Bergmesse auf dem Schachen fällt aus

Epoch Times24. August 2005 Aktualisiert: 24. August 2005 13:12
Wegen Murenabgängen muss der Gedenkgottesdienst für Ludwig II. abgesagt werden Geburtstags-Serenade in Linderhof findet statt

Die Bergmesse am Donnerstag, 25. August 2005, fällt aus. Die Bayerische

Schlösserverwaltung teilt mit, dass wegen Murenabgängen der

Gedenkgottesdienst für König Ludwig II. kurzfristig abgesagt werden muss.

Aufgrund unterspülter Wege ist der Aufstieg zum Königshaus am Schachen nur

unter schwierigsten Bedingungen über den Wanderparkplatz Ellmau möglich. Der Zugang über die Partnachklamm ist wegen einer weggerissenen Brücke nicht passierbar. Über den Zustand der übrigen Wanderwege liegen derzeit keine Informationen vor.

Anlässlich der 160. Wiederkehr des Geburtstages von König Ludwig II. von

Bayern wollte die Pfarrgemeinde in Partenkirchen den Königsgeburtstag am

Donnerstag um 11.00 Uhr mit einem Gedenkgottesdienst am Königshaus am

Schachen begehen. Seit es das Königshaus gibt, hat Ludwig II. ausschließlich

dort in Einsamkeit seinen Geburtstag mit einem Feuerwerk gefeiert.

Die Bayerische Schlösserverwaltung bittet um Verständnis.

Geburtstags-Serenade in Linderhof findet statt

Die für Donnerstag geplante Serenade anlässlich des 160. Geburtstages von

Ludwig II. findet wie geplant ab 20.15 Uhr im Schlosspark Linderhof statt.

Geburtstagsständchen in Linderhof für den Märchenkönig

Anlässlich der 160. Wiederkehr des Geburtstages von König Ludwig II. von

Bayern spielt die Blaskapelle des Musikvereins Oberammergau unter der

Leitung von Michael Bocklet im Rahmen der Oberammergauer Kurkonzerte am

Donnerstag, 25. August 2005, ab 20.15 Uhr im Schlosspark Linderhof an der

Terrassenanlage eine Serenade im Schlosspark. Zum Festtag wird am Abend das

Wasserparterre beleuchtet. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung der Schloss-

und Gartenverwaltung Linderhof mit Oberammergau Tourismus ist frei.

Ein Bähnchen bringt die Gäste von Oberammergau nach Linderhof. Zurück fahren Busse. Die Tschu-tschu-Bahn fährt in Oberammergau um 19.00 Uhr am Ammergauer Haus ab.



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion