US-Börsen legen zu – Euro und Gold stärker

Die US-Börsen haben am Mittwoch zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.702,89 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,58 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. … Mehr»

Dax nach schwachen Vorgaben leicht im Minus

Der deutsche Aktienmarkt ist mit leichten Verlusten gestartet. Nach schwachen Vorgaben von der Wall Street und überwiegend auch aus Asien ging es in den ersten Handelsminuten für den Dax um … Mehr»

Kraft Heinz schockt Anleger mit Milliardenverlust

Auch US-Verbraucher kaufen inzwischen anders ein. Was der Lebensmittelriese zu spüren bekommt. Der Konzern muss den Wert von Marken in der Bilanz deutlich senken - die Aktie stürzt ab. Mehr»

Börse: Moderne Handelstechniken steigern Risiko von Flash Crash – doch am Ende siegt immer der Markt

Der Markt ist ein rationaler Tauschmechanismus, auf dem jedoch vielfach Akteure irrationale Entscheidungen treffen. An den Börsen können technische Faktoren solche psychologischen Effekte... Mehr»

Kräftige Kursgewinne im DAX – Euro schwächer

Kurz vor der Ansprache Trumps "zur Lage der Nation" gewinnt der US-Dollar im europäischen Handel leicht und der Goldpreis steigt. Mehr»

Börse in London öffnet nach Brexit-Votum im Plus

Nach der Ablehnung des Brexit-Abkommens sind die Börsen in Frankfurt am Main und London mit leichten Kursgewinnen in den Handelstag gestartet. Mehr»

Deutsche Börse setzt auf Ende des Handelsstreits

Die deutschen Börsianer sind anscheinend optimistisch, dass die USA und China ihren Handelsstreit beilegen können. Mehr»

US-Börsen brechen erneut ein – Apple verliert über 10 Prozent

Besonders schwarz war der Börsentag für Apple. Der Kurs ließ am Donnerstag über zehn Prozent nach. Apple-Chef Tim Cook hatte die Aktionäre vor Absatzschwächen gewarnt. Mehr»

Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt verschärft sich

Am vorletzten Handelstag des Jahres brach der deutsche Aktienmarkt um weitere 2,37 Prozent auf 10.381 Punkte ein. Mehr»

Kaufrausch an der Wall Street

Dow Jones macht Boden gut. Das Weihnachtsgeschäft ist so gut wie schon seit mehreren Jahren nicht mehr gelaufen. Mehr»

Kräftige Erholung an US-Börsen – Euro schwächer

Die US-Börsen haben sich am Mittwoch kräftig erholt und damit die Kursverluste vom Montag wieder wettgemacht. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 22.878,45 Punkten berechnet, ein Plus... Mehr»

Nach Mnuchin-Telefonat mit Banken: Drastische Kursverluste auch an Tokioter Börse

Nach den Kursverlusten an den US-Börsen hat sich der Wertverfall auch an den Börsen in Asien ausgebreitet. Mehr»

US-Börse lässt nach – Finanzminister verunsichert die Börse – Trump hält Fed für das „einzige Problem“ der Wirtschaft

Das einzige Problem der Wirtschaft sei die Fed, twitterte Präsident Trump. Und US-Finanzminister Steven Mnuchin teilte mit, er habe mit den Chefs der sechs größten US-Banken telefoniert. Das... Mehr»

Skandal um Staatsfonds: Goldman Sachs in Erklärungsnot

Goldman Sachs kämpft wegen des milliardenschweren Skandals beim malaysischen Staatsfonds 1MDB um ihren Ruf. Mehr»

DAX legt deutlich zu – Am Mittag lag der DAX über 11.400 Punkten

Der DAX ist deutlich gestiegen, an der Spitze der Kursliste standen die Aktien von Infineon, Continental und Volkswagen. Mehr»

Aktienkurse in Japan fallen um fast vier Prozent – In China noch stärker

Nach dem Absturz der Kurse an der New Yorker Wall Street sind auch die Börsen in Japan und China tief ins Minus gerutscht. Der Nikkei-Index gab um fast vier Prozent nach, die Börse in Shanghai... Mehr»

Musk will Tesla doch an der Börse lassen

Mit der Ankündigung, er erwäge einen Börsenrückzug von Tesla, löste Elon Musk viel Aufsehen aus. Jetzt macht er inmitten von Ermittlungen der Börsenaufsicht SEC einen Rückzieher. Gegenwind von... Mehr»

Monsanto: Bayer-Aktien fallen – Sorge vor Risiko nach Glyphosat-Urteil

Aus Furcht vor finanziellen Lasten durch Glyphosat-Prozesse in den USA ziehen einige Bayer-Investoren wohl die Reißleine. Mehr»

Facebooks Stern im Sinken? – Investoren fordern Facebook-CEO Mark Zuckerberg zum Rücktritt auf

Nach der Vorlage des Quartalsberichts fielen die Facebook Aktien am 26. Juli um über 20 Prozent. Gewinnerwartungen sinken, Kosten werden steigen und Nutzer-Analysen ergeben Warnsignale. Mehr»

US-Börsen legen deutlich zu – Britisches Pfund bricht ein

Die US-Börsen haben am Montag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 24.776,59 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,31 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. … Mehr»