Massiver Lehrermangel: Jahrelange Fehlplanung und maßloses „Draufsatteln“ von Aufgaben rächen sich

Der Lehrermangel an den allgemeinbildenden Schulen hat sich einer Umfrage zufolge binnen einem Jahr deutlich verschärft. Mittlerweile haben 50 Prozent der Schulleiter mit Lehrermangel zu kämpfen,... Mehr»

„Ist Captain Marvel zurück?“: Aufregung im Netz nach riesigem „Meteor“ über Los Angeles

Ein riesiger „Meteor“ im Himmel über Los Angeles hat im Internet wilde Spekulationen ausgelöst – und sich letztlich als Werbegag entpuppt. Zahlreiche Beobachter filmten, wie am... Mehr»

Erlöse für Kreative oder Ende des freien Internets?

Kommende Woche stimmt das Europaparlament über eine Reform des Urheberrechts ab. Im Kern sollen damit Internetplattformen gezwungen werden, keine Inhalte auf ihren Seiten zuzulassen, für die die... Mehr»

Historische Fotografien: Frau verklagt Universität Harvard wegen Sklavenfotos

Der Elite-Universität Harvard in den USA droht ein Prozess um historische Fotografien. Eine Frau verklagte die Hochschule, weil diese Aufnahmen zweier Sklaven aus dem 19. Jahrhundert besitzt und... Mehr»

Studie: Finnland ist das glücklichste Land der Welt

In keinem Land der Erde sind die Menschen so glücklich wie in Finnland – zumindest laut einem von den Vereinten Nationen veröffentlichten Index, der das Glücksbefinden in aller Welt misst.... Mehr»

Schlaflos und unstet ist das Leben von Gustl Mollath in Freiheit

Gut sieht Gustl Mollath aus. Im dunklen Anzug, äußerlich sehr gepflegt, erscheint er im Münchner Justizpalast. Dass er seit Jahren jede Nacht schweißgebadet aufwacht, weil er während seiner... Mehr»

79.000 Anträge auf Baukindergeld warten auf Auszahlung

Der Ansturm auf das Baukindergeld hält an. Inzwischen hätten 79.000 Familien den neuen Zuschuss zum Erwerb von Wohneigentum beantragt, teilte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) der... Mehr»

Weltglückstag: Mehrheit der Deutschen nennt sich glücklich

Jeder vierte Erwachsene in Deutschland ist nach eigenen Angaben unglücklich, aber immerhin bezeichnet sich eine große Mehrheit als glücklich. Große Unterschiede fördert eine neue Umfrage bei der... Mehr»

Zehntausende deutsche Schüler beteiligen sich an erstem Weltklimastreik

Zum Auftakt des großen internationalen Schülerstreiks für mehr Klimaschutz sind am Freitag in Deutschland zehntausende junge Leute auf die Straße gegangen. In Großstädten wie Berlin, Köln und... Mehr»

Priesterliche Lebensform: Kardinal Marx will offene Debatte über Zölibat führen

Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, will eine offene Debatte über den Zölibat der Priester führen. Als Konsequenz aus dem Missbrauchsskandal hätten sich die... Mehr»

Elite-Unis: Wer zahlt hat Vorrang

Der Skandal um wohlhabende Eltern, die ihren Kindern mit Hilfe hoher Bestechungsgelder Zutritt zu Eliteunis wie Yale, Georgetown oder Stanford verschafft haben, empört derzeit die USA. Die... Mehr»

Studie: Zuwanderung und Geburten allein kein Mittel gegen demografische Krise

Mehr Zuwanderer und Kinder allein werden den durch den Altersprozess der Gesellschaft entstehenden finanziellen Druck auf den deutschen Sozialstaat einer Studie zufolge nicht abfedern. Dabei würden... Mehr»

Jeffrey Epsteins Kinder-Sexskandal-Dokumente: Bald alle schmutzigen Details veröffentlicht?

Schon bald könnten alle schmutzigen Details über die Sex-Verbrechen an Kindern, die von Jeffrey Epstein und seinen mächtigen Freunden offenbar begangen worden sind, an die Öffentlichkeit gelangen.... Mehr»

„Lügenpresse, Lügenfresse, oder was?!“ – Eklat bei Liveübertragung des ZDF-Morgenmagazins

Während der Liveübertragung des ZDF-Morgenmagazins stürmte eine aufgebrachte Frau am Mittwoch die Bühne und richtete scharfe Worte an das Moderatorenteam aus Dunja Hayali und Andreas Wunn. Die... Mehr»

Massiver Bestechungsskandal an US-Elite-Universitäten aufgeflogen

Um ihre Kinder etwa in Yale oder Stanford zu platzieren, sollen Dutzende Prominente und andere wohlhabende Eltern diese und weitere Colleges und Universitäten in den USA bestochen haben. Mehr»

Streit um Hambacher Forst: Kölner Gericht scheitert mit Vergleichsvorschlag

Weiter verhärtete Fronten im Rechtsstreit um den Hambacher Forst: Bei einer erneuten Gerichtsverhandlung über die Zukunft des Tagebauwalds im rheinischen Braunkohlerevier scheiterte eine Kammer des... Mehr»

Engpässe am deutschen Himmel: Flugsicherung ringt um zusätzliche Lotsen

Die zahlreichen Verspätungen im europäischen Luftverkehr aus dem Sommer 2018 waren auch auf zu wenige Fluglotsen zurückzuführen. Die Deutsche Flugsicherung versucht, die Löcher zu stopfen. Aber... Mehr»

Mehrheit der Deutschen wünscht sich mehr Kontakt zu Nachbarn

Eine umfrage bestätigt, dass die Merheit der Deutschen sich um einen besseren Kontakt mit den Nachbarn bemühen. In den Städten und Dörfern war der Anteil fast gleich. Mehr»

„Ideologische Sprachdekrete und lächerliche Wortgebilde“: 100 Prominente starten Petition gegen Genderdeutsch

Die zunehmenden Versuche, im Zeichen der „Geschlechtergerechtigkeit“ politischen Einfluss auf die Sprachentwicklung zu nehmen, haben den „Verein Deutsche Sprache“ zu einer Petition veranlasst.... Mehr»