Schlagwort

Russland

">

Atomabkommen: Irans Außenminister warnt Europa vor Einleitung des UN-Schlichtungsverfahrens

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat bezüglich der Einleitung des Schlichtungsverfahrens vor der UN von einem "Einknicken" der Europäer vor den USA gesprochen. Mehr»
">

Russland stößt größte Verfassungsänderung seiner Historie an

Sie gilt als Fundament des russischen Staates: die Verfassung. Jetzt steht sie auf Betreiben von Kremlchef Wladimir Putin vor den größten Veränderungen ihrer Geschichte. Dabei wollte der Präsident... Mehr»
">

Israel: Staatsgäste aus fast 50 Ländern bei Holocaust-Gedenken – Meuthen begrüßt Teilnahme von Steinmeier

Es ist das größte Staatsereignis seit der Gründung Israels 1948: Beim Internationalen Holocaust-Forum wird an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Steinmeier hält als erster... Mehr»
">

Musik am Abend: Die 1. Sinfonie „Winterträume“ von Tschaikowsky

Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber. Mehr»
">

Wada schließt Moskauer Doping-Testlabor erneut

Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat das Testlabor in Moskau am Mittwoch erneut vorübergehend geschlossen. Grundlage dafür ist die Entscheidung ihres Exekutivkomitees vom 9. Dezember, teilte die in... Mehr»
">

Streit zwischen Warschau und Moskau – Historiker: Putin wird Polen weiter attackieren

Der Streit zwischen Russland und Polen über den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs wird nach Einschätzung eines polnischen Historikers noch monatelang weitergehen. Mehr»
">

Angst vor Coronavirus: Russland verstärkt Kontrollen an Grenze zu China

Russland verstärkt wegen des neuartigen Coronavirus die Kontrollen an der Grenze zu China. Mehr»
">

Neue russische Regierung vorgestellt – Lawrow bleibt

Der neue russische Regierungschef Michail Mischustin hat in Moskau im Beisein von Kremlchef Wladimir Putin sein Kabinett vorgestellt. Mehr»
">

China, Russland, Nordkorea und der Iran bilden neue anti-amerikanische Allianz

Der amerikanische Schriftsteller und China-Experte James Gorrie warnt vor einer neuen "Achse des Bösen" aus dem Osten, die sich gegen die USA alliieren. Jedoch sei "die historische Bilanz von... Mehr»
">

Libyen-Gipfel: Merkel und Maas sprechen von Erfolg – in der Region selbst überwiegt die Skepsis

Als Erfolg europäischer Diplomatie und des Multilateralismus präsentieren deutsche Regierung und Leitmedien die Einigung der Teilnehmer am Berliner Libyen-Gipfel auf ein gemeinsames Schlussdokument.... Mehr»
">

Proteste gegen Putins Vorschlag für Verfassungsreform in Moskau

"Revolution", "Nein zur Diktatur" oder "Putin hau ab": In Moskau sind mehr als tausend Demonstranten gegen die von Präsident Wladimir Putin angekündigte Verfassungsreform auf die Straße gegangen. Mehr»
">

Putin: Kreml-Chef sollte nicht mehr bis zu seinem Tod im Amt bleiben

Angesichts von Spekulationen über seinen Verbleib an der Macht nach dem offiziellen Ende seines Mandats hat Russlands Präsident Wladimir Putin Vorkehrungen für einen Machtwechsel in Aussicht... Mehr»
">

Sarradsch und Haftar nehmen an Libyen-Konferenz teil

Bundesaußenminister Maas hat erstmals bestätigt, dass die Vertreter der libyschen Bürgerkriegsparteien, Premierminister Fayiz as-Sarradsch und General Khalifa Haftar, beide zur Libyen-Konferenz am... Mehr»
">

Libyen-Konfernz in Berlin: UN-Sondergesandter fordert Ende ausländischer Einmischung in Libyen

Vor der Berliner Libyen-Konferenz hat der UN-Sondergesandte Salamé ein Ende der ausländischen Einmischung in dem nordafrikanischen Land gefordert. Mehr»
">

Brexit lässt Großbritannien in Afrika durchstarten – dies könnte Einwanderungsdruck mindern

Bis 2050 wird jeder vierte Konsument weltweit aus Afrika kommen. Was die Wirtschaftsbeziehungen anbelangt, haben die USA, Russland, die VR China und die Türkei Europa auf dem südlichen Kontinent... Mehr»
">

Russland: Triebwerksbrand vor dem Start – Urlauberjet evakuiert

Heute Morgen brannte im russischen Nowosibirsk der Triebwerk eines Flugzeugs. Der Brand konnte schnell gelöscht und alle 180 Insassen evakuiert werden. Mehr»
">

Partei „Geeintes Russland“ will Auslandsfinanzierung für Parteien und Politiker strafbar machen

Die Gesetze über "ausländische Agenten" in Russland, also Lobbyisten und Organisationen, die politisch tätig sind und von politischen Interessenvertretern aus dem Ausland finanziert werden, ähneln... Mehr»
">

Bericht: Peking entwickelt neue Taktiken zur Beeinflussung globaler Medien

Die US-amerikanische NGO Freedom House beklagt: Die KP Chinas habe zu "verdeckten und korrupten Taktiken" sowie "Nötigungs- oder Zwangstaktiken" gegriffen, um ihre Version von den Geschehnissen in... Mehr»
">

EU-Außenbeauftragter Borell hält Entsendung von Soldaten aus EU-Staaten nach Libyen für möglich

Um eine Waffenruhe in Libyen zu sichern und das von der UN beschlossene Waffenembargo durchzusetzen, hält der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell die Entsendung einer bewaffneten "EU-Mission" für... Mehr»
">

„Libyen ist nicht sicher“: Ärzte ohne Grenzen warnt vor Flüchtlingswelle

"Libyen ist nicht sicher. Flüchtlinge und Migranten sind dort in akuter Gefahr, ausgebeutet, misshandelt, vergewaltigt und bombardiert zu werden", sagte Florian Westphal, Geschäftsführer von Ärzte... Mehr»