Handelskrieg: Wie geht man am besten mit Gangstern um? Trump unterbrach zuerst den Geldfluss …

Trump ist doppelter Sieger im Handelskrieg mit China, der Dow Jones stieg um 2,3%. Wie hat er das erreicht? Hier ein Blick auf seine Strategie. Mehr»

Was schreiben die Medien zu Helsinki? Ein Blick auf die ersten Reaktionen der nationalen und internationalen Presse

Während Trump zu seiner Abreise twittert und sich in Helsinki bedankt, beginnen die Medien, das Treffen mit Putin zu kommentieren. Was berichtet die internationale und nationale Presse? Mehr»

Ausländische Krankenkassen schulden deutschen Kassen fast eine Milliarde Euro

Ausländische Krankenkassen schulden den deutschen Kassen aktuell rund 950 Millionen Euro, und haben Forderungen gegenüber deutschen Kassen von rund 830 Millionen Euro. Mehr»

USA innerhalb eines Jahres voraussichtlich größter Erdölförderer der Welt

Die derzeitige Ölförderung der USA wird voraussichtlich den bisherigen Rekord von 1970 übertreffen. Mehr»

Putin: Moskau hat kein kompromittierendes Material gegen Trump

"Man kann sich schwerlich größeren Unsinn vorstellen", sagte Putin in Helsinki zu den Vorwürfen, dass Moskau über Material gegen Trump verfüge. "Bitte bekommen Sie diesen Unsinn aus Ihren Köpfen... Mehr»

Pressekonferenz Helsinki: „Der kalte Krieg ist vorbei“ (Putin) – Frieden hat oberste Priorität (Trump)

Wladimir Putin reicht einen WM-Fußball an den US-Präsidenten weiter, denn die übernächste WM richtet die USA aus. Doch darum ging es in der Pressekonferenz nur am Rande: "Der kalte Krieg ist... Mehr»

Schottland: Erster Weltraumbahnhof auf europäischem Boden geplant

Von einer Halbinsel im äußersten Norden der schottischen Highlands sollen künftig Raketen ins Weltall starten. Der Weltraumbahnhof in der Grafschaft Sutherland wäre der erste auf europäischem... Mehr»

Zwangsarbeit für ALG II Empfänger?

Das Arbeitsministerium plant eine Reform zur "Teilhabe am Arbeitsmarkt"–- krass formuliert, Zwangsarbeit unter bestimmten Bedingungen: Wer binnen der letzten sieben Jahre länger als sechs Jahre ALG... Mehr»

EU-Staaten geben grünes Licht für Schutz europäischer Firmen mit Iran-Geschäft

Die EU-Staaten haben beschlossen, europäische Unternehmen vor den Sanktionen gegenüber dem Iran zu schützen. Die Änderung des "Blockadestatuts" muss noch vom EU-Parlament endgültig verabschiedet... Mehr»

Doppelte Sex-Attacke in Bad Soden: Jugendlicher überfällt Joggerin – Nächster Fall am nächsten Tag, junger Eritreer geschnappt

Eine Joggerin wurde von einem Jugendlichen in Bad Soden sexuelle attackiert. Am nächsten Tag kommt es zu einer Sex-Attacke auf eine junge Frau auf einem Parkplatz. Ein junger Afrikaner wurde gefasst.... Mehr»

Gipfel in Helsinki: Trump hofft auf „außerordentliche Beziehung“ zu Putin

US-Präsident Trump und Russlands Staatschef Putin sind zu ihrem mit Spannung erwarteten Gipfel in Helsinki zusammengekommen. Er hoffe darauf, dass er eine "außerordentliche Beziehung" zu Putin... Mehr»

Mordfall Sophia: Mutmaßlicher Mörder der Tramperin soll nach Deutschland ausgeliefert werden

Am 19. Juni stoppte ein Polizist der Guardia Civil auf einer Straße bei Bailén, in der andalusischen Provinz Jaén in Südspanien den inzwischen mit Internationalem Haftbefehl gesuchten... Mehr»

Trump: Gipfel mit Putin hat „sehr gut“ angefangen

US-Präsident Donald Trump hat den Beginn des Gipfeltreffens mit Russlands Staatschef Wladimir Putin als "sehr gut" bezeichnet. Mehr»

Dortmund: Polizei mit Blut bespuckt – Asylbewerber (17) mit Doppel-Identität randalierte am Hauptbahnhof

Erst 17 Jahre alt war ein libyscher Jugendlicher, der nicht nur extrem aggressiv auftrat, sondern offenbar gleich zweimal in Deutschland um Asyl ersuchte ... Mehr»

Türkische Justiz spricht prominenten „Cumhuriyet“-Journalisten frei

Erdem Gül war 2016 zunächst zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Im März hob ein Berufungsgericht dieses Urteil auf. Die Justiz rollte den Fall dann neu auf, was zu dem Freispruch am Montag... Mehr»

In Malta angeklagter „Lifeline“-Kapitän wieder in Deutschland: „Seehofer gehört vor Gericht – er muss zurücktreten“ 

Der in Malta angeklagte deutsche Kapitän des Schiffs der NGO "Lifeline" ist wieder in Deutschland. Er fordert Innenminister Seehofer vor Gericht zu stellen. Mehr»

JU-Chefin Hamburg: „In der Roten Flora herrscht Extremismus“

Hamburgs Juso-Chefin Armita Kazemi und ihrem Junge Unions-Pendant Antonia Niecke im Streitgespräch über die Rote Flora und den G20. Mehr»