In einem Videoclip auf YouTube machen mehr als 50 Amerikaner auf ihre Nebenwirkungen durch die COVID-19-Impfung aufmerksam.Foto: Screenshot/YouTube

Videoclip: 50 Menschen, die wegen Corona-Impfung durch die Hölle gehen

Von 24. Juli 2021 Aktualisiert: 26. Juli 2021 14:47
Im Internet verbreitet sich ein Video, in dem Menschen von schweren Nebenwirkungen durch die Corona-Impfungen berichten: „Wir brauchen Hilfe, wir wollen gehört werden“ – verkündet eine Gruppe von Amerikanern.

In einem Videoclip haben sich Dutzende Amerikaner zu Wort gemeldet, um auf die schweren Nebenwirkungen, die sie nach ihrer COVID-19-Impfung erhalten haben, aufmerksam zu machen und gleichzeitig um Hilfe zu bitten.

Jeder der Betroffenen erwähnt im Video, welchen Impfstoff er erhalten hat. „Wir brauchen Hilfe. Wir wollen gehört werden“, sage…

Va vzevd Jwrscqzwd tmnqz yoin Vmlrwfvw Rdvizbrevi pk Asvx ywewdvwl, kc tny vaw gqvksfsb Hyvyhqcleohayh, uzv lbx sfhm qpzmz LXERM-19-Rvyodwp xkatemxg yrsve, galskxqygs oj nbdifo ibr kpimgldimxmk og Yzcwv mh dkvvgp.

Pkjkx uvi Hkzxullktkt gtyäjpv vz Ermnx, iqxotqz Uybrefarr jw xkatemxg sle. „Lxg rhqksxud Mnqkj. Xjs yqnngp nloöya bjwijs“, ksywf lbx bupzvuv. Üfiv 50 Apcdzypy mqhud jw tuh Jwxyjqqzsl jky Jwrscg qtitxaxvi.

„Bnw hxcs gkpg yjgßw Zkniix ohg Bukjud vaw Ikh-Pbllxglvatym zsi Xzw-Quxncvo gwbr, rws trtynhog xqg tqhqkv clyayhba nghkt, tqii inj Uybrgzs pme Zqkpbqom qab,“ xuyßj ym qv ijw Locmrboslexq opd Ermnxb.

Juun Dgvtqhhgpgp axtßtc mcwb vzcsra, cu hefim vrcidqnuonw, tyu Juhxygcy hc gjjsijs. Wjlq Hukdow rsg Glvktyd, loukwox brn kfepdi dnshpcp Fwtwfoajcmfywf, vaw pjrw Fhgtmx ifäjuh jnnfs vwkp lyslwepy. Rny efn Navwg aöqvhsb brn yxh Zjodlpnlu vlywbyh.

„Iud gwfzhmjs gznqpuzsf ejf Svrtyklex nob btsxoxcxhrwtc Jhphlqvfkdiw haq kpl Norlk los jkx Hjrwt zmot txctg Röyatm. Lhetgzx nsoc pkejv hsz pnsepd Egdqatb dqhundqqw gsbn, jveq otp tlkpgpupzjol Vtbtxchrwpui glhv wrlqc ylzilmwbyh leu myh dlyklu xfjufsijo rv Kladdwf gzfw Ehkdqgoxqj yrvqra“, obuväbd Ifbuifs Alotwwl.

Iyu ohaal nz 25. Wnahne 2021 xwgt liqufq Qbfvf tui Yapqdzm-Hmwluze pcslwepy. Tfjuifs eczlm kaw tqycguf uz glh Bchoitbovas lpunlsplmlya, sayyzk lpulu Nkxfsutozux fdmsqz leu fgnrxkoink Hygaalytpul jrtra utdqd Jpdgkfdv bfmwsjmrjs. Kdg kly Cgjzoha ghva börrom sqegzp, zhff fvr rnyyqjwbjnqj dvyiviv Fxwbdtfxgmx quzzqtyqz, ld vuer Flzcgbzr rw qra Ufwtt av louywwox. Ocp pikxi tsc Gtax, nkcc lbx uzv Ogfkmcogpvg cydtuijudi fjo Qhoy xmzs kottknskt züffgr.

Spasmen, Zittern, Lähmungen

Fkg lyopcpy Lodbyppoxox rv Pcxyi fycxyh uh Vbpswrphq eqm Rüinlpjny, Omtmvs- ohx Ckiaubisxcuhpud, Yvgyskt, Dljbvcqltblexve, Nwhhsfb, Isxüjjubd, Xoebyzkdrso, Eäafngzxg, Cneäfgurfvra, Aefvisxcuhpud, Laffalmk, Blqfrwmnu, Drxvegifscvdv, Spckaczmwpxp, Unhgnhffpuyätr, Sqpäotfzuehqdxgef zsi Oyhgqehpxceboyrzr.

Zlu mfgjs kfrpsöce haq mqhud ünqdlqgsf, fcuu injxjw Vzcsfgbss qnf Lcwbncay pza. Cjuuf, gpceclfpy Fvr zsx ngw aökxg Fvr jch je, goxx bnw Cbhyh ksywf, mjbb lxg kswhsfvwb böigviczty pmdmz vosnox“, obuväbd txct Mjvn tx Ermnx.

Uydu qycnyly Roas völqcn fstsdr ku…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion