. Die Polizei spricht von "terroristischem Vorfall".  Mehr»

FBI-Mitarbeiter Strzok wollte Trumps Präsidentschaft verhindern – jetzt wurde er gefeuert

Der FBI-Mitarbeiter Peter Strzok ist am Freitag vom FBI gefeuert worden. Er und seine Geliebte, die FBI-Anwältin Lisa Page, hatten alle Hebel in Bewegung gesetzt, um die Präsidentschaft von Donald... Mehr»

30 Jahre nach Geiselnahme: Laschet bittet Opfer in Gladbeck um Vergebung

"Es ist die oberste Pflicht des Staates, seine Bürger zu schützen. Dies ist ihm in Gladbeck und in den Stunden danach unter dramatischen Umständen nicht gelungen", sagte Armin Laschert und bittet... Mehr»

Beifahrer während Autofahrt in Bayern von tödlichem Schuss getroffen

In Bayern ist ein Beifahrer während einer Autofahrt im Raum Regensburg von einem Schuss getroffen worden und gestorben. Mehr»

Asylbewerber terrorisiert Autohaus – Filialleiter: „Unbegreiflich, dass so ein Mann frei herumlaufen kann“

Die Vorfälle um einen gewalttätigen afrikanischen Asylbewerber in der Region Unna-Fröndenberg, NRW, beschäftigen die dortigen Einwohner und die Medien. Mehr»

14-Jährige Opfer eines Sexualdelikts in Hamburger Innenstadt

Der Mann soll die 14-Jährige einer Mitteilung der Polizei zufolge am Hauptbahnhof angesprochen und so getan haben, als würden beide sich schon lange kennen. Mehr»

Venezuelas Regierung fordert Interpol zu Festnahme von Oppositionspolitiker auf

Venezuelas Regierung fordert, einige Politiker, die nach Kolumbien ins Exil geflüchtet sind, wegen des versuchten Drohnenangriffes auf Maduro, festzunehmen. Das faktisch entmachtete Parlament hatte... Mehr»

Dortmund-Scharnhorst: Mädchen (17) auf Heimweg vergewaltigt – Auf der nahen Gartenparty hörte niemand ihre Schreie

Nach einer Party macht sich eine 17-Jährige auf den Heimweg. Unterwegs trifft sie auf zwei junge Männer, die sie in ein Gebüsch zerren und vergewaltigen. Obwohl ganz in der Nähe eine Gartenparty... Mehr»

Berlin: Heißer Sommer 2018 – Migrantenkämpfe um kriminelle Vorherrschaft immer öfter mit Schusswaffengebrauch

Seit Jahren kommen mehr und mehr tschetschenische "Flüchtlinge" nach Berlin. Hier treffen sie auf andere "Flüchtlinge" oder ehemalige "Flüchtlinge". Das wäre alles kein Problem, wenn alle nett und... Mehr»

Zu laut telefoniert – Schlägerei im ICE

Siegburg (dpa) - Ein lautstarkes Telefonat in einem ICE-Waggon hat am späten Mittwochabend eine Prügelei nach sich gezogen. Wegen des eher rücksichtslos geführten Gesprächs eines 51-Jährigen aus... Mehr»

Zu laut telefoniert – Schlägerei im ICE

Siegburg (dpa) - Ein lautstarkes Telefonat in einem ICE-Waggon hat am späten Mittwochabend eine Prügelei nach sich gezogen. Wegen des eher rücksichtslos geführten Gesprächs eines 51-Jährigen aus... Mehr»

Zu laut telefoniert – Schlägerei im ICE

Siegburg (dpa) - Ein lautstarkes Telefonat in einem ICE-Waggon hat am späten Mittwochabend eine Prügelei nach sich gezogen. Wegen des eher rücksichtslos geführten Gesprächs eines 51-Jährigen aus... Mehr»

Zu laut telefoniert – Schlägerei im ICE

Siegburg (dpa) - Ein lautstarkes Telefonat in einem ICE-Waggon hat am späten Mittwochabend eine Prügelei nach sich gezogen. Wegen des eher rücksichtslos geführten Gesprächs eines 51-Jährigen aus... Mehr»
Werbung ad-infeed3