Scholz unterzeichnet mit China Abkommen für engere Wirtschaftszusammenarbeit

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat in Peking mit der chinesischen Regierung eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit vereinbart. Multilateralismus sei "die richtige Antwort auf die... Mehr»

Expertin warnt vor TikTok-App: Chinas Regime könnte auch westliche User-Daten zur Massenüberwachung abgreifen

Benutzerdaten der beliebten chinesischen Video-Sharing-App TikTok könnten an das chinesische Regime weitergegeben werden, warnte eine Think Tank-Expertin aus Washington. Mehr»

Kanada bittet China um „Milde“ für zum Tode verurteilten Staatsbürger

Kanada hat China im Fall eines wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilten Landsmanns um "Milde" gebeten. Mehr»

Indien geht gegen die Weltraumbedrohung des chinesischen Regimes vor

Indien wird in fünf Nachbarländern Bodenstationen für die Satellitenkommunikation installieren, um die Aktivitäten der chinesischen Satelliten zu verfolgen. Ein diplomatischer Schritt, der Chinas... Mehr»

Chinas Staatschef Xi sieht „seltene historische Chance“ für Einigung in Korea

Nordkoreas Machthaber hat bei seinem Treffen mit Chinas Staatschef ein zweites Gipfeltreffen mit US-Präsident Trump in Aussicht gestellt. Xi sprach von einer "seltenen historischen Chance" auf eine... Mehr»

USA und China setzen Handelsgespräche in Peking fort

Die USA und China haben die Beratungen zur Beilegung ihres Handelskonflikts fortgesetzt. Die US-Delegation verließ am Morgen ihr Hotel in Peking und machte sich auf den Weg zu den Gesprächen mit den... Mehr»

Nordkoreas Machthaber Kim zu Staatsbesuch in Peking eingetroffen

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist zu seinem mehrtägigen Staatsbesuch in China eingetroffen. Kims Zug sei am Vormittag (Ortszeit) in den Bahnhof von Peking eingefahren, meldete die südkoreanische... Mehr»

„Die Armee soll für den Krieg bereit sein,“ sagte Chinas Präsident Xi Jinping

Der chinesische Führer Xi Jinping befahl den chinesischen Streitkräften in einer Rede, die er bei einem Treffen chinesischer Spitzenpolitiker am 4. Januar hielt, ihre Vorbereitungen auf einen Krieg... Mehr»

China erwartet kommende Woche US-Delegation zu Gesprächen im Handelsstreit

Im Bemühen um eine Entschärfung des Handelskonflikts reist eine US-Delegation in der kommenden Woche nach China. Nach Angaben aus Peking soll es um die "Umsetzung des wichtigen Konsenses" gehen, den... Mehr»

Ottawa: 13 Kanadier in China seit Festnahme von Huawei-Managerin festgenommen

In China sind seit der vorübergehenden Festnahme einer chinesischen Spitzenmanagerin in Vancouver 13 Kanadier festgenommen worden. Nach Einschätzung von Beobachtern sind die Festnahmen eine... Mehr»

China nimmt Riesenantenne in Betrieb – Kommunikation mit U-Booten als möglicher Grund

Das kommunistische Regime Chinas behauptet, dass sein Sender für drahtlose elektromagnetische Verfahren zivilen Zwecken dient, hält aber den Projektstandort streng geheim. Mehr»

„Zum Wohle der taiwanischen Landsleute“ – Xi: China schließt Einsatz militärischer Mittel gegen Taiwan nicht aus

China will eine Wiedervereinigung mit Taiwan im äußersten Fall auch mittels militärischer Gewalt erzwingen. Mehr»

Amerika konkurriert mit Chinas umstrittenem Megaprojekt – der Neuen Seidenstraße

Unter der Trump-Regierung ist die Reaktion der USA auf Chinas "Neue Seidenstraße" einheitlicher und umfassender als das in der Vergangenheit der Fall war, sagen Experten. Mehr»

China: Prozessauftakt gegen Menschenrechtsanwalt nach 3 Jahren Isolationshaft – nicht zufällig zur Weihnachtszeit

Wang Quanzhang wurde 2015 Opfer einer flächendeckenden Polizeiaktion gegen Kritiker der chinesischen Staats- und Parteiführung. Seitdem sitzt er in Isolationshaft. Nun wird ihm unter Ausschluss der... Mehr»

Erzwungener Technologietransfer in China dürfte trotz neuem Gesetzesvorschlag weitergehen

China versucht, durch ein neues Gesetz, die Bedenken ausländischer Staaten und Unternehmen wegen erzwungenem Technologietransfer zu zerstreuen. Experten äußern Zweifel daran, ob das Gesetz unter... Mehr»

Entführter Bus rast in China in Fußgängergruppe – Fünf Tote

In China ist ein Bus in eine Gruppe Fußgänger gerast. Ein mit einem Messer bewaffneter Verdächtiger ist offenbar festgenommen worden. Mehr»

China weist Forderung nach Freilassung von Kanadiern „entschieden“ zurück

China hat die Appelle zur Freilassung inhaftierter Kanadier "entschieden" zurückgewiesen. Entsprechende Forderungen Kanadas und der USA lösten in Peking "starke Unzufriedenheit" aus, sagte eine... Mehr»

Korruption – Huaweis Rolle bei heimlichen Geschäften und Aktionen zur Beeinflussung

Bestechung, Vetternwirtschaft, politische Beeinflussung und Erpressung finden, wie es scheint, bei Huawei auf allen Ebenen statt. Mehr»