„Neue Seidenstraße“: China schlachtet Kenias Esel – einheimische Bauern gehen bankrott

Bis 2023 könnte der Esel in Kenia ausgerottet sein: Seit 2016 arbeiten in Kenia vier lizenzierte Schlachthöfe für Esel, drei davon befinden sich in chinesischer Hand. Um die Haut der Tiere für... Mehr»

IWF warnt vor Chinas drastisch sinkender Sparquote

Der IWF warnt vor Chinas drastisch sinkender Sparquote: Die Organisation prognostiziert, dass die chinesische Inlandsersparnis, die 2008 mit mehr als dem Doppelten des Weltdurchschnitts von rund 25... Mehr»

Deutsche Bank „sehr beunruhigt“ über Situation in Hongkong

"Die Situation in Hongkong beunruhigt uns sehr. Wir appellieren an alle Beteiligten in China und Hongkong, eine Eskalation zu verhindern und friedlich zu Lösungen zu kommen," so die Deutsche Bank. Mehr»

Schwarze Liste: Peking nach US-Sanktionen gegen Huawei-Entwicklungszentren in Aufruhr

Die USA haben ihre Sanktionen gegen den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei ausgeweitet und nehmen nun auch Tochterfirmen ins Visier. Mittlerweile stehen 46 von ihnen auf einer Schwarzen... Mehr»

Chinesischer Staatsbahn-Riese kauft sich in deutsche Bahnindustrie ein – EU verhinderte Gefahrenabwehr der Industrie

Nach dem gescheiterten Kauf der tschechischen Lokfabrik Skoda, ist es China gelungen, erstmals Eigentümer eines europäischen Lokproduktionsbetriebs zu werden - und das ausgerechnet in Deutschland. Mehr»

Verzweiflungsakt? Peking will Shenzhen als Hongkong-Ersatz – Experte hat seine Zweifel

Nach den Massenprotesten in Hongkong und der Unfähigkeit Chinas in Hongkongs System komplett einzugreifen, plant Peking Shenzhen zur Innovationsstadt zu machen. Es soll zum Zentrum für Forschung und... Mehr»

Handelskrieg zwischen USA und China: Anleger ziehen 2,9 Milliarden Dollar aus Chinas Aktienmarkt ab

Die Unsicherheit bei Anlegern auf dem chinesischen Aktienmarkt wächst. Seit Anfang des Jahres wurden bereits mehrere Milliarden Dollar aus Chinas Aktienmarkt abgezogen. Mehr»

Ehemaliger Berater von Trump: Bei den unfairen Praktiken Chinas darf man nicht wegschauen!

Schon längst geht es in dem Handelskrieg zwischen den USA und China nicht mehr vorrangig um Handelsdefizite, sondern um Macht. Mehr»

Chinas Exporte legen im Juli trotz Handelskonflikts überraschend zu

Trotz des Handelskonflikts mit den USA haben Chinas Exporte im Juli zugelegt. Wie die chinesische Zollbehörde am Donnerstag mitteilte, stiegen die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,3... Mehr»

Entspannung im Handelsstreit: China will mehr Agrarerzeugnisse aus den USA importieren

China will offenbar mehr landwirtschaftliche Produkte aus den USA kaufen, teilte das chinesische Handelsministerium mit. Mehr»

„Baut sie in den USA, keine Zölle!“ – Trump: Apple muss Strafzölle für Computer-Bauteile aus China zahlen

US-Präsident Trump hat Strafzoll-Ausnahmen für Apple-Bauteile aus China eine Absage erteilt. Der Konzern werde keine Befreiung oder einen Nachlass bei den Strafzöllen für chinesische Bauteile... Mehr»

Milliardär fordert von FBI und CIA Ermittlungen gegen Google – Trump will sich das ansehen

Palantir-Vorstand und Star-Investor Peter Thiel hat die US-amerikanischen Geheimdienste dazu aufgerufen, Alphabet, den Mutterkonzern von Google, unter die Lupe zu nehmen. Thiel hält es für denkbar,... Mehr»

Exil-Tibeter in der Schweiz beklagen erhöhten Druck aus China – Nachrichtendienst bestätigt Beeinflussung

Tibetische Organisationen in der Schweiz beklagen, dass sie durch die chinesische Regierung zunehmend überwacht und systematisch eingeschüchtert werden. Mehr»

Handelskrieg bremst Chinas Volkswirtschaft

Der Handelskrieg macht Chinas Wirtschaft zu schaffen. Entspannung ist nicht in Sicht. Peking steuert mit Konjunkturmaßnahmen gegen. Doch wächst die Verschuldung. Was bedeutet das für deutsche... Mehr»

US-Gesetzentwurf soll Chinas Seltene-Erden-Monopol brechen und die US-Produktion fördern

China hat mit massivem Dumping in den letzten Jahren die meisten Anbieter Seltener Erden vom Weltmarkt gedrängt. Das kommunistische Regime hat mit einem Marktanteil von fast 90 Prozent eine... Mehr»

Präsident Trump hat China im Würgegriff – Chinas Wirtschaft ist verwundbar

Gastautor Tony Shaffer, der für die Epoch Times USA schreibt, sieht in seinem Kommentar zum Handelsstreit USA-China die Trümpfe eindeutig in Trumps Hand. Mehr»

Huawei erlebt Eiszeit in Europa: Umsatzeinbruch von 40 Prozent

Trotz des heißen Sommers erlebt der chinesische Telekommunikationsgigant Huawei eine Eiszeit in Europa. Nachdem das US-Handelsministerium Mitte Mai Huawei auf die Schwarze Liste gesetzt hatte, brach... Mehr»

Dokumente belegen: Huawei-Mitarbeiter arbeiteten mit Chinas Militär an Forschungsprojekten

Huawei bestreitet Verbindungen zum chinesischen Militär. Doch Studien in einschlägigen Fachmagazinen vermitteln ein anderes Bild. Mehr»

Huawei mit gravierenden Sicherheitslücken im Firmware-Test: „Man könnte fast an absichtliche Hintertür denken“

Ein renommiertes US-Cybersicherheitsunternehmen hat die Produkte von potenziellen Partnern im 5G-Ausbau einem Stresstest unterzogen. Jene des chinesischen Anbieters Huawei schnitten... Mehr»

Trump will China auch indirekten Zugriff auf Telekommunikationsnetze verwehren – DIW hofiert Huawei

Wenige Tage vor Beginn des G20-Gipfels im japanischen Osaka hat US-Präsident Donald Trump erklärt, möglicherweise schon bald auch westliche Partner beim Ausbau des 5G-Mobilfunkstandards in die... Mehr»