Projekt „Autobahn“ – Ein neuer Fall von Steuergeldverschwendung?

Das Projekt "Autobahn" soll bis Ende 2020 fünfmal so viel kosten wie ursprünglich geplant. Der Grund: Es gab kein Controlling und der Verkehrsminister könnte völlig überfordert sein, wie... Mehr»

Ohne Einverständnis der Nutzer: Dutzende Gesundheits-Websites leiten Daten an Google & Co weiter

Dutzende spezialisierte Gesundheits-Websites leiten offenbar Daten über Internet-Klicks zu medizinischen Symptomen und Krankheitsbildern an Internet-Riesen wie Google, Amazon und Facebook weiter. Mehr»

„Vorgezogenes Weihnachtsfest“: Tesla-Entscheidung für Bau von Großfabrik elektrisiert Berlin und Brandenburg

Die Ankündigung von Tesla-Chef Elon Musk zum Bau einer Großfabrik für Elektroautos hat ekstatische Reaktionen ausgelöst. Mehr»

Mehrwertsteuersenkung nur für die Bahn? Flixbus strebt Verfassungsklage an

Das Unternehmen Flixbus läuft Sturm gegen die geplante Mehrwertsteuersenkung für Bahntickets und will eine Senkung auch für Fernbusse einklagen. Andernfalls drohe eine „massive“... Mehr»

Wieder Probleme bei Airbus: Propellerschrauben am A400M locker

Wegen Problemen mit dem Propellersystem verweigert die Bundeswehr vorerst die Abnahme von zwei weiteren Transportflugzeugen des Typs A400M. Bei einem französischen Flugzeug des von Airbus... Mehr»

Elon Musk: Tesla-Fabrik bei Berlin geplant

Der US-Elektroautobauer Tesla will im Umland von Berlin eine Fabrik bauen – in der Nähe des neuen Hauptstadtflughafens BER. Mehr»

UFO und Lufthansa einigen sich auf Schlichtung

Die Flugbegleitergewerkschaft UFO und die Lufthansa haben ihre Streitigkeiten beigelegt. In den am Wochenende begonnenen Gesprächen sei eine "weitreichende und umfassende Lösung" gefunden. Streiks... Mehr»

CDU-Wirtschaftspolitiker gegen Begrenzung von Managergehältern

Joachim Pfeiffer (CDU) hält nichts von einer gesetzlichen Deckelung der Managergehälter. Die Interessen der Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden ohnehin im paritätisch besetzten Aufsichtsrat... Mehr»

Osram will in Deutschland weitere 800 Stellen abbauen

Osram will in Deutschland offenbar weitere Stellen abbauen. Das Unternehmen wolle 800 von derzeit 5600 Arbeitsplätzen in der Bundesrepublik streichen, heißt es in einer von der IG Metall... Mehr»

Bundesrechnungshof: Bundestag muss Bahn stärker kontrollieren

Der Rechnungshof warnt vor Geldverschwendung bei der Bahn und fordert vom Bundestag eine viel stärkere Kontrolle der Ausgaben, als bislang geplant. Die Bundesregierung hatte sich im Juli auf... Mehr»

Baumarkt im Boutiquenstil: Warum sich Handwerkerprofis in Innenstädte drängen

Schrauben, Werkzeug und Baumaterial direkt neben hippen Modegeschäften, Cafés und Restaurants? Immer mehr in Industriegebieten beheimatete Firmen drängen mit Versuchs-Geschäften in die... Mehr»

Familienunternehmer-Verband gegen Huawei: Datensicherheit und Unabhängigkeit haben Priorität

"Technologische Unabhängigkeit und Datensicherheit sind jetzt und für die Zukunft essentiell und ein hohes Gut, Argumente zu Zeitersparnis und Kosten müssen dagegen zurückstehen", warnt Ulrich... Mehr»

„Wir wollen keine Ariane-Raketen von der Berliner Friedrichstraße aus starten“ 

BDI-Präsident Dieter Kempf verteidigt seine Forderung nach einem deutschen Weltraumbahnhof. Mehr»

„Das ist ein Novum“ – Daimler montiert im Stammwerk künftig keine Dieselmotoren mehr

Im Stammwerk in Stuttgart werden künftig keine Dieselmotoren mehr montiert. Die Endmontage erfolgt künftig nur noch im thüringischen Kölleda und im polnischen Jawor. Mehr»

Herbstgutachten der Wirtschaftsweisen: Manipulation und Täuschung?

Wurde die "Rezession ausgetrickst?" Das fragt sich das Portal "MMNews". Die Wirtschaftsweisen gehen noch nicht von einer „breiten und tiefgehenden Rezession“ aus. Doch der Sachverständigenrat... Mehr»

Autogipfel: 1 Million Ladepunkte bis 2030 – Schnell-Ladesystem an den Hauptverkehrsstrecken

Künftig ist ein Zuschuss von 50 Prozent bei Fahrzeugen bis 40.000 Euro Nettolistenpreis geplant. Kritiker rechneten nun nach dem Autogipfel aus, dass man täglich 270 neue Ladesäulen für... Mehr»

Frank Thelen steigt bei „Die Höhle der Löwen“ aus

Keine Zeit für eigene Projekte: Investor Frank Thelen steigt bei der Start-up-Show "Die Höhle der Löwen" aus. Mit seiner Bonner Investment-Gesellschaft Freigeist will Thelen sich künftig auf... Mehr»

230 Millionen Stücke: Immer mehr Kleidung wird fabrikneu vernichtet

Bis zu zehn Prozent der in Deutschland angebotenen Kleidungsstücke – rund 230 Millionen Teile – werden fabrikneu vernichtet oder verramscht. Andere Branchenexperten gehen sogar von doppelt soviel... Mehr»

Mieten in Ostdeutschland deutlich niedriger als im Westen

Laut dem Maklerunternehmen Homeday sind die Mieten in Westdeutschland viel höher als die Mieten in den ostdeutschen Ländern. Auch seien die Mietpreise seit 2014 in Ost und West unterschiedlich... Mehr»

Bund der Steuerzahler fordert: Steuergeldverschwender sollen bestraft werden

Fehlplanung, chaotisches Controlling, Flops, "teure Annehmlichkeiten", "Imagepflege" und vieles mehr - so lauten die neuesten Analysen vom Bund der Steuerzahler zur Steuergeldverschwendung. Er fordert... Mehr»