Neue Bestimmungen für Chinareisen

Epoch Times30. August 2012 Aktualisiert: 30. August 2012 13:35

Planen Sie eine Reise nach China? Dann sollten sie etwas mehr Zeit einplanen. Seit letztem Dezember sind die Anforderungen für ein Visum nämlich enorm gestiegen. Und das für fast alle Länder.

So wurde in diesem Sommer in 16 Ländern, unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz, das Expressverfahren für ein Visum aufgehoben.

Die Chinesische Botschaft in den USA empfiehlt den Visumsantrag einen Monat vor  Beginn der Reise zu stellen.

Laut Botschafts-Website müssen nun auch weitere Belege bei der Antragsstellung eingereicht werden, wie Hotelreservierungen, Reiseplan und ein „Einladungsschreiben (einer) kompetenten Stelle“. Was eine „kompetente Stelle“ ist, das wurde nicht weiter benannt.

Von Studenten und wer in China arbeiten will, wird ein Gesundheitscheck verlangt.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN