USA üben Kritik an Machtpolitik Chinas in Asien

Die USA warnen Asien vor China und bieten sich als der bessere Kooperationspartner an. Mehr»

China und USA beim Asean-Gipfel in Singapur

Auf dem Asean-Gipfel in Singapur stoßen die Spitzenpolitiker Chinas, Russlands, der USA, Südkoreas, Japans und Indiens zu den Beratungen hinzu. Der wachsende Einfluss Chinas in der Region ist... Mehr»

Maas fordert von China Transparenz in Bezug auf Menschenrechtsverstöße – Zugang zu Umerziehungslagern verlangt er aber nicht

Außenminister Maas fordert von China zwar Transparenz in Bezug auf die massiven Menschenrechtsverletzungen im Land, einen direkten Zugang zu den Umerziehungslagern verlangt er aber nicht. Mehr»

China droht Deutschland wegen Menschenrechtskritik – Maas hebt Bedeutung deutsch-chinesischer Beziehungen hervor

China setzt Berlin wegen Kritik an der Menschenrechtslage unter Druck. Außenminister Maas will das Thema beim Antrittsbesuch in Peking ansprechen, hebt jedoch auch die Bedeutung deutsch-chinesischer... Mehr»

Massive Menschenrechtsverbrechen in China – FDP-Politikerin: Maas‘ China-Reise droht zur Farce zu werden

Heiko Maas wird nach China reisen, auch zum Menschenrechtsdialog. Doch wenn der Bundestag über schreckliche Verbrechen in China debattiert, hagelt es harte Kritik vom Regime in Peking. Wird der... Mehr»

KPC enttäuscht von Wahlausgang – Anti-Trump-Propaganda wirkungslos: Ökonom prognostiziert US-Handelsabkommen mit China

Die Ergebnisse der US-Halbzeitwahlen entsprachen nicht den geopolitischen Zielen der KP Chinas. Peking könnte sich nun gezwungen sehen Zugeständnisse zu machen. Mehr»

Auch heute noch: Organraub in chinesischen Krankenhäusern – Augenzeuge: „Es war entsetzlich!“

Dieser Bericht und das Gemälde erzählen von Menschen in China, denen ihre Organe bei lebendigem Leib für Transplantationen geraubt werden. Es ist schwer zu glauben, zu schrecklich scheint die... Mehr»

Nach Treffen mit China-kritischen Aktivisten: Journalist der „Financial Times“ an Wiedereinreise nach Hongkong gehindert

Ein britischer "Financial Times"-Journalist, der Hongkong nach einer Gesprächsrunde mit China-kritischen Unabhängigkeitsaktivisten verlassen musste, ist an der Wiedereinreise gehindert worden. Mehr»

Tötung auf Bestellung stoppen: Kanadischer Senat stimmt einheitlich für Gesetzesentwurf zum illegalen Organhandel

Nachdem kanadische Parlamentarier zehn Jahre lang versuchten, die Gesetzeslage in Kanada zum illegalen Organhandel weiter zu verschärfen, ist nun Hoffnung in Sicht. Nachdem der Gesetzesentwurf Bill... Mehr»

Kunstausstellung in Hongkong auf chinesischen Druck hin abgesagt

Die Absage einer chinakritischen Kunstausstellung lässt in Hongkong die Sorge um die Meinungsfreiheit wachsen. Die Veranstalter begründeten die kurzfristige Absage mit "Drohungen der chinesischen... Mehr»

US-Justiz klagt Firmen aus China und Taiwan wegen Spionage an

Wegen Wirtschaftsspionage in der Computerbranche ist in den USA Anklage gegen Unternehmen aus China und Taiwan erhoben worden. Justizminister Sessions nannte vor allem Chinas Verhalten eine Bedrohung... Mehr»

Japan beendet Entwicklungshilfe für China

Japan hat kürzlich angekündigt, die Entwicklungshilfe für China einzustellen. Diese Entscheidung enthüllt die Tatsache, dass die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt weiterhin finanzielle... Mehr»

Chinas wachsendes wirtschaftliches und militärisches Interesse an Israel und seine unsauberen Wege dorthin

China bemüht sich um immer mehr technische Investitionen in Israel. China versucht auch, mit allen Mitteln, Militärtechnologie aus Israel nach China zu transferieren, um den USA Paroli bieten zu... Mehr»

Infoquelle aus Hong Kong: Neue politische Säuberung innerhalb des chinesischen Militärs

Chinesische Militärfunktionäre werden zurzeit im Rahmen einer größeren politischen Säuberung wegen Korruption untersucht. Das Informationszentrum für Menschenrechte und Demokratie, eine... Mehr»

China spioniert Franzosen über LinkedIn aus

Um seinen globalen Einfluss auszubauen, versucht das chinesische Regime im Ausland Experten für sich als Spione zu gewinnen. Das passiert nicht nur in Deutschland, wie es Ende 2017 bekannt wurde,... Mehr»

Unterwanderung der USA durch die chinesischen Kommunisten schon weit fortgeschritten

Die Einflussnahme Chinas in den USA nimmt auf wirtschaftlicher und propagandistischer Ebene immer mehr zu. Eine Analyse der amerikanischen Ausgabe der Epoch Times. Mehr»

55 Kilometer lange Brücke zwischen Hongkong und Macau eingeweiht

An der chinesischen Küste ist die längste Meeresbrücke der Welt eingeweiht worden. Chinas Staatscheferöffnete bei einer Zeremonie das 55 Kilometer lange Bauwerk, welches Macau und Hongkong... Mehr»

Chinas wichtigster Mann in Macau ist aus einem Bürogebäude gefallen – und tot

Chinas führender Vertreter in Macau starb am Abend des 20. Oktober, nachdem er aus der Pekinger Vertretung in Macau gefallen war, wo er gelebt hatte. Das gab die chinesische Behörde für Hongkong-... Mehr»