Handelskrieg USA gegen China – Welche Faktoren entscheiden über Sieg oder Niederlage?

Dr. Cheng Xiaonong ist ein Wissenschaftler für Chinas Politik und Wirtschaft mit Sitz in New Jersey. Cheng war politischer Forscher und Berater des ehemaligen Parteichefs Zhao Ziyang, als Zhao noch... Mehr»

Neue US-Sonderzölle gegen China in Kraft

Lange drohte US-Präsident Trump den Chinesen mit Sonderzöllen in Milliarden-Umfang, nun sind sie da. Wie geht es jetzt weiter zwischen den größten Volkswirtschaften der Welt? Mehr»

EU konkurriert mit Chinas Projekt „Neue Seidenstraße“

Die EU stellt eine strategische Antwort auf Chinas "Neue-Seidenstraße-Projekt" vor, das den größten Teil Zentralasiens und Südosteuropas verbindet. Peking hat Milliarden US-Dollars darin... Mehr»

Jack Ma: Handelskrieg zwischen China und USA kann 20 Jahre dauern

Nach der Meinung von Jack Ma könnte der derzeitige Handelskrieg zwischen USA und China bis zu 20 Jahre andauern. Das sagte der Gründer und Vorstandsvorsitzender von Chinas größtem E-Business... Mehr»

Staats- und Parteinähe könnte für chinesische Firmen international kontraproduktiv wirken

Eine der großen chinesischen Firmen für Robotik und Überwachungstechniken verliert am Aktienmarkt immer mehr an Wert. Liegt das an zu viel Staatsnähe? Mehr»

Nach neuen US-Zöllen: China wirbt für Freihandel – doch hält seine Versprechen an die Investoren nicht

Im Handelsstreit mit den USA umwirbt China internationale Investoren. Doch China hat seine Versprechen an die Investoren bislang nicht gehalten. Mehr»

Google und die Volksrepublik China – wie füreinander geschaffen

Geleakte Mails und Videos zeigen führende Mitarbeiter von Google, wie diese sich über Donald Trump und dessen angeblich antidemokratische Wähler ereifern. Gleichzeitig bemüht sich das Unternehmen... Mehr»

EU-Unternehmen in China beklagen Reformdefizit

Die in China tätigen Unternehmen aus der EU beklagen das "Reformdefizit" der Volksrepublik. Trotz jahrzehntelangen Wachstums habe die chinesische Führung ihre Versprechen, seine Wirtschaft zu... Mehr»

USA verhängen neue Zölle gegen China im Wert von 200 Milliarden Dollar

Die USA verhängen neue Zölle gegen China für Waren im Umfang von 200 Milliarden Dollar. Mehr»

Chinesische Wirtschaft leidet am Rückgang des Investitionswachstums

Chinas Anlageinvestitionen verringerten sich im August weiter, auf die niedrigste Wachstumsrate seit Beginn der offiziellen Aufzeichnungen. Außerdem muss sich das Land auf die Einführung... Mehr»

China beginnt mit dem internationalen Austausch von Steuerdaten im Kampf gegen Steuerflucht

Im Kampf gegen Steuer- und Kapitalflucht ist China dem CRS Verfahren zum internationalen Austausch von Steuerdaten beigetreten. Mehr»

Handelskrieg vertreibt chinesische Unternehmen aus China

Der verstärkte Handelskrieg zwischen China und den USA vertreibt nicht nur westliche Firmen aus China. Selbst chinesische Unternehmen wollen keinen „Made in China“-Stempel mehr auf ihren... Mehr»

Chinas Internet-Giganten unter Druck – Ende des Wachstums erreicht?

Lange schien es für Chinas große Drei: Baidu, Alibaba und Tencent, nur den Weg zu noch mehr Größe zu geben. Doch jetzt entstehen in China immer mehr Konkurrenten und auch die Politik greift in das... Mehr»

Unternehmen aus China darf nicht auf Grönland bauen

Am Montag den 10. September erklärte Grönland, Dänemark als Partner für eine geplante Modernisierung von zwei Flughäfen ausgewählt zu haben. Damit ist der Investitionsplan von China auf der... Mehr»

Trotz Zollstreit: Chinas Handelsbilanzüberschuss mit den USA erreicht Höchstwert

Chinas Handelsbilanzüberschuss mit den USA hat im August einen neuen Höchstwert erreicht - trotz des Zollstreits mit den USA. Mehr»

Ma kündigt Rückzug von der Spitze von Alibaba an

Der reichste Mann Chinas nimmt seinen Hut und verlässt die Spitze der Handelsplattform Alibaba. Der frühere Englischlehrer will sich jetzt philanthropischen Themen widmen. Mehr»

Peking weitet Einfluss in Lateinamerika aus – Kenia zeigt, wo das enden kann

Der Abbruch der diplomatischen Beziehungen El Salvadors zu Taiwan zeigt, wie weit die ökonomisch unterfütterte Machtpolitik Pekings auf dem amerikanischen Kontinent bereits fortgeschritten ist. In... Mehr»

Grüne warnen vor wachsendem wirtschaftlichen Druck durch China

"Der Verkauf zentraler europäischer Häfen in Griechenland und Portugal im Zuge der Finanzkrise an chinesische Investoren sollte uns daran erinnern, dass die Chinesen den direkten Einfluss auf Europa... Mehr»

BDI für mehr Kontrolle bei Übernahmen durch ausländische Staatsfirmen

Der Bundesverband der Deutschen Industrie sieht Handlungsbedarf beim Einstieg ausländischer Staatsunternehmen in deutsche Firmen. Mehr»

Schweinepest schwächt China im Handelskrieg gegen die USA

Der Ausbruch der afrikanischen Schweinepest in China verstärkt Chinas Probleme im Handelskrieg gegen die USA. Der ursprünglich afrikanische Virus ist vermutlich über Russland nach China gekommen. Mehr»