Dwayne Johnson: The Rock sagt, er würde den The Expendables beitreten, aber nur um „sie zu jagen“

Epoch Times30. Juli 2014 Aktualisiert: 30. Juli 2014 11:00

Dwayne "The Rock" Johnson wurde gefragt, ob er gerne beim Film „The Expendables“ mitmachen würde. Der Film ging vor kurzem in die dritte Runde.

Johnson wurde während eines Reddit Q & A gefragt, ob er Interesse daran hätte neben Sylvester Stallone und Terry Crews bei einer gewissen Action-Serie mitzumachen und lieferte eine interessante Antwort.

"Wenn Sie fragen, ob ich darüber nachdenke, bei „The Expendables“ einzusteigen – dann ist die Antwort ja. ABER .. ich werde mich nicht dem Team anschließen um Freundschaft mit ihnen zu schließen", sagte er.

Ich werde nach jedem einzelnen von ihnen jagen und ins sie Jenseits befördern, denn ihre Hintern gehören mir schon.

Johnson spielt normalerweise Helden in Actionfilmen, würde aber für The Expendables 4 auch die Rolle eines Bösewichts spielen.

Für die vierte Folge der Serie ist noch kein Termin für einen Produktionsstart oder das Erscheinungsdatum festgelegt, obwohl Stallone und Pierce Brosnan bereits auf der IMDB-Seite gelistet sind.

Johnson wurde auch zu den Dreharbeiten von Fast & Furious 7, ohne Paul Walker, der in der Mitte der Dreharbeiten starb, gefragt.

"Finishing Fast and Furious ohne Paul war sehr bittersüß. Sein Tod war herzzerreißend und in einer Weise machte es uns noch dankbarer für jede wache Minute und es lies uns unsere Lieben und Freunde noch enger und stärker umarmen. Ich fühle wirklich, dass das Publikum sehr glücklich sein wird und von Fast 7 sehr bewegt sein wird", sagte er.

"Ich bin stolz auf den Film, den wir gemacht haben – stolz auf meine Schauspielkollegen, den Regisseur, meine Studio-Partner und die hart arbeitende blue collar Filmcrew. Die Wahrheit ist, wie alle Filme wird Fast and Furious kommen und gehen und hoffentlich ein unglaubliches Film-Erbe hinterlassen. Mein Hauptinteresse ist an erster Stelle, dass seine Tochter Stabilität in ihrem Leben findet und solide Männer um sich herum hat, die ihr nach Pauls Tod bei aufwachsen helfen. (MYB)" (zs/dk)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN