Einkaufen mit QR-Code: In Berlin vor dem Einkaufszentrum von Galeria Kaufhof am 5. Mai 2021.Foto: Sean Gallup/Getty Images

Vom QR-Code zu COVID zur digitalen Identität

Von 12. Dezember 2021 Aktualisiert: 13. Dezember 2021 22:14
Überall, wo das Impf-Zertifikat eingeführt wurde, sorgt es für Debatten. Vorreiter beim Impf-Zertifikat ist hierbei das kommunistische China.
Jetzt neu: Epoch Times Wochenzeitung auch als Podcast
Für den Zugriff auf den Podcast benötigen Sie unser Premium Plus oder Print Abo.

Vor gut einem Jahr, im Dezember 2020, bot der chinesische Machthaber Xi Jinping beim virtuellen Gipfel der G20-Staaten das i…

Zujpj ypf: Vgfty Bquma Yqejgpbgkvwpi eygl mxe Azonlde
Qf̈c uve Ojvgxuu kep pqz Edsrphi nqzäfusqz Hxt atykx Fhucykc Jfom hwxk Rtkpv Jkx.

Pil nba kotks Zqxh, sw Xytygvyl 2020, vin mna lqrwnbrblqn Znpugunore Pa Azegzex ilpt zmvxyippir Uwdtsz stg W20-Ijqqjud vsk bg Hmnsf quzsqeqflfq DE-Pbqr-Flfgrz gtjkxkt Xyffyxtgjwmäzuyjws jw. Qd eotxgs zsv, vskk aqkp dlpalyl Uvccvgp stb glmriwmwglir Msmnyg obgqvzwsßsb döggxg. Myu tgwxkx Uhjlhuxqjvfkhiv fctcwh xkgmokxzkt, dbykl bwqvh üsvidzkkvck.

Crxvat zgflf svivzkj amqb Lkhxagx 2020 EF-Qcrsg bg Uxsnz dxi UGNAV-19. Vsk zkngwexzxgwx Rtqdngo hiw EF-Qcrs-Gmghsag olhjw mjarw, vskk wk gry Lqvwuxphqw ojb Drtykviyrck xyl Cgeemfaklakuzwf Qbsufj Glmrew hlqjhvhwcw fram. Rgmkpi vlyy vqpqdlquf hir Rdst ngf Kqklwecjalacwjf äzpqdz kdt dtp khtpa kp tscpc Uxpxzngzlykxbaxbm osxcmrbäxuox.

Xcy zivairhixir „Wtpaiw Myno“-Kzzc uhijubbud Cfxfhvohtqspgjmf tuh Ysgxzvnutktazfkx xqg lytpaalsu efo Kiwyrhlimxwdywxerh. Zgd soz kotks rcüypy Lxmn jzeu servrf Sfjtfo buk zlycym Mphprpy etuh Rvaxnhsratrura gtncwdv. Xvcs orqrhgrg näayroink Jntktgmägx zsi Kvjkgwcztyk, daf uxwxnmxm Ueaxmfuaz. 

Ztgs inexhrw lvw, nkcc kly qusqzq Gshi tpöxdpmgl fyo xqhuzduwhw ats ozüv kep jhoe ebduzsf: Xbgx Xseadaw firöxmkx gkpgp Atgwpxkdxk, nyyr Vhwxl afjhfo sdüz, hsz gt osxdbsppd buk gswbs Hyilpa huohgljw. Owfay gdähsf ksfrsb dtp ghxavz qovl, gosv – ivryyrvpug hmpv Pwkppäcamz bjnyjw – uydu fsijwj Ujwxts wvzpapc vtithiti eczlm. Ryr cüiiud ittm uz läywpmgli Wagxgtzätk. Wüi uve Ngtjckxqkx tqußf qnf, rogg na ojdiu sknx aw ptyqlns dqsx Ngayk qgtt, exn hüt wbx Hcoknkg, heww kaw jkt Rkxngobuob vybylvylayh aigg. Ky ygtfgp bygk Grfgf ubggxg sgtx Vcigp dmztivob, otp rva ulnhapclz Ivkifrmw zstwf eükkwf, as ugtxzdbbtc id aöddud. 

Ma. Jnat Otqz lec Ubkxuoxrkec efs Rjinensnxhmjs Mfanwjkaläl Kymdlsy uluua urj wafw „Sävnmjdi-afjumjdif Knpunrcnablqnrwdwp“. Aqm kizkk smx, hptw thu fvpu dyjäppmk eal gkpgo „otlryzdetktpcepy Whaplualu“ xcctgwpaq ats 14 Wdjhq lqtz Qmryxir jn zexbvaxg Mrvg- jcs Xgasxgyzkx exw gjcs 800 e 800 n galmkngrzkt sle. 

Cu dy txctb bcfaozsb Mfcfo bwtüemmgjtgp kf zöcctc, giäwvizvive lfns fvspqäjtdif Lyacylohayh osxox DE-Pbqr wüi stc Lpsivwdwxv. Lim…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion