Kanada: Wegen Kritik an Impfungen zu 100.000 Dollar Geldbuße verurteilt

Weil sie die Auswirkungen von Impfungen auf die Gesundheit auf Social Media Kanälen hinterfragte, wurde Dr. Churchill zu 100.000 kanadischen Dollar - umgerechnet 76.000 US-Dollar - verurteilt. Das... Mehr»

„Super-Laser“ findet und zerstört Krebszellen im Blutsystem in Echtzeit

Wissenschaftler stellen eine neue Lasertechnologie im Kampf gegen Krebs vor. Dieser „Super-Laser“ soll es ermöglichen Tumorzellen im Frühstadium im Blutsystem zu finden und zu zerstören. Mehr»

Impfpflicht – Fass ohne Boden: Jens Spahn holt zum Rundumschlag aus

Zugriff auf Patientenakten, Bußgelder, 25 Millionen Impfkosten. Niemand scheint der Masernimpfpflicht zu entkommen. Und auch eine Reihenimpfung in Schulen gegen Diphterie, Keuchhusten und Tetanus hat... Mehr»

Spahn wirbt im Kosovo für Pflegekräfte aus dem Balkanstaat

Bundesgesundheitsminister Spahn hat im Kosovo eine Vereinbarung unterzeichnet, die die Anwerbung von Pflegekräften aus dem Balkanstaat voranbringen soll. Mehr»

Scharfe Kritik an Bertelsmann-Studie: Patientenschützer und Ärztekammer warnen vor pauschalen Klinik-Schließungen

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat die Bertelsmann-Studie scharf kritisiert, die eine deutliche Reduzierung der Kliniken in Deutschland vorschlägt. Mehr»

Darmsanierung durch Probiotika aus Babystuhlgang

Es klingt nicht lecker, jedoch haben amerikanische Forscher einen probiotischen „Cocktail“ aus dem Stuhlgang von Babys gemixt. Probiotika sind lebende Mikroorganismen, die, wenn sie in... Mehr»

Fachkräftemangel: Bis 2030 mindestens 130.000 zusätzliche Pflegekräfte nötig

Bis zum Jahr 2030 werden in Deutschland einer Studie zufolge mindestens 130.000 zusätzliche Pflegekräfte gebraucht. Betreuen heute hochgerechnet auf Vollzeitstellen knapp 590.000 Pflegekräfte die... Mehr»

Reishi der „göttliche Pilz der Unsterblichkeit“: Wiederentdeckung des Heilpilzes Nummer Eins 

Das Bewusstsein, dass ein gesundes, also ein ausbalanciertes Leben die Grundlage für einen gesunden Körper ist, scheint stündlich zu wachsen. Mehr»

Im „Schlamassel“: Kliniken befürchten Engpässe bei Medizinprodukten

Die EU will den Herstellern von Herzschrittmachern, Skalpellen oder künstlichen Hüftgelenken genauer auf die Finger schauen. Aber jetzt ist Sand im Getriebe. Hersteller, Prüfer und Krankenhäuser... Mehr»

Spahn will mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegekräfte

Wie macht man den Pflegeberuf attraktiver? Gesundheitsminister Jens Spahn will für eine bessere Bezahlung sorgen und den Mindestlohn in der Branche anheben - um rund drei Euro. Mehr»

Organspende-Skandal: Milliardenschwere Lobby verheimlicht Heilmethoden bei Hirntod

Der Mythos „Hirntod“ ist geknackt, aber keiner will es wissen. „Hirntote“ können durch Hormone behandelt werden und leben. Doch die milliardenschwere Organtransplantationsindustrie... Mehr»

Hitzige Organspende-Debatte: Widerspruchslösung – Eingriff in das Recht auf Unversehrtheit des Körpers

Ein Angriff auf das Recht der Unversehrtheit des Körpers für die einen, der einzige gangbare Weg für die anderen. In der gestrigen Bundestagssitzung entfachte eine heiße Diskussion zum Thema... Mehr»

Petition gegen Impfpflicht – Hintergründe, Fakten, Argumente und Forderungen

Eine Petition mit über 142.000 Unterschriften wird am Donnerstag in Berlin von den "Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V." an den Deutschen Bundestag übergeben. Mehr»

Noch nie wurde so viel Kokain produziert

Allein in den USA sind in einem Jahr rund 70 000 Menschen an einer Drogen-Überdosis gestorben. Der neueste Weltdrogenbericht der UN weist viele alarmierende Tendenzen auf. 2017 wurden weltweit 1976... Mehr»

Französische Gesundheitsbehörde: Hochspannungsleitungen bergen „mögliches“ Leukämie-Risiko für Kinder

Hochspannungsleitungen gelten als Quelle für den sogenannten Elektrosmog. Wo Strom fließt, entstehen elektromagnetische Felder. Die Magnetfeldstärke hängt dabei von der Stärke des Stroms ab. Mehr»

Arztpräsident fordert finanzielle Selbstbeteiligung: Nicht jeder Arztbesuch ist notwendig und sinnvoll

Der neue Ärztepräsident Klaus Reinhardt fordert eine finanzielle Selbstbeteiligung von Patienten, die besonders häufig zum Arzt gehen. „Bei mehrfachen und völlig unnötigen Arztbesuchen kann... Mehr»

Patientenschützer: „Pflegebedürftige nicht weiter belasten“

Monatelang hat die Koalition über Ideen gegen die Personalnot in der Pflege beraten. Nun will sie die Arbeitsbedingungen schnell und spürbar verbessern. Kommenden Mittwoch soll ein entsprechendes... Mehr»

Albert Einstein: „Durch Meditation fand ich Antworten, bevor ich überhaupt die passenden Fragen stellte“

Wer glaubt, dass Meditation nichts bringt, der irrt. Wissenschaftler und Praktizierende bestätigen die positive Wirkung. Mehr»

Blankoscheck für Illegale? Berlins Senat will grünes Licht für anonymen Krankenschein geben

Am Donnerstag will der Berliner Senat seinen Doppelhaushalt für die Jahre 2018 und 2019 auf den Weg bringen. Darin vorgesehen sind jeweils 1,5 Millionen Euro für Leistungen an Inhaber des künftig... Mehr»

Gesundheitsminister Spahn: „Organspende ist größtmögliche Solidarität“

Gesundheitsminister Spahn hat zum Tag der Organspende für die Widerspruchslösung bei der Organspende geworben. Die Organspende sei angesichts des großen Mangels an Spenderorganen in Deutschland die... Mehr»