Maddalena Del Gobbo: Wenn Tradition modern wird | Epoch Times Talk

Epoch Times11. Juli 2019 Aktualisiert: 11. Juli 2019 17:52

Maddalena Del Gobbo liebt Traditionen und führt sie gekonnt und anmutig in unserer Zeit weiter. Sei es als Musikerin an der Viola da Gamba, die aktuell ihre dritte CD bei der Deutschen Grammophon herausgebracht hat, oder als Dame der Wiener Gesellschaft, die ihren Ehemann, den Organisator des Wiener Philharmonikerballs Paul Halwax, nach Kräften unterstützt. Hinter jedem erfolgreichen Mann steht ja bekanntlich eine starke Frau.

Florian Godovits sprach im Epoch Times Talk mit ihr darüber, warum sie eine aussichtsreiche Karriere als Cellistin für das Barockinstrument Viola da Gamba aufgab, warum sie den Tipps der japanischen Aufräumexpertin Marie Kondo ebenso viel abgewinnen kann wie der japanischen Höflichkeit, was sich aus den Traditionen der Vergangenheit für die Moderne lernen lässt – und warum sie trotz ihrer Karriere als Solistin kein Problem damit hat, sich beim Tanzen führen zu lassen.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN