Schlagwort

Nationales Sicherheitsgesetz

">

Hongkonger Demonstranten mit Freiheitspreis ausgezeichnet: „Kämpfen für Freiheit und Demokratie“

Die Demonstranten in Hongkong, die gegen die Einflussnahme der Kommunistischen Partei Chinas auf die Straße gehen, sind mit dem Freiheitspreis 2020 geehrt worden. Mehr»
">

Chinesische Polizei verhaftet zwölf Hongkonger auf der Flucht nach Taiwan

Die chinesische Küstenwache stoppte am Sonntag ein Schnellboot, wegen des Verdachts des illegalen Grenzübertritts. Im Boot saßen zwölf Hongkonger, die nach Taiwan fliehen wollten – darunter auch... Mehr»
">

USA setzen drei weitere Abkommen mit Hongkong aus

Als nächste Konsequenz auf Pekings Nationales Sicherheitsgesetz setzen die USA drei Abkommen mit Hongkong aus: die Auslieferung flüchtiger Personen, die Überstellung und Verurteilung von Gefangenen... Mehr»
">

Die Hongkonger Jugend jagt einer Hoffnung nach – der Freiheit unter Pekings autoritärem Griff

Die Hoffnung der jungen Aktivisten in Hongkong ist nicht erloschen. Dennoch ist die massive Einflussnahme der Kommunistischen Partei Chinas in der ehemaligen britischen Kronkolonie ein schwerer Schlag... Mehr»
">

Carrie Lam bricht nach Streit um akademische Freiheiten in Hongkong mit College der Cambridge Universität

Hongkongs Regierungschefin hat ihre Ehrenmitgliedschaft am Wolfson College der Universität Cambridge aufgegeben. Grund ist ein Streit über den Zustand der akademischen Freiheit in Hongkong. Mehr»
">

The „Real Mulan“: Hongkong-Aktivistin Agnes Chow im Kampf für Land und Leute

Disney will "Mulan" am 4. September für 30 Dollar auf Disney+ streamen. Doch gegen die Film-Heldin Crystal Liu gab es Proteste, weil sie die Hongkonger Polizei unterstützt. Viele Menschen sehen... Mehr»
">

Großbritannien stoppt militärische Ausbildung der Hongkonger Polizei

Großbritannien setzt die Verträge für die Militärausbildung der Hongkonger Polizei außer Kraft. Die Zusammenarbeit wird nach der Corona-Pandemie überprüft. Mehr»
">

Hongkong-Polizei will Demokratie-Aktivisten auch im Ausland festnehmen

Wegen des neuen Nationalen Sicherheitsgesetzes für Hongkong will die Polizei von Hongkong sechs Pro-Demokratie-Aktivisten im Ausland festnehmen. Einer davon ist US-Bürger. Das angebliche Vergehen:... Mehr»
">

Wegen Chinas Sicherheitsgesetz: Neuseeland setzt Auslieferungsvertrag mit Hongkong aus

Neuseeland reiht sich in die Liste der Länder ein, die ihren Auslieferungsvertrag mit Hongkong aussetzen. Premierministerin Jacinda Ardern sagte am 20. Juli bei einem Wirtschaftsgipfel, dass... Mehr»
">

Maas: „Folgen für unser Verhältnis zu Hongkong und China“ – Bundesaußenminister kündigt Schritte an

Nach langem Schweigen der Bundesregierung kündigte Außenminister Heiko Maas nun Maßnahmen gegen das Nationale Sicherheitsgesetz für Hongkong an, notfalls auch ohne Beteiligung anderer... Mehr»
">

Hongkongs Sicherheitsgesetz: Internationale Banken prüfen Kunden auf Demokratie-Verbindungen

Internationale Banken in Hongkong beteiligen sich an der Umsetzung des Nationalen Sicherheitsgesetzes der Kommunistischen Partei. Sie prüfen ihre Kunden auf Verbindungen zur Pro-Demokratie-Bewegung. Mehr»
">

Meinungsverbot: Hongkongs Sicherheitsgesetz auch für Deutschlands Bürger relevant

Chinas Nationales Sicherheitsgesetz für Hongkong kann die Meinungsfreiheit der Menschen auch in Deutschland beeinträchtigen. Mehr»
">

Digitale Front? – Immer mehr Internet-Riesen blocken Datenabfragen von Hongkong-Regierung

Peking sieht sich mit weiterem Widerstand aufgrund des neuen Sicherheitsgesetzes für Hongkong konfrontiert. Mehr»
">

Neue Protestform in Hongkong: Worte im Herzen und leere Blätter für das KP-Regime

Der pro-demokratische Protest in Hongkong verändert angesichts des bedrohlichen Pekinger Gesetzes seine Form. Mehr»
">

Hongkongs zwei Gesichter: Der Finanzsektor und die pro-demokratischen Akteure der Stadt

Tausende Hongkonger protestierten auf den Straßen gegen das Nationale Sicherheitsgesetz Pekings. Doch nicht alle Hongkonger teilen diese Empfindung. Das neue Gesetz bringt Hongkong zwar näher an... Mehr»
">

Hongkonger Aktivisten diskutieren über inoffizielles Exilparlament

Hongkonger pro-demokratische Aktivisten diskutieren einen Plan zur Etablierung eines inoffiziellen Exilparlaments. Sie wollen die Flamme der Demokratie am Leben erhalten - und China die Botschaft... Mehr»
">

Die Hongkonger Epoch Times verurteilt die Verhaftung ihrer Mitarbeiter

Die Hongkonger Ausgabe der Epoch Times hat die Hongkonger Polizei scharf verurteilt: Die Polizei verhaftete wahllos Menschen, die gegen das "Nationale Sicherheitsgesetz" demonstrierten. Darunter waren... Mehr»
">

Chinas neues Welt-Gesetz: Sicherheitsgesetz gilt nicht nur in Hongkong – Kanada gibt Reisewarnung

Das neue Nationale Sicherheitsgesetz betrifft nicht nur die Hongkonger. Laut China betrifft es alle Menschen auf der Welt. Experten sagen, das Gesetz sei sogar noch weiter gefasst als Chinas eigenes... Mehr»
">

„Affront gegen alle Nationen“: Durch Pekings Sicherheitsgesetz können alle Menschen weltweit belangt werden

US-Außenminister Pompeo bezeichnet Artikel 38 des nationalen Sicherheitsgesetzes als „Affront gegen alle Nationen“. Nach Artikel 38 des Gesetzes, das am 1. Juli in Hongkong in Kraft getreten ist,... Mehr»
">

Kongressabgeordneter erwartet massive Auslagerung von Geschäften – US-Gesetz soll Hongkong Autonomie verschaffen

Der US-Kongress beriet über die Auswirkungen des nun in Hongkong geltenden "Nationalen Sicherheitsgesetzes" auf die internationale Geschäftswelt. Es erlaubt, Menschen unter dem Vorwurf von... Mehr»