Schlagwort

Russland

Neuer Stützpunkt: Nato will in Polen Depot für US-Militärausrüstung einrichten

Die Nato plant, in Polen einen Stützpunkt aufzubauen. Er soll 200 Kilometer westlich von Warschau als Depot für Waffen, Munition und gepanzerte Fahrzeuge der US-Armee dienen. Mehr»

Abschlussbericht zu Russland-Affäre: Mueller empfiehlt keine weiteren Anklagen

Die Ermittlungen zur Russland-Affäre sind beendet: US-Sonderermittler Robert Mueller überreichte am Freitag seinen Abschlussbericht an US-Justizminister Bill Barr. Das Team des Sonderermittlers... Mehr»

EU-Gipfel stärkt Ukraine im Konflikt mit Russland den Rücken

Fünf Jahre nach der russischen Annexion der Krim hat die Europäische Union ihre Unterstützung für die Ukraine bekräftigt: Die Angliederung der ukrainischen Halbinsel an Russland bleibe „ein... Mehr»

„Petersburger Dialog“: Kanzlerin Merkel und Wladimir Putin sind gleichzeitig eingeladen

Erstmals seit 2014 könnten sowohl Kanzlerin Merkel als auch Russlands Präsident Putin gleichzeitig beim "Petersburger Dialog" anwesend sein. Das Treffen findet vom 18. bis 20. Juli auf dem... Mehr»

Moskau „fassungslos“ über Putins Ausschluss von Weltkriegs-Gedenken in Polen

Moskau hat sich verärgert darüber gezeigt, dass Polen den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu den diesjährigen Gedenkfeiern aus Anlass des Weltkriegsbeginns vor 80 Jahren nicht eingeladen... Mehr»

Treffen mit Assad: Schoigu betont Russland-Syrien-Bündnis bei erfolgreicher Islamisten-Bekämpfung

Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu ist am Dienstag in Damaskus mit dem syrischen Staatschef Baschar al-Assad zusammengetroffen. Schoigu unterstrich dabei die Bedeutung der... Mehr»

Putin unterzeichnet zwei umstrittene Gesetze gegen Falschnachrichten

Künftig können russische Behörden hohe Geldstrafen gegen Medien verhängen. Zudem werden "Beleidigungen staatlicher Symbole" und "Respektlosigkeit" gegenüber Amtsträgern unter Strafe gestellt. Mehr»

Gemeinsame NATO-Übung in Georgien begonnen

In der Nähe von Tiflis (Georgien) begann eine gemeinsame Übung von 350 Soldaten aus den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und 17 anderen Ländern des Nato-Bündnisses. Mehr»

NATO verurteilt russische Aufrüstung auf der Krim

Die Nato verurteilte die Annexion erneut als "Verletzung der Souveränität und territorialen Integrität" der Ukraine, die eine "schwerwiegende Herausforderung für die euro-atlantische Sicherheit"... Mehr»

Putin besucht Krim zum fünften Jahrestag der „Vereinigung“

Vor fünf Jahren verlor die Ukraine ihre Halbinsel Krim in einer international nicht anerkannten Volksabstimmung. Zum Jahrestag feiern Russland und die Krim die umstrittene Vereinigung - heute feiert... Mehr»

5 Jahre nach dem Krim-Referendum – Auf der Krim und in Moskau wird gefeiert

Vor fünf Jahren verlor die Ukraine ihre Halbinsel Krim in einer international nicht anerkannten Volksabstimmung. Zum Jahrestag feiern Russland und die Krim die Vereinigung mit einem großen Fest. Mehr»

Russischer Oligarch Deripaska klagt gegen US-Sanktionen

Der russische Oligarch Oleg Deripaska hat das US-Finanzministerium wegen der gegen ihn verhängten Sanktionen verklagt. Deripaska sieht sich als "jüngstes Opfer" von internen politischen... Mehr»

USA bauen Marschflugkörper für Europa

Nach dem Aussetzen des INF-Vertrags hat die USA begonnen, landgestützte konventionelle Marschflugkörper mit Reichweiten über 500 Kilometer zu bauen. Mehr»

KI: Außenminister Maas warnt vor Ende der Menschheit

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat einen breiten internationalen Dialog über Rüstungskontrolle und Abrüstung gefordert. Dabei müssten auch ganz besonders neue Technologien in den Blick... Mehr»

Billy Six seit 116 Tagen in Haft: Dienst nach Vorschrift bei Deutschlands Diplomaten – Eltern hoffen auf Russland

Bereits seit 116 Tagen ist der freie Journalist Billy Six in Venezuela inhaftiert. Seine Eltern machen den deutschen Behörden schwere Vorwürfe, weil diese sich hinsichtlich ihrer diplomatischen... Mehr»

Russland bringt Boden-Luft-Raketen in der Region Leningrad in Position

Die russische Armee hat Boden-Luft-Raketen in der Region Leningrad im Nordwesten des Landes in Stellung gebracht. Das Flugabwehrsystem vom Typ S-400 solle militärische, staatliche und zivile... Mehr»

Länder des Nahen Ostens haben Import von Rüstungsgütern um 87 Prozent gesteigert

Die USA festigen ihre Position als weltgrößter Lieferer von Kampfjets, Marschflugkörpern und anderem Rüstungsgut. Russland befindet sich noch auf Platz zwei. Deutschland und Frankreich sind im... Mehr»

Totale Zensur und Abkopplung vom freien Internet befürchtet – Tausende Russen protestieren

"Die Regierung bekämpft die Freiheit, auch die Freiheit im Internet", sagte Sergej Boiko auf einer Kundgebung in Moskau gegen ein neues Internetgesetz. Aktivisten in Moskau sprachen am Sonntag von... Mehr»

Rund vier Jahre Haft für Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort

Ein US-Richter hat Paul Manafort wegen Steuer- und Bankenbetrugs zu knapp vier Jahren Gefängnis verurteilt. Mehr»

Russische Geldwäsche in Milliardenhöhe offenbar über europäische Banken

Die Namen zahlreicher europäischer Banken werden Medienberichten zufolge im Zusammenhang mit einem Geldwäsche-Netzwerk genannt, das die russische Bank Troika Dialog aufgebaut haben soll. Wie das... Mehr»