Schlagwort

Iran

">

UN alarmiert über Berichte zu „bedeutender Zahl von Toten“ im Iran

Die Proteste im Iran eskalierten in den letzten Tagen. Jetzt reagierten auch die Vereinten Nationen. Mehr»
">

Atom: Irans Schwerwasser-Bestände höher als erlaubt – USA ziehen Sanktionsausnahme für Fordo zurück

Laut der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) hat der Iran den im Atomabkommen festgelegten Grenzwert für Schwerwasser-Bestände überschritten. US-Außenminister Mike Pompeo kündigte als... Mehr»
">

USA begrüßen friedliche Proteste im Iran – Mullah-Regime verhängt Internetsperre

Unruhen erschüttern den Iran. Auslöser war Wut über die Erhöhung der Spritpreise. Bald aber wurden auch Rufe nach mehr Freiheit laut. In ihrer Not sperrt die Regierung das Internet. Zur Beruhigung... Mehr»
">

Erneut Massenproteste in mehreren irakischen Städten

Die irakische Opposition demonstriert weiterhin für den Rücktritt der irakischen Regierung. Mehr»
">

Proteste im Iran: Internet zensiert – Verhaftungen und Parlaments-Sondersitzung

Bei Protesten gegen die Rationierung und Verteuerung von Benzin sind im Zentral-Iran Demonstranten verhaftet worden. Die genaue Sachlage ist unklar, da das Regime das Internet zensiert. Mehr»
">

Proteste im Iran gegen Rationierung und Preiserhöhung von Benzin – Kaum noch Zugang zum Internet

Sprit ist seit Freitag im Iran teurer und rationiert. Dagegen regt sich Widerstand. Mindestens ein Mensch ist bei Protesten gestorben. Die Justiz droht nun mit harten Maßnahmen gegen die... Mehr»
">

Urananreicherung: Europa droht Iran mit UN-Sanktionen

Deutschland, Frankreich, Großbritannien und die EU haben dem Iran mit einem Mechanismus des Atomabkommens gedroht, der am Ende zur Wiedereinführung von UN-Sanktionen führen könnte. In einer... Mehr»
">

IAEA: Falsch deklariertes Uran in iranischem Gebäude gefunden, wo es nicht sein sollte

Das Atomabkommen mit dem Iran bekommt immer mehr Risse. Laut IAEA wird in Fordo wieder Uran angereichert, das Land lagert bereits jetzt viel mehr angereichertes Uran als erlaubt. Die drei... Mehr»
">

Im Iran entdecktes Erdölvorkommen doch erheblich kleiner

Präsident Hassan Ruhani hatte am Sonntag von einem entdeckten Ölfeld mit 53 Milliarden Barrel gesprochen, nun wurde die Größe relativiert. Mehr»
">

Maas droht Iran mit Einleitung von Streitschlichtungsverfahren im Atomabkommen

Kehre der Iran nicht zur Einhaltung der Atomvereinbarung zurück, würden sich die anderen Länder "alle Mechanismen vorbehalten, die in dem Abkommen festgelegt sind", sagte Bundesaußenminister Heiko... Mehr»
">

EU-Außenminister beraten über Iran und türkische Militäroffensive in Syrien

Themen beim morgigen Treffen der EU-Außenminister werden unter anderem die türkische Offensive in Nordsyrien und die Wiederaufnahme der Urananreicherung im Iran sein. Mehr»
">

Ruhani: Riesiges Erdölfeld im Iran entdeckt

Im Iran ist nach Regierungsangaben ein mehr als 2000 Quadratkilometer großes Ölfeld im Südwesten des Landes entdeckt wurden. Es verfüge über 53 Milliarden Barrel Öl, sagte Präsident Hassan... Mehr»
">

Iran beginnt mit Urananreicherung in Atomanlage Fordo

Das internationale Abkommen zur Verhinderung einer iranischen Atombombe steht auf der Kippe. Die USA wollen schärfere Auflagen für die Islamische Republik und sind aus dem Regelwerk ausgestiegen -... Mehr»
">

Iran schießt nicht identifizierte Drohne am Persischen Golf ab

Die iranische Armee habe ein unbemannte Fluggerät nahe der Hafenstadt Bandar-e Mahschahr im Südwesten des Iran abgeschossen, meldete die iranische Nachrichtenagentur Tasnim am Freitag. Mehr»
">

Mindestens fünf Tote und 120 Verletzte bei Erdbeben im Iran

Nach dem Beben im Iran sagte der Gouverneur der betroffenen Provinz Mohammed Resa Purmohammadi örtlichen Medien, mindestens 30 Häuser seien zerstört worden. In 41 Dörfern gebe es Rettungsarbeiten,... Mehr»
">

Iran nimmt Urananreicherung in Atomanlage Fordo offiziell wieder auf

Der Iran hat in der Nacht zu Donnerstag die Urananreicherung in der Atomanlage Fordo offiziell wiederaufgenommen. Die Wiederaufnahme der Urananreicherung in Fordo stellt einen weiteren Schritt zur... Mehr»
">

Europa vor neuer Tyrannei? Beobachtungsstelle sieht zunehmende Übergriffe gegen Christen 

Während der Vollversammlung der europäischen Bischöfe in Santiago di Compostela legte die Beobachtungsstelle von Intoleranz und Diskriminierung von Christen ihren Jahresbericht vor. Dieser weist... Mehr»
">

Iran verkündet weiteren Teilausstieg aus Atomabkommen – USA kritisiert „atomare Erpressung“

Von dem einst als historisch gefeierten Wiener Atomabkommen ist nicht mehr viel übrig. Nach den USA steigt auch der Iran schrittweise aus, Das endgültige Aus des Deals scheint nur noch eine Frage... Mehr»
">

Eskalation im Irak – Polizei erschießt Demonstranten bei Sturm auf iranisches Konsulat

Die Lage im Irak spitzt sich zu. Der Unmut der Iraker richtet sich jetzt auch gegen den Iran, der als Unterstützer der Regierung gilt. Bei dem Versuch ein iranisches Konsulat in Brand zu setzen... Mehr»
">

Iran steigert Produktion angereicherten Urans weiter

Der Iran hat am Montag eine weitere Erhöhung der Produktion angereicherten Urans sowie die Entwicklung zweier neuer Zentrifugen zur Urananreicherung bekanntgegeben. Der Chef der iranischen... Mehr»