Nur positiv getestet oder auch ansteckend?

Wer positiv auf SARS-CoV-2 getestet wird, muss in Quarantäne. Davon sind auch die unmittelbaren Kontaktpersonen betroffen. Doch ob von diesen Personen ein Infektionsrisiko ausgeht, wird bislang durch... Mehr»

Corona-Immunitätsausweis: Ethikrat rät vorerst ab

Der Deutsche Ethikrat rät von der Einführung eines Corona-Immunitätsausweises ab. Das Expertengremium begründete sein Votum in einer am Dienstag in Berlin veröffentlichten Stellungnahmen mit den... Mehr»

Kosmische Kollision: Milchstraße und Andromedagalaxie berühren sich bereits

Eine Kollision mit 110 Kilometern pro Sekunde (ca. 400.000 km/h) überlebt vermutlich keiner. Auf der Erde. Im kosmischen Maßstab ist das eher unspektakulär – und wir sind mitten drin, denn der... Mehr»

Weit gereiste Europäer statt blonde Skandinavier: Heutige Vorstellungen über Wikinger stammen eher aus Filmen

Die Wikinger, jene unerschrockenen Nordmänner, sind nicht unbedingt blond, groß und blauäugig. Eine umfassende Studie archäologischer Funde und DNA-Spuren zeigt, dass "Wikinger" mehr ein Beruf,... Mehr»

Dauer der Schweinepest ungewiss – Forderung nach festem Schutzzaun zu Polen

Virologen, Tierärzte und Tierhalter haben den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland erwartet. Damit sich die Tierseuche vor allem nicht auf Hausschweine ausbreitet, wurden weitere... Mehr»

Das Gehirn ruht sich im Schlaf nicht aus: Es wird gewartet und repariert

Schlaf ist zum Teil immer noch ein Mysterium. Warum ist er so wichtig, dass wir einen großen Teil unserer Zeit damit verbringen? US-Forscher haben sich dieser Frage nun genähert. Mehr»

Angriff der Killerwale: Forscher rätseln nach Attacken auf Boote vor Spanien und Portugal

Von der Meerenge von Gibraltar bis Galizien häufen sich Vorfälle mit Orcas, die Yachten belästigen. Was die Schwertwale dazu treibt, Ruder abzubrechen und Bissspuren an den Rümpfen zu... Mehr»

Auch Bachs Musik „rassistisch“? Stanford-Absolvent sieht „weißen rassischen Frame“ in Musiktheorie

Dass die etablierten Standards der westlichen Musiktheorie „rassistisch“ seien, davon ist Hunter-College-Dozent Philip Ewell überzeugt. Selbst dort, wo sie sich mit schwarz geprägter Musik... Mehr»

In Bernstein gegossen: Älteste Spermien der Welt entdeckt

Über 100 Millionen Jahre konserviert in Bernstein: Forscher haben in einem winzigen Krebsweibchen Riesenspermien entdeckt – das Tier wurde offenbar kurz nach der Paarung vom Harz eingeschlossen. Mehr»

Jedes zweite verordnete Antibiotikum ist eigentlich ein Reservemedikament

Jedes zweite in Deutschland verordnete Antibiotikum ist ein Reserveantibiotikum, das eigentlich nur eingesetzt werden soll, wenn Standardmedikamente nicht helfen. Im Jahr 2019 entfielen knapp 18... Mehr»

50-jähriges Rätsel: Massiver Halo um Magellansche Wolken erklärt mysteriösen Gasstrom zur Milchstraße

Astronomen haben einen Halo aus warmem Gas entdeckt, der die Magellanschen Wolken umgibt. Wie ein schützender Kokon schirmt er die Zwerggalaxien vor der Milchstraße ab und trägt seinerseits den... Mehr»

Sonne in neuen Zyklus ihrer Aktivität eingetreten

Die Sonne tritt in einen neuen Zyklus ein. Das hat auch Auswirkungen auf die Erde. Forscher erwarten aber, dass der 25. Zyklus über elf Jahre ähnlich milde verläuft wie der vorige. Mehr»

Spahn: „Es wird zu einer freiwilligen Impfung kommen“

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek geht weiterhin davon aus, dass es erst im kommenden Jahr einen Corona-Impfstoff für große Teile der Bevölkerung geben wird. Drei Unternehmen werden von der... Mehr»

Hinweise auf außerirdisches Leben auf der Venus – NASA: „Bislang bedeutendste Entwicklung“

Schon lange spekulieren Astronomen über mögliches Leben auf der Venus. Nun haben Forscher ein verdächtiges Gas aufgespürt. Der Fund verursacht zwar Aufregung – ist aber (noch) kein Beleg für... Mehr»

Streeck hält ÖPNV nicht für große Corona-Gefahrenquelle

Der Virologe Hendrik Streeck sieht den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nicht als größere Gefahrenquelle bei der Übertragung von SARS-CoV-2. „In einem Zug, in einem Flugzeug, da sind... Mehr»

Mindestens 22.000 Jahre alt: Erstmals gut erhaltene Höhlenbären-Mumien in Russland entdeckt

Zwei auf einen Streich: In Russland wurden gleich zwei voneinander unabhängige Kadaver prähistorischer Höhlenbären entdeckt. Die Mumie eines Jungtieres und die eines ausgewachsenen Bären sind... Mehr»

Gendersternchen sind kein Teil der amtlichen Rechtschreibung – Potenziell ungültige Wahlunterlagen in Dortmund

Am 12. September findet der Tag der Deutschen Sprache 2020 statt. Der Verein Deutsche Sprache, der den Tag begeht, warnt, dass die Wahlunterlagen von Dortmund potenziell ungültig seien. Entgegen den... Mehr»

Australisches Teleskop findet in 10 Millionen Sternensystemen keinerei außerirdische Signale

Ein Teleskop im Outback Australiens hat die bislang breiteste Suche nach außerirdischen Technologien ergebnislos abgeschlossen. Trotz eines Hundertfach größeren Spektrums möglicher Radiosignale... Mehr»

Ab 2024 gelten neue Regeln für mehr „Diversität“ in der Filmbranche – „Vielfalt“ als Oscar-Kriterium für „Bester Film“

Sowohl die US-Oscar-Academy als auch die staatliche Filmförderungsgesellschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein wollen künftig auch identitätspolitische Vorgaben zur Grundlage von Förderungen... Mehr»

Farbe: „Solarzellen“ – Koreanische Forscher entwickeln organischen Photovoltaik-Anstrich

Die Farbpalette für Hauseigentümer hat sich soeben um eine Option erweitert: Solarzelle. Großflächige, in Lösung verarbeitbare Photovoltaik soll das Aufbringen von Solarzellen erleichtern –... Mehr»