„Rosenrot und Schneeweißchen“ – Deutsche stimmen über Namen für fernen Planeten und seine Sonne ab

Die Deutschen dürfen einem fernen Exoplaneten und seinem Stern einen Namen geben: Ab sofort können Sie online über fünf vorab ausgewählte Namensvorschläge abstimmen. Mehr»

Bundesausschuss-Vorsitzender kritisiert neuen Bluttest für Schwangere: „Hier sind fundamentale ethische Grundfragen berührt“

Der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses, Josef Hecken, hat sich gegen einen nicht-invasiven Pränataltest (NIPT) auf Erkrankungen wie Mukoviszidose ausgesprochen. „Hier handelt es sich... Mehr»

Leben und Tod vor 7.000 Jahren: Archäologen entdecken Siedlungs- und Grabanlage bei Tübingen

Der archäologische Fund eines Skeletts aus der frühen Jungsteinzeit wirft Rätsel auf. Schmuckstücke aus Kalksteinperlen - sonst eher im Raum der Karpaten zu finden - sind Grund des Rätsels, aber... Mehr»

Algengrütze! Spongebob Schwammkopf zum 20. Geburtstag als „gewalttätig“ und „rassistisch“ entlarvt

Seit 20 Jahren ist „Spongebob Schwammkopf“ eines der berühmtesten Formate US-amerikanischer und europäischer Kinder-Fernsehkanäle. Nun will Professorin Holly M. Barker von der Universität... Mehr»

Weisheiten aus der Antike: Trotz mieser Umstände gelassen bleiben

Misstrauen, Populismus, Wertewandel, Politikverdrossenheit und die Ahnung, dass der gegenwärtige Mittelstand nicht zur zukünftigen Gesellschaftsordnung gehört, brachte die Gemüter schon immer in... Mehr»

Der deutsche Bildungs-Skandal: „Deutschland verdummt, Lehrer tragen Maulkorb“ | ET im Fokus

„Lehrer haben einen Maulkorb aufgesetzt bekommen und müssen Unterrichtsmethoden anwenden, hinter denen sie gar nicht stehen.“ Das sagt der deutsche Kinder- und Jugendpsychologe und... Mehr»

Inschrift enthüllt üppiges Leben Pompejis in den letzten Jahren vor dem Untergang

Ein kürzlich entzifferte Inschrift aus Pompeji spricht von rauschenden Festen und mehrtägigen Gladiatorenkämpfen aber auch von Hungersnot und Volksaufstand. Mit ein bisschen Querdenken fanden ... Mehr»

Wenn das Essen die Sprache verändert: Wie die Laute „f“ und „v“ entstanden

Die Laute "f" und "v" waren nicht schon immer im sprachlichem Gebrauch vorhanden. Erst die weiche Kost - gekochtes Essen - initiierte die Veränderung des Gebisses, sodass diese Laute überhaupt... Mehr»

Seltene „Gestaltwandler“-Qualle mit einer Überraschung im Inneren entdeckt

Halb Geist, halb Plastiktüte, und doch so erstaunlich. Tiefseeforscher an Bord des Forschungsschiffes Nautilus entdeckten kürzlich eine seltene Gelee-artige, formenwandelnde Qualle am Boden des... Mehr»

Jom Kippur: Der höchste religiöse Feiertag

Jom Kippur ist der sogenannte Versöhnungstag, eigentlich ein besonders friedlicher Tag. Israel steht an diesem Tag praktisch still. Aber auch viele nicht-gläubige Juden begehen den höchsten... Mehr»

„Gebt den Kindern ihre Mutter zurück“: Die ersten Lebensjahre sind prägend für die ganze Nation

Die ersten Lebensjahre sind nachweislich bedeutsam für eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung des Kindes. Christa Meves, eine Bestsellerautorin sowie Kinder- und Jugendpsychologin ist dafür, mehr... Mehr»

ISS-Besatzung produziert erstmals im All Fleisch aus dem 3-D-Drucker

Die Aussicht auf einen saftigen Sonntagsbraten in der Schwerelosigkeit ist ein kleines Stück nähergerückt: Es gelang erstmals, im Weltall mit einem 3-D-Drucker Fleisch herzustellen. Mehr»

Chemie-Nobelpreis geht an drei Lithium-Ionen-Batterieforscher

Die diesjährigen Nobelpreisträger für Medizin und Physik stehen bereits fest. Nun hat die Jury auch die Preisträger für Chemie bekanntgegeben. Mehr»

NASA zuversichtlich: Wir finden Beweise für Leben auf dem Mars „binnen zwei Jahren“

Man müsse nur lange genug auf dem Mars graben, seine nasse Vergangenheit hätte irgendwo Spuren von mikrobiellen Leben hinterlassen, ist sich der Chefwissenschaftler der NASA sicher. Er rechnet mit... Mehr»

„Der erste echte Inder“: Wie Mahatma Gandhi mit seinem Gewand Indien einte

Über 200 Jahre stand und litt Indien unter britischer Kolonialherrschaft. 1947 wurde es unabhängig - nicht zuletzt dank eines Mannes: Mahatma Gandhi. Der Widerstandskämpfer meisterte die Kunst der... Mehr»

Inzwischen mehr als 4100 Exoplaneten entdeckt

Exoplaneten befinden sich außerhalb unseres Sonnensystems. Seitdem 1995 der erste Planet außerhalb des Sonnensystems entdeckt wurde, wurden über 4100 weitere gefunden. Mehr»

Physik-Nobelpreis geht an Kanadische Kosmologen und zwei Schweizer Entdecker von Exo-Planet

Der Physik-Nobelpreis geht an den kanadisch-amerikanischen Kosmologen James Peebles sowie an die beiden Schweizer Forscher Michel Mayor und Didier Queloz. Sie hätten maßgeblich zum Verständnis des... Mehr»