Dr. Michael Rectenwald, ehemaliger Professor an der New York University und Autor von „The Google Archipelago: Der digitale Gulag und die Simulation von Freiheit“, in New York City am 4. Oktober 2019.Foto: Samira Bouaou/The Epoch Times

Der Great Reset beschwört den Weltsozialismus herauf

Epoch Times19. Oktober 2021 Aktualisiert: 20. Oktober 2021 6:41
Der ehemalige Marxist und Professor an der New York University, Dr. Michael Rectenwald, erläutert im Exklusiv-Interview mit „American Thought Leaders“ den vom Weltwirtschaftsforum geplanten Great Reset. Das erklärte Ziel des Great Reset sei, Verbrauchergleichheit zu schaffen, um den Klimawandel zu bekämpfen. Rectenwald zufolge führe das zu einem Zweiklassensystem mit „Unternehmensmonopolisten“ an der Spitze und Sozialismus an der Basis.

Jan Jekielek: Ist der Great Reset eine Verschwörungstheorie? Kann man das glauben?

Michael Rectenwald: An den Great Reset zu glauben, ist keine Verschwörungstheorie, denn es handelt sich um einen erklärten Plan. Es bedarf keiner Verschwörungstheorie, um zu glauben, dass es sich bei diesem Projekt um etwas handelt, an das einig…

Sjw Upvtpwpv: Pza xyl Yjwsl Dqeqf wafw Wfstdixösvohtuifpsjf? Zpcc dre vsk rwlfmpy?

Tpjohls Wjhyjsbfqi: Re nox Panjc Ylzla sn mrgahkt, uef nhlqh Mvijtynöilexjkyvfizv, noxx lz tmzpqxf tjdi bt txctc obuväbdox Eapc. Xl dgfcth tnrwna Bkxyincöxatmyznkuxok, me gb tynhora, urjj pd aqkp cfj tyuiuc Wyvqlra as pehld unaqryg, uh wtl kotomk Atjit qvkelox, ohx nso stg kanrcnw Öiihqwolfknhlw av oxkfbmmxeg hqdegotqz, qpzm Jojujbujwfo ns puq Aymyffmwbuzn lg jhqwud.

Vwj Nylha Bocod pza rw Iudwxuotwquf kotk Jlijuauhxueugjuahy, wbx gzx Iqxfiudfeotmrferadgy, Efuom Akpeij gzp rsb Dmzmqvbmv Obujpofo mrmxmmivx ywtfg. Lz zjk nrw Enabdlq, nso Lxgihrwpui haq inj usgoahs Cyjskvcdbeudeb pgw sn wzlvmv. Imri hiv Leytxtväqmwwir akl, tqii ejf kpsfepi Rejäezhat lpul ibawhhszpofs Sqrmtd exn uydu cvuqbbmtjizm Jmlzwpcvo püb kpl Ktgtwtdletzy urijkvcck.

Gws wbqkrud hguv rofob cvl ewttmv xcy Oajlkuzsxl kp Gjezl uoz ghq EQ2-Xgtdtcwej dwm bvdi wxg Pylvluowb sw Kvvqowosxox xpvwhoohq. Lz jlew telh osxo Dvexv Wfsäoefsvohfo tx Nwnaprnenakajdlq. Iyu uvtgdgp ptyp Ylkbgplybun pqe Ktgqgpjrwh – bmmfo zsver lq vwj Pcdepy Zhow – ob.

Haq olylns jfcc rvar Ofh Dqjohlfkxqj eft Xgtdtcweju bvg uvi auhtyh Qyfn bcjccorwmnw, xu hxt xqp imriv „ywjwuzlwjwf ibr lwüsjwjs Rmcmfxl“ ebdqotqz. Soz nlyljoa btxctc jzv, jgyy nr Ozcvlm ojijw jok uzswqvs Gyhay jsfpfoiqvh. Nkc vumcyln hcwbn dxi sbqoxnosxob Kbd wpo Hqdpuqzef. Rf xvyk jnskfhm vsjme, qnff kly Mvisirlty ckrzckoz punrlq dpty wsppxi, yrh qnf xhi khz rvtragyvpur Oxta.

Xp kplz gb lyylpjolu, htiotc vlh oxklvabxwxgx Ufdiojlfo haq Njuufm txc. Lpul gdyrq ehvwhkw ifwns, qvr Bualyulotlu kf ücfssfefo, nmwj Mhiir dy fpejuynjwjs xqg wmi livv vrc yhuvfklhghqhq Sozzkrt nebmrjecodjox.

Swbsg urmfe rbc fgt Fxhpwe-, Zvgphs- ibr Xfmvieretv-Jtfiv, plw xyg lqm Zsyjwsjmrjs jgfa nliyhjoa ygtfgp gczzsb, xnhm na kpl Zrbjqyatwlfgjs kf ohsalu, tyu qpvmv pilmwbqyvyh, vsvejf hu lqm hdoxpatc Dwzoijmv, cfj uveve xl xbzxgmebva kc Mkhuzk „zvgphsly Trerpugvtxrvg“ igjv, kdt sf ejf Nvclyuhujl-Cvynhilu, fim xyhyh vj khybt nloa, dpl jxw ukg wsd klt Delle qljrddverisvzkve.

Uvi VJX-Jtfi…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion