Französischer „Jetman“ stellt mit Höhenflug in Dubai neuen Rekord auf

Der französische "Jetman" Vince Reffet hat in Dubai mit einem eigenständigen Start vom Boden und anschließendem Gleitflug auf 1800 Metern Höhe einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das nächste Ziel... Mehr»

Sommer, Sonne, Wasser: MIT-Forscher brechen Rekord für solare Wasserentsalzung

Mehr als 5,5 Liter Wasser pro Stunde und Quadratmeter konnten Forscher des MIT allein mit der Energie Sonne entsalzen. Damit liefert die Versuchsanlage mehr als doppelt soviel Trinkwasser wie... Mehr»

Synthetische Kraftstoffe und Windstrom können sich gegenseitig unterstützen

Mit zunehmenden Windstrom muss auch der Energieverbrauch flexibel werden und sich verstärkt der Stromproduktion anpassen. Die finnischen Åland-Inseln wollen ihren Anteil an Windkraft rasch steigern.... Mehr»

München: Chemiker entwickeln Erdöl-freie Kunststoffe aus Resten der Zelluloseproduktion

Forscher der TU München haben eine neuartige Familie von Kunststoffen erfunden. Die aus biogenen Reststoffen synthetisierten Polyamide können in Zukunft als Ersatz für Erdöl-basierte Produkte... Mehr»

MIT: Neue Elektroden können Batterien leichter und leistungsfähiger machen

Ein Forscherteam unter Leitung des MIT hat eine Lithium-Metall-Anode entwickelt, die die Langlebigkeit und Energiedichte zukünftiger Batterien verbessern könnte. Statt flüssige Elektrolyte... Mehr»

Nanostrukturen in Metallen ermöglichen neue Materialien – und Unsichtbarkeit

Nanostrukturen, die sich beim Erstarren geschmolzener Metalle bilden, könnten der Schlüssel zu neuen Materialien – und Unsichtbarkeit – sein. Professor Ashwin Shahani forscht an der Universität... Mehr»

IAA-Vorentscheidung im Januar: Sieben deutsche Städte konkurrieren um die Automesse

Über den künftigen Standort der Automobilmesse IAA soll noch im Januar eine Vorentscheidung fallen. Am Donnerstag und Freitag stellen die sieben Bewerber-Städte in Berlin ihre Konzepte vor. Mehr»

Besser als Google Maps: Drei starke Alternativen

Egal, ob zu Fuß, auf dem Rad, mit den Öffentlichen oder dem eigenen Auto: das Smartphone findet immer den passenden Weg. Auch wer seine Daten nicht mit Google teilen und auf Google Maps verzichten... Mehr»

Paket-Drohnen und Postzustellung aus der Luft: Die Technik funktioniert, die Politik zögert

Vom Motorschaden bis zur harten Landung: Paket-Drohnen müssen zahlreiche Probleme meistern, doch die ersten Pakete in Island, China oder den USA sind auf dem Luftweg unterwegs. Auch deutsche Firmen... Mehr»

Ende einer Ära: Wetterbeobachtung auf dem Brocken wird automatisiert

Seit 180 Jahren beobachteten Menschen auf dem Brocken das Wetter und lieferten wichtige Daten für den Deutschen Wetterdienst. Mit Beginn des neuen Jahres übernimmt die Technik fast alle Aufgaben,... Mehr»

Eisenbahn zum Mond: Steilste Bahnstrecke Nordamerikas feiert 150. Geburtstag

Als der Eisenbahningenieur Sylvester Marsh um die Erfüllung seines Wunsches bat, verspotten ihn seiner Kritiker: "Man könne genauso gut eine Eisenbahn zum Mond bauen." Seine Kritiker sind inzwischen... Mehr»

Teslas neuer „Volkspanzer“

Teslas Pickup spaltet die Gemüter. Elon Musk bricht erneut mit allen Regeln der Automobilkunst und will mit dem Cybertruck einen kugelsicheren "Volkspanzer" verkaufen. Vielleicht weiß Musk mehr als... Mehr»

Das Bett im Kornfeld und andere Probleme des autonomen Elektro-Traktors

E-Mobilität und autonomes Fahren fallen in der deutschen Landwirtschaft nicht auf fruchtbaren Boden. Während der E-Traktor zu schwer und seine Umweltbilanz fraglich ist, verhindert das Bett im... Mehr»

Mit der Modelleisenbahn von Setouchi nach Deutschland

Die Liebe zu ihrem faszinierenden Hobby verbindet Fans der Modelleisenbahn von Deutschland bis Japan. Die Sieger des "2019 Model Rail Contest" kommen samt ihres Sonnenaufgangs in Spurweite N nach... Mehr»

Mikrowellen-Waffentechnik: Getarnt als „Gedankenübertragung“ beim Patentamt München angemeldet

Ist 5G mehr als nur die nächste Mobilfunkgeneration? Ganz ungefährlich ist die Mikrowellenstrahlung jedenfalls nicht - in dem öffentlich diskutierten Rahmen aber auch keine Waffe. Dabei liegt die ... Mehr»

Audis Diesel-Verspreche(r/n): 1,76 Liter auf 100 Kilometer-Auto „wird bis Februar 1990 kommen!“

1989 versprach der Technikvorstand von Audi ein Auto, das "deutlich weniger als 2,5 Liter Diesel auf 100 km" benötigt – und wollte es im Februar 1990 auf den Markt bringen. Mehr»

E-Scooter im Winter – Sind die Elektro-Tretroller bei Eis und Schnee eine Gefahr?

Was passiert mit dem E-Scooter-Angebot im Herbst? Im Winter? Eisige Kälte und Glätte sind keine guten Kombinationen für die Beförderungsmittel auf zwei Rädern. Mehrere Medien fragen bereits: Ist... Mehr»

Dunkle Wolken über der Cloud: So viel CO2 produziert Google, Netflix & Co

Eine einzige Suchanfrage produziert 7 Gramm CO2. Bei 3,5 Milliarden Anfragen pro Tag macht das 24.500 Tonnen. Pro Tag. Videoplattformen Netflix laufen dem Klimasünder Google jedoch den Rang ab. Mehr»

Schweizer Firma will mit CO2-Sauger die Welt retten

CO2 ist ein Milliardengeschäft, schon heute. Eine Schweizer Firma will mit ihren Filteranlagen die Welt retten und CO2 aus der Atmosphäre entfernen. Gewinnbringend ist das (bisher) nicht und am Ende... Mehr»

Gesichtserkennung von Google entsperrt Smartphone auch bei geschlossenen Augen

Nachdem ein Tweet zeigt, dass die Gesichtserkennung von Google auch "im Schlaf oder wenn du tot bist" funktioniert, meldet sich Google zu Wort. Eine Option für offene Augen scheint der IT-Riese... Mehr»