Bundestag befasst sich mit „Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie“

Epoch Times13. Mai 2020 Aktualisiert: 13. Mai 2020 17:24
Oppositionspolitiker forderten die Kanzlerin in den vergangenen Tagen wiederholt auf, dem Parlament ihre Corona-Politik zu erklären. In der Regierungsbefragung steht Bundeskanzlerin Merkel heute ab 13 Uhr eine Stunde lang den Abgeordneten des Bundestags Rede und Antwort.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) steht am Mittwoch eine Stunde lang den Abgeordneten des Bundestags Rede und Antwort (ab 13.00 Uhr). Schwerpunkt der Regierungsbefragung dürfte die Politik von Merkels Regierung zur Eindämmung der Corona-Krise sein.

Die Kanzlerin wird die Sitzung mit einem Vortrag zu einem aktuellen Thema eigener Wahl beginnen, danach können die Parlamentarier dazu und auch zu anderen Themen Fragen stellen.

Oppositionspolitiker hatten die Kanzlerin in den vergangenen Tagen mehrfach aufgefordert, dem Parlament ihre Corona-Politik zu erklären.

Hier der Livestream:

Nach Merkels Auftritt folgt eine allgemeine Fragestunde. Danach werden sich die Abgeordneten auf Verlangen der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit einer Aktuellen Stunde zu dem Thema „Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie“ befassen. Geplant um 15:10 Uhr.

Nach einer Sitzungsunterbrechung folgen weitere Themen, wie Bundeswehreinsätze in Mali und im Kosovo. Dazu liegen Anträge der Bundesregierung vor, die Einsätze um jeweils ein Jahr zu verlängern. Des Weiteren steht ein „Hilfeprogramm Wohnen“ und „Beschäftigte in der Pflege“  auf dem Programm. (afp/sk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN