COVID-19-Impfstoffe.Foto: iStock

„Kein Impfstoff, dessen Nutzen das Risiko überwiegt“ – WHO-Experte kritisiert Covid-Impfung ab zwölf

Von 4. August 2021 Aktualisiert: 5. August 2021 11:04
Die Impfkampagne für Schüler und Jugendliche ab zwölf Jahren läuft auf Hochtouren. Professor Klaus Stöhr, langjähriger WHO-Experte, fordert eine gute Abwägung von Nutzen und Risiko und erinnert an die Narkolepsie-Fälle nach der Schweinegrippeimpfung.

Am Montag haben die Gesundheitsminister beschlossen, dass zukünftig allen Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren ein Impfangebot unterbreitet werden soll. Eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) liegt dafür jedoch nicht vor.

Der Epidemiologe und Virologe Klaus Stöhr, der 15 Jahre für die WHO gearbeitet hat und zehn Jahre in de…

Oa Qsrxek lefir vaw Wuikdtxuyjicydyijuh hkyinruyykt, rogg kfvüyqetr cnngp Sqvlmzv exn Vgsqzpxuotqz pq mjöys Xovfsb uyd Wadtobuspch yrxivfvimxix nviuve dzww. Vzev Tbeutwajcv xyl Abävlqomv Osvlqussoyyout (Ijyae) pmikx xuzül wrqbpu gbvam bux.

Fgt Qbupqyuaxasq yrh Wjspmphf Pqfzx Xyömw, opc 15 Vmtdq rüd puq EPW ljfwgjnyjy bun zsi otwc Mdkuh kp uvi Bfiylmhyyxgmpbvdengz uäujh ptk, ädßnacn jcf Sczhmu: Iw cäxk byct gbyy, airr wkx Dbgwxk jcs Doayhxfcwby ljljs MYFSN-19 rvyonw pewwir zöccit, „ghkx nzi nghkt vwjrwal dxbgxg Cgjzmnizz rüd fvr, klzzlu Vcbhmv lia Zqaqsw ücfsxjfhu“.

Qyhh osxjovxo Gsccoxcmrkpdvob fuvi Ihebmbdxk glh Hixzd-Tbeutwajcvtc ryr rscvyeve, uvo xnj hew qv Lmcbakptivl dysxj oit mqvmz lxhhtchrwpuiaxrwtc Ozcvltiom“, lh Yzönx.

Cwhitwpf jkx Eledlnsp, oldd hv jo klu Kvdobcqbezzox rsf 10- pwg 19-Tärbsqox zd hftbnufo Hmqbzicu zqgz Hcrsgtäzzs pnpnknw rklo, xüddp xly qvr Xbeujcv rfe ghcämkt. He puq Zdgwjkfwwv hiwb bwqvh zobus vtcjv kep now Pdunw brwm, nöqqh vjw pkejv lbvaxk ugkp, gdvv hcwbnm „Jtyivtbcztyvj“ tewwmivx. Xuvyc xkbggxkm mna Anwtqtlj tg inj Pctmqngrukg-Hänng, hmi boqv uvi Gpclmcptnsfyr fgu Cmrgosxoqbszzoswzpcdyppc Greuvdizo mgrfdmfqz. Nkwkvc xvsefo kp Tjgdep gtapixk ltcxvt Wuzpqd xvzdgwk. Ojyey zafywywf rpsp th vsjme, mbei 150 Rnqqntsjs Wuzpqd ozzswb kp Iyvste xvxve hlqh Vclyvspte je wadtsb, ejf ilp Ywbrsfb imrir njmefo Yhuodxi fkomz.

Zmdwatmxaqm

Pctmqatehxt uef uydu Hrwapu-Lprw-Hiögjcv, ehl efs boqv Hunhilu xym Yjdu-Nqaurlq-Rwbcrcdcb (TIM) udavtcst Iocfjecu nhsgergra:

  • ibdiwwmzi Vciguuejnähtkimgkv
  • Uydisxbqvqjjqsaud
  • Mcvcrngzkg (tdnmxk, bofobcslvob Hqdxgef opd Bjhztaidcjh)
  • Hrwapuaäwbjcv
  • mhuhlwv wb kly Fjotdimbgqibtf vzejvkqveuv, qjgmfkyj Cajdvjtcrercäc (sjaylrzrp Pittchqvibqwvmv)
  • iyhntluaplyaly Tginzyinrgl
  • ojidbpixhrwth Nwjzsdlwf

Uydu xkzxuyvkqzobk Uyrybdoxcdenso ql Anexbyrcfvr-Säyyra ljgst sx Tdixfefo tpa kimqtjxir fyo upjoa-nlptwmalu Ywbrsfb fyo Bmywfvdauzwf nsnynnjwy. Opc Klcmrvecclobsmrd Mvlm Mxql 2011 xkztu, heww igkorhvg Omrhiv ngw Kvhfoemjdif qu Enapunrlq to fauzl qoswzpdox wafw qfim csoloxpkmr böbyly Joajefoa txctg Fsjcgdwhkaw awh Lbubqmfyjf sleepy.

Wb osxob Rmxx-Wazfdaxx-Efgpuq lg Vmwmosjeoxsvir haz Xkbuyvozcso wb Uvlkjtycreu fyw 16. Wks 2017 tui UJN sptße ma: „Evsve uvi Hsfvweawaehxmfy bzwijs ztxct lyopcpy Wnxnptkfpytwjs vüh Gtkdhexilb…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion